It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Freitag, 25. Juni 2021

Anti-Aging | Face-Yoga für ein jüngeres Aussehen

Werbung

Es muss nicht immer direkt Botox sein... ich weiß, das aus meinem Mund, klingt seltsam. Wir wissen ja alle, dass ich das seit ein paar Jahren einmal im Jahr machen lasse. Aber auch ich möchte natürlich langfristig drauf verzichten "können" (Das "können" setze ich mal in Gänsefüßchen, denn natürlich KANN man drauf verzichten, wenn man möchte) bzw. die Zeitspannen zwischen den Injektionen vergrößern. Daher ist mein allerliebstes Pflegeritual, um frischer und jünger auszusehen bzw. das jüngere Aussehen beizubehalten, Face-Yoga mit Hilfe von Tools und der passenden Pflege.

Rosental* war ja, so würde ich behaupten, in Deutschland Vorreiter und führender Anbieter von Tools wie Jade-Roller und Gua Sha Schaber. Wenn man sich damit befasst und beschäftigt, kommt man an Rosental nicht vorbei. Aber auch bei Wirkstoffpflege, die man in Kombination mit den Tools verwendet, ist Rosental ganz vorne mit dabei.

Ich wünschte, ich hätte solche Tools und Wirkstoffe schon mit Mitte 20 gekannt. Denn man sagt ja, ab diesem Alter sollte man anfangen, etwas für Anti-Aging zu tun. 

Ich benutze derzeit folgende Produkte:

  • Morgens, nach der Reinigung trage ich unter meiner Tagespflege das Hyaluron Supreme Serum* auf und rolle es mit dem schwarzen Black Empress Jaderoller* ein. Dabei rollt man mit der größeren Seite immer von der Gesichtsmitte nach schräg außen, Kiefer, Wange, Stirn. Mit der kleinen Seite rolle ich dann vorsichtig unter den Augen und in den Schläfen ebenfalls von innen nach außen. Das kühlt toll, die Haut wird erfrischt und das Serum gut eingearbeitet. Gleichzeitig werden Schlacken abtransportiert und einen besonderen Erfrischung gibt es, wenn man den Roller im Kühlschrank lagert.
  • Am Abend mache trage ich an 1-2 Abenden pro Woche nach der Reinigung die Avo Clay Maske* auf und lasse sie 5-10 min drauf. Das gibt einen enormen Frischekick und die Haut fühlt sich danach super frisch und gepflegt an.

  • Anschließend trage ich entweder das Hyaluron Supreme Serum* oder das Bakuchiol Supreme Serum* im Wechsel auf und klopfe es mit den Fingern vorsichtig ein. Das Bakuchiol Supreme Serum ist eine Alternative zu Retinol, die verträglicher, aber nicht weniger wirksam ist. Es dient also der Verjüngung der Haut.

  • Ist das Serum eingezogen, nehme ich eine kleine Menge der Kukui Nut Face Yoga Drops* und verteile es im Gesicht auf die Stellen, die ich anschließend mit dem Gua Sha Schaber* "bearbeiten" möchte. Das ist wichtig, damit der Schaber besser über die Haut gleitet und man diese nicht unnötig strapaziert, sondern wirklich nur massiert. Je nach Partie nimmt man die Seite mit den zwei "Ohren" oder eine der glatteren Seiten. Die Seite mit den Ohren eigenen sich perfekt für die Straffung der Kieferpartie und der Schläfen. Auch hier setzt man wieder an der Gesichtsmitte an und am besten hält man mit der einen Hand die Haut ein wenig fest und mit der anderen zieht man den Schaber über die Haut nach außen.


Achtung / Rabatt!

Mit meinem Rabattcode INLOVE sparst du satte 30% des Einkaufswerts (ohne Mindestbestellwert)!

Ich bin ehrlich, ich habe selbst auch gerade mit meinem Code bestellt. Ich bin nämlich mehr als begeistert von den Produkten! Meine neuen, selbstgekauften Produkte zeige ich euch dann natürlich auch sehr gerne!

Kennt ihr Rosental schon? Wenn ja, welche Produkte liebt ihr besonders? Was tut ihr noch für Anti-Aging ohne Botox?


*Der Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Rosental, die Links sind Affiliate-Links. Die Produkte sind zum Teil selbst gekauft, zum Teil PR Samples


Dienstag, 22. Juni 2021

Finanzen | Raus aus den Schulden in 3 Schritten

Die Corona-Pandemie hat sicher sehr, sehr viele Menschen vor finanzielle Herausforderungen gestellt... Kurzarbeit, Insolvenz oder drastische finanzielle Verluste des Arbeitgebers und damit einhergehender Jobverlust...


Bei mir war es nicht unbedingt die Corona-Pandemie, auch wenn ich 3 Monate ebenfalls in Kurzarbeit war. Aber viele von euch wissen, dass ich meine älteste Tochter recht jung bekommen habe. Ich war 21 und mitten in der schulischen Ausbildung, die Schulgeld gekostet hat... und direkt von Anfang an allein erziehend. Ich habe nach der Ausbildung erst von Erziehungsgeld und danach von Sozialhilfe, wie es damals noch hieß, gelebt und ihr könnt euch vorstellen, dass die finanzielle Situation alles andere als einfach war.

Ich habe mich aber zu sehr geschämt, um mir Hilfe zu suchen. Ich wollte alleine da wieder herauskommen und eigentlich hat es mich nur immer weiter reingeritten, in die Schulden.

Diese hingen mir noch viele Jahre nach, denn auch als ich anfing, zu arbeiten, als meine Tochter 3,5 Jahre alt war, konnte ich ja nicht direkt Vollzeit starten und hatte ein geringes Berufseinsteigergehalt. Ich hätte mir damals gewünscht, so eine Seite wie Nachhaltig Schuldenfrei Werden zu kennen, um hilfreiche Tipps an die Hand zu bekommen, mit denen ich Stück für Stück und vor allem nachhaltig wieder Licht am Ende des finanziellen Tunnels hätte sehen konnte. Aber sowas wie Internet hatte ich lange noch gar nicht. Wie hätte ich mir das auch leisten sollen?

Heute geht es mir finanziell gut, ich habe verschiedene Einkommensquellen und kann mich überhaupt nicht beklagen. Es war aber ein langer Weg!

Die Seite Nachhaltig Schuldenfrei Werden bietet hilfreiche Tipps, wie man kurz- aber auch mittelfristig seine Schulden abbaut und super finde ich auch die Berichte von Betroffenen. Denn man denkt, man ist alleine mit seinen finanziellen Problemen aber das ist (leider, muss man in dem Fall ja sagen) alles andere als wahr. Sehr, sehr vielen Menschen geht es so, vor allem seit der Corona-Pandemie. Und viele Menschen haben es geschafft, da herauszukommen!


Ich finde den Tipp mit dem Haushaltsbuch super. Ja, vielleicht macht es im ersten Moment keinen Spaß, aufzulisten, welche Einnahmen man hat und diese den fixen Ausgaben gegenüber zu stellen. Aber daraus kann man am besten sehen, was nach Abzug dieser übrig bleibt und kann da ansetzen und einen Plan machen.

Ein weiterer super Tipp, den ich dazu gefunden habe, ist, wenn man wegen Überschuldung und negativer Schufa kein Bankkonto eröffnen kann, diese Seite: geld-ueberweisen-ohne-konto.de Hier wird euch gezeigt, wie ihr Überweisungen ohne Bankkonto tätigen könnt, um euren finanziellen Verpflichtungen nachzukommen.

Wart ihr auch schon mal in einer unangenehmen finanziellen Situation? Wie handhabt ihr das mit euren Finanzen, um nicht den Überblick zu verlieren? Habt ihr noch weitere Tipps für Menschen, die (vielleicht auch unverschuldet) in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind?

Sonntag, 20. Juni 2021

Review | Schön von innen und aussen mit Cosphera

Wenn man wie ich Wert auf eine gesunde und strahlende Haut legt, hat man sicherlich schon viele Seren und Cremes getestet. Und da war dann sicherlich auch viel "Müll" dabei. Aber für eine schöne Haut, sollte man nicht nur mit der richtigen Pflege von außen "angreifen", sondern genauso auch von innen mit einer ausgewogenen und gesunden Ernährung und hochwirksamen Nahrungsergänzungsmitteln! Für das Wohlbefinden und schöne Haut ist das unerlässlich, vor allem wenn man zum Beispiel durch eher einseitige Ernährung nicht alle wichtigen Nährstoffe in ausreichenden Mengen zu sich nimmt!

Die vergangenen 15-16 Monate haben sicherlich bei vielen von euch "Spuren" hinterlassen. Bei mir haben sie das definitiv! Meine Nägel sind sehr brüchig geworden, mein Teint fahler, faltiger, um den Mund herum dank der vielen Mund-Nasen-Masken unreiner, meine Haut rauer und das Schlimmste: Meine Haare sind stressbedingt nicht nur grauer geworden, sondern mir fallen seit Monaten täglich extrem viele Haare aus und da ich ohnehin super feines und wenig Haar habe, macht mir das sehr zu schaffen, weil ich denke, bald habe ich gar keine Haare mehr auf dem Kopf!

Alles in allem viele Gründe, die dazu führen, dass ich verstärkt etwas dafür tue, das Gleichgewicht wieder in Balance zu bringen, von innen und aussen. Und das ohne schädliche Inhaltsstoffe oder so genannte "Wundermittel".

Cosphera habe ich dabei ganz neu für mich entdeckt. Dahinter verbirgt sich eine Österreichische Naturkosmetik- und Nahrungsergänzungsmarke für vegane, tierversuchsfreie und Pflege von aussen und innen mit hochwertigen und hochwirksamen Inhaltsstoffen, in Deutschland hergestellt.

Ich teste derzeit folgende Produkte:

  • Vitamin C Performance Serum
  • Hyaluron Performance Creme
  • Probio+ Skin 
  • Vitamin D3 Tropfen
  • Coenzym Q10 Kapseln

Das Vitamin C im Vitamin C Performance Serum soll dafür sorgen, dass die Haut wieder strahlender wird, weniger fahl und natürlich auch gegen die vorzeitige Hautalterung und gegen Pigmentflecken. Es ist antioxidativ und soll so gegen freie Radikale helfen, die die Haut schneller altern lassen. Das Serum zieht sehr schnell ein.

Das Hyaluron in der Hyaluron Perfomance Creme sorgt für extra viel Feuchtigkeit und aufgepolsterte Haut, da es die Feuchtigkeit im inneren bindet. Wer eher fettige Haut hat, wie ich, dem würde ich die Creme für nachts empfehlen, denn sie ist sehr, sehr reichhaltig. Für tagsüber ist mir das zu viel, aber dafür wache ich morgens mit einer ganz zarten, prallen Haut auf, wenn ich sie abends nach der Reinigung auftrage.

Mit den Probio+ Skin Kapseln möchte ich für reinere Haut, vor allem in der Kinnpartie sorgen und außerdem sind Pro- und Präbiotika natürlich auch super für die Darmgesundheit, die wiederum wichtig für die verschiedensten Funktionen im Körper ist, unter anderem gesunde Haut. Außerdem ist Vitamin A (Retinol) enthalten, welches antioxidativ wirkt und die Collagenproduktion ankurbelt. Die Kapseln riechen ein wenig wie säuerlicher Joghurt.

Die Coenzym Q10 Kapseln sollen ebenfalls für glattere Gesichtshaut sorgen und freie Radikale abfangen. Neben dem Coenzym Q10 sind auch Biotin, Niacin und Selen enthalten, also ein Rundum-Haut-Gesund-Paket.

Und die Vitamin D3 Tropfen... Wusstet ihr, dass 82% der Männer und ganze 91% der Frauen zu wenig Vitamin D im Körper haben? Ein Mangel kann nicht nur zu Infektanfälligkeit führen, sondern eben auch zu Haarausfall!! Ich habe im Rahmen einer 14-tägigen "Better Hair Challenge" einen Test gemacht, in dem alle möglichen Symptome abgefragt wurden und dabei kam heraus, dass ich wahrscheinlich (unter anderem) einen Vitamin D Mangel habe. Ich hoffe also auch hier einen Effekt zu spüren, wenn ich die Tropfen regelmäßig nehme. Ich halte euch gerne auf dem Laufenden. Die Tropfen sind klar und haben keinen Geschmack.



Wie pflegt ihr euch von innen und aussen? Haben sich die letzten Monate auch auf euch und euer Aussehen und Wohlbefinden negativ ausgewirkt? Wie? 

Mittwoch, 16. Juni 2021

Finanzen | Wegweiser durch den Krypto-Dschungel

                                                                                                                                                                        Anzeige

Das Wort "Bitcoin" werden die meisten von euch ja bereits gehört haben. Aber wusstet ihr, dass es mehr als diese EINE sogenannte Kryptowährung gibt? Und habt ihr euch mit dem Thema schon einmal auseinandergesetzt, vielleicht sogar investiert, um euch ein Privatvermögen aufzubauen, für die Zukunft vorzusorgen?

Ich gebe zu, für mich war das bisher ein Buch mit sieben Siegeln! 

Ja, "Bitcoin" habe ich schon oft gehört. Vor allem auch, weil ich ständig irgendwelche Spam-Mails zu dem Thema bekomme. Aber ich hatte doch den Eindruck, dass mir das alles viel zu kompliziert ist, um zu verstehen, was Kryptowährungen denn überhaupt sind, was man damit anfangen kann und wie man SINNVOLL investiert.

Wenn man an später denkt, denkt man eher an Wörter wie "Rente", "Fonds", "Aktien", "Betriebliche Altersvorsorge", "Immobilien"... aber es gibt noch so viel mehr! Kryptowährungen sind extrem auf dem Vormarsch. Aber wie und wo informiert man sich am besten? 

Wie verliert man im "Krypto-Dschungel" nicht den Überblick?

Die Seite cryptoeinfach.de hat es sich zur Aufgabe gemacht, Licht ins Dunkel der Kryptowährungen zu bringen, aufzuklären, welche Kryptowährungen es gibt und welche die 10 besten Kryptowährungen für Anfänger und welche 10 Kryptowährungen die Besten für Fortgeschrittene sind.

Außerdem gibt es natürlich auch steuerliche und rechtliche Dinge, die zu beachten sind. Auch hier klärt cryptoeinfach.de auf und gibt wertvolle Tipps an die Hand.

Und wenn ihr nach den vielen Tipps Feuer und Flamme seid, selbst in Krypto zu investieren, findet ihr dort selbstverständlich auch die besten Plattformen, wo ihr Krypto kaufen und später auch wieder verkaufen könnt, wenn ihr ein Vermögen aufgebaut habt.

Ihr habt hier also alles wichtigen Infos auf einer Seite und könnt euch gleich noch wertvolle Tipps holen, wie ihr das Beste aus dem Kryptohandel herausholt. Besser geht's nicht!

In diesem Artikel findet ihr zum Beispiel 168 Krypto-Börsen einfach und leicht verständlich erklärt und kategorisiert, so dass ihr die für euch richtige Krypto-Börse findet. Denn die Auswahl kann einen doch erschlagen. Auch die beliebtesten Krypto-Börsen findet ihr dort, wie z.B. Binance.  In einem anderen Artikel, "Was ist die beste Krypto-Börse in Deutschland", findet ihr Tipps, wie ihr die für euch und eure Bedürfnisse beste Krypto-Börse ausfindig macht und was es dabei zu beachten gibt. Wusstet ihr, dass unter den Top 100 Börsen nur eine deutschsprachige Krypto-Börse dabei ist? Das hat mich schon sehr überrascht!

Ich selbst bin nun also deutlich schlauer und habe richtig Lust bekommen, das auszuprobieren und mir damit ein Vermögen aufzubauen.

Wenn ihr 

Wie sorgt ihr denn derzeit dafür, für später vorzusorgen? Habt ihr euch mit Kryptowährungen schon auseinandergesetzt, vielleicht sogar investiert?



*Der Artikel entstand in Zusammenarbeit mit cryptoeinfach.de