It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Samstag, 4. April 2015

essie - flowerista LE | Vergleiche, Vergleiche, Vergleiche...

essie - flowerista LE

Als ich die Pressebilder der neuen Frühlings-LE von essie mit dem passenden Namen flowerista entdeckte, war mein Jagdtrieb nicht wie sonst bei essie-LEs geweckt, denn ich fand, dass es die Farben doch so oder so ähnlich bereits in der Vergangenheit gab. Entweder im Standartsortiment oder in früheren LEs.

So beobachtete ich erstmal ganz gelassen eine Weile das Gejage und Erbeute von anderen Damen via Twitter und Instagram. Und dann bekam ich bei den ganzen Schwärmereien allmählich das Gefühl, etwas zu verpassen. Der Jagdtrieb packte dann auch mich! Zum Glück musste ich lediglich 2 dm-Märkte, die auch noch wenige 100 m voneinander entfernt waren, besuchen, um alle 6 Lacke mein Eigen nennen zu dürfen. 

Für eine Frühlings-LE finde ich die Farben bis auf blossom dandy ungewöhnlich gedeckt. Aber dennoch wunderschön.

essie - flowerista LE
flowerista | blossom dandy | garden variety
pedal pushers (petal pushers) | perennial chic | picked perfect

Trotzdem ließ mich der Gedanke bezüglich Ähnlichkeiten zu anderen essie-Lacken nicht los und so kramte ich in meiner riesigen essie-Sammlung (Gestern gezählt... es sind 156 Lacke!!!) und holte alle Lacke raus, von denen ich meinte, dass sie vergleichbar wären.

essie - flowerista LE Vergleiche

Als ich dieses Bild gestern auf Instagram postete, kamen mehrere Kommentare, man hätte gedacht, ich hätte die LE 4 mal gekauft. Seht ihr? Ich lag also mit der Ähnlichkeitstheorie auf dem ersten Blick gar nicht so falsch!

Aber schauen wir uns die Lacke und ihre potenziellen Brüder und Schwestern mal im Einzelnen an...

garden variety

essie - garden variety Vergleiche
vlnr: i'm addicted | naughty nautical | garden variety | strut your stuff

Ich hatte zuerst an i'm addicted gedacht, als ich die Pressebilder sah, stellte dann aber schnell fest, dass er grüner ist. Deshalb auch grüner als der zweieiige Zwillingsbruder von i'm addicted, strut your stuff. Darum dachte ich, vielleicht passt naughty nautical ja, auch wenn dieser Glitterpartikel enthält. Die sieht man ja auf den Nägel nicht. Aber dieser ist zu türkis und heller als garden variety. Fazit: garden variety hat keinen Zwilling in meiner Sammlung und somit seine Daseinsberechtigung!

picked perfect

essie - picked perfect Vergleiche
vlnr: mamba | picked perfect | spin the bottle

Also ich glaube, hier brauche ich gar nicht viel erzählen. Die Bilder sprechen für sich. picked perfect ist einzigartig in meiner Sammlung. mamba ist viel zu warm und enthält zudem zarten Glitter. spin the bottle ist viel zu hell.

pedal pushers / petal pushers

Warum petal pushers in Deutschland pedal pushers genannt wurde, frage ich mich wirklich. Wozu? Dachte sich essie Deutschland, wir würden hier das Wortspiel nicht verstehen? Ich finde den Namen petal pushers schöner! Nun gut... wie dem auch sei... Vergleichen wir mal!

essie - pedal pushers / petal pushers Vergleiche
vlnr: truth or flare | pedal pushers | maximillian strasse her

maximillian strasse her passt hier eigentlich gar nicht rein. Viel zu hell, viel zu anders. truth or flare ist nicht völlig unähnlich, aber eher bläulich, während pedal pushers, so sehe ich es zumindest auf diesem Bild, eher einen Lilatouch hat. Beide sind grau oder taubenblau, pedal pushers ist einen Ticken dunkler. Daseinsberechtigung ist auf jeden Fall da! Mir gefällt er besser als die Vergleichslacke!

flowerista

essie - flowerista Vergleiche
vlnr: dj play that song | flowerista | the girls are out | big spender

Hier hätte ich gedacht, the girls are out oder big spender, einer von beiden sei nahezu identisch. Aber da lag ich falsch! dj play that song passt gar nicht. Viel zu bläulich pink, viel zu knallig. the girls are out geht farblich in die Richtung, ist aber zu hell und einen Hauch zu pink. big spender ist zu rötlich. flowerista ist also einzigartig in meiner essie-Sammlung! Und wunderschön!!! Allerdings: Nahezu identisch zu OPI Pamplona Purple... letzterer ist lediglich einen fast unmerklichen Hauch bläulicher. Man braucht also nur einen von beiden. Ich hab beide...! :D

blossom dandy

essie - blossom dandy Vergleiche
vlnr: mint candy apple | blossom dandy | fashion playground | where's my chauffeur?

Und nun kommen wir zu dem Lack, der am meisten Ähnlichkeit zu früheren essie-Lacken hat... Viele fragten sich, ob man blossom dandy braucht, wenn man mint candy apple hat. Ich sage NEIN! Er ist zwar einen winzigen Hauch weniger grün als mint candy apple und fashion playground und irgendwie "klarer". Die Ähnlichkeit ist aber ansonsten zu groß. Man sieht kaum einen Unterschied. where's my chauffeur ist dunkler und anders als die anderen drei.

perennial chic

essie - perennial chic Vergleiche
vlnr: back in the limo | not just a pretty face | perennial chic | a crewed interest | spin the bottle

perennial chic ist ein warmer, peachiger Nudeton. Ich suchte also alle Nudetöne heraus, die ich dieser Farbbeschreibung zuordnen würde. back in the limo und not just a pretty face sind viel sheerer, farblich aber nicht unähnlich. a crewed interest ist sehr ähnlich, aber etwas heller. spin the bottle ist zu "kühl" für den Vergleich. Ich finde also, auch perennial chic hat seine Daseinsberechtigung.

Welche Lacke habt ihr aus der LE oder welche interessieren euch am meisten? Wie hat euch mein Vergleich gefallen? Seht ihr meine Beruteilung ähnlich oder seid ihr anderer Meinung?


Kommentare:

  1. Wahnsinn wie viele Farben es von essie gibt. o.o Danke für den tollen Vergleich!

    AntwortenLöschen
  2. Wooohey, danke für den tollen Vergleich :)
    Ich bin sehr beruhigt, dass blossom dandy und garden variety keinem meiner Lacke gleich [uff!]

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein toller Vergleichspost! Ich hätte auch größere Ähnlichkeiten vermutet.

    AntwortenLöschen
  4. Parennial Chic entspricht ja genau meinem Geschmack! Ich hatte die LE gar nicht auf dem Schirm, werde jetzt aber mal meine Äuglein offen halten beim nächsten DM Besuch ;)

    AntwortenLöschen
  5. Oh Sarit! Ich danke dir sehr für diesen Post, weil er genau meine Fragen beantwortet! Ich bin bisher auch nicht auf Beutezug gegangen, weil sie mir auch zu ähnlich erschienen, hatte aber kein Vergleichsmaterial. Aber dank deines Posts weiß ich nun definitiv, dass ich mir flowerista, pedal/petal pushers und garden variety kaufen werde. Mit letzterem hatte ich z.B. dieses naughty nautical problem.
    Danke nochmal, dass du dir die Mühe gemacht hast und das Geheimnis gelüftet hast :-) ! Schöne Feiertage wünsch ich dir!

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr schöner Vergleichspost. Da sieh man mal wieder wie sehr sich die Nuancen doch unterscheiden.

    AntwortenLöschen
  7. Super Vergleich! Also die beiden Nudetöne habe ich nicht. Und den OPI Lack habe ich nicht, weswegen ich wirklich nichts vergleichbares zu Flowerista in meiner Sammlung habe. Zu Garden Variety hab ich das ein oder andere Dupe bei OPI, Sally Hansen und Orly. Und Petal Pushers find ich einfach richtig schick und anders genug als Truth or flare. Und blossom dandy hab ich mir dann noch mitgenommen, da ich den US MCA habe und der hat doch deutlich anders aussieht. Also ja, eine Daseinsberechtigung haben sie irgendwie alle ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Wow was für ein schöner Vergleich.
    Du hast ne richtig tolle Essie Sammlung. Da sind viele Schätzchen dabei.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  9. Danke für den schönen Vergleich. Für mich sehr hilfreich, weil ich mich bei essie nicht soooo gut auskenne. Die LE gefällt mir insgesamt sehr gut.

    AntwortenLöschen
  10. wow so viele Essie Lacke, sind echt schöne Farben dabei :)

    AntwortenLöschen
  11. Super toller Vergleich! Ich hab mir Petal Pushers, Blossom Dandy und Garden Variety gekauft, aber auf den mintfarbenen hätte ich im Nachhinein echt verzichten können. Aber Essies kann man ja nie genug haben ;-)
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine Sammlung! :) Auf den ersten Blick sehen sie sich wirklich alle so ähnlich. Tolle Nuancen sind da dabei. <3 Ich weiß gar nicht, welche Reihe ich als erstes bestaunen soll. <3
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  13. GRANDIOS GRANDIOS GRANDIOSSSSSSSSSSSSSSSSS <3
    Vielen lieben Dank für deine Mühe!
    Suuuuper Post !
    Liebste Grüße :*******

    AntwortenLöschen
  14. Sehr sehr toller Post!
    Von den Essie Lacken gefallen mir die Farben picked perfect, maximilian strasse her, pedal pushers und spin the bottle am meisten.
    Mein all time favourite ist aber ballet lippers, ein wirklich sehr toller Lack!

    Dein Blog ist echt super und du hast eine neue Followerin :D

    Liebst,
    BEAUTYFOODY

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sarit,

    vielen Dank für deinen Vergleich! Da ich keinen DM in der Nähe habe (und 50 km pro Richtung für Essie-Lacke zu fahren doch etwas krass ist), hab ich bei Douglas gestöbert und mir dort perennial chic gekauft. Spin the bottle stand schon länger auf meiner Wunschliste, aber ich glaub, ich brauche ihn dann doch nicht unbedingt. Am Wochenende fahr ich Freunde in einer größeren Stadt besuchen und wir werden sicherlich auch in die Innenstadt gehen. Ich hoffe, ich finde dann pedal pushers noch irgendwo.

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...