It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Mittwoch, 10. September 2014

[Duft] Katy Perry - Killer Queen Royal Revolution

Nachdem ich euch bereits die beiden Katy Perry Parfums Killer Queen und Killer Queen Oh so sheer vorstellen durfte, reiht sich nun ein dritter Duft in die Killer Queen Reihe ein...

Royal Revolution


Der Flakon hat wieder die gleiche Zepter-Form wie seine Vorgänger und ist diesmal in einem Azurblau gehalten, während Killer Queen rot und Oh so sheer Fliederfarben waren. Der Deckel ist diesmal auch nicht golden, sondern metallic-grau oder "Antik-Silber"...


Kopfnote: Pinke Freesie, Granatapfel

Herznote: Jasminblütenblätter, Sandelholz, Orangenblüte

Basisnote: Vanille Orchidee, Moschus, Schwarzdorn

30 ml Eau de Parfum sind für 24,99 € UVP zu haben und 50 ml für 34,99 € UVP

Obwohl der Duft so ganz anders ist, als seine Vorgänger, finde ich ihn wirklich toll! Er ist schon blumig, aber nicht zu stark. Ich selbst stehe eigentlich gar nicht auf blumige Düfte, aber dieser hat noch ein bisschen was anderes, herberes in sich, ist aber nicht schwer, sondern trotzdem leicht dabei. Ein toller Duft für die Übergangszeit von Sommer zu Herbst, finde ich! Ich trage ihn genauso gern wie die anderen beiden Killer Queen Düfte. Ich bin gespannt, ob da noch weitere Düfte in der Reihen folgen und hoffe, dass ich diese dann auch wieder testen darf! ;)

Kennt ihr den Duft bereits? Oder einen der anderen beiden?


*PR Sample

Kommentare:

  1. ich habe den Duft auch und trage ihn jeden Tag :)
    für ein Star-Parfum finde ich ihn echt super!

    liebe grüße Meli♥

    schau doch mal bei mir vorbei: http://welcometomybeautywonderland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab den Duft auch daheim und LIEBE ihn!
    Einziger Wermutstropfen: Er verfliegt sehr schnell für ein Parfum, das im Handel immerhin an die 30 Euro kostet. Wenn ich ihn morgens auftrage, riecht es am Mittag bereits nur noch sehr schwach, am Nachmittag ist nichts mehr "übrig" :/
    Da gibt es in der gleichen Preisklasse von anderen Herstellern Düfte, die bis in den späten Abend noch gut riechen :)

    Aber trotzdem ist der Duft an sich soooososo gelungen!

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe ihn letztens im Müller auf einen Teststreifen gesprüht und war im ersten Moment gar nicht angetan - allerdings wurde er im Laufe der Zeit immer besser und toller, gefiel mir nach einer halben Stunde am besten und richtig gut.

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag den Duft sehr gern, besitze ihn zwar noch nicht, habe ihn aber schon oft bei meiner Freundin ausprobiert. :) Ich bin mir sicher, irgendwann wird er auch in meinem Regal stehen. Aber vorab muss ich meine Liste mit noch ein paar anderen Düften abarbeiten. :D
    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...