It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Freitag, 26. Juli 2013

Catrice Update Herbst 2013 - Teint

Nachdem ich euch HIER schon die Produktneuheiten für die Augen gezeigt habe, kommen ich heute zum Teint

Heiß erwartet wurde die All Matt Plus Foundation, nachdem die Infinite Matt Foundation beim letzten Update aus dem Sortiment genommen wurde, der Aufschrei deshalb groß war und sehr viele ihre Rückkehr gefordert hatten...

Der Flakon sieht wirklich haargenauso aus wie der alte. Auf dem Event habe ich nur die hellsten beiden Nuancen geswatcht, da die dunklen beiden für mich eh zu dunkel sind...

010 Light Beige ist die hellste Nuance und wirklich sehr hell! Mir derzeit sogar fast ZU hell! Aber es geht noch, da sie sich super verblenden lässt und gut mit der Haut verschmilzt.

020 Nude Beige ist der zweithellste Ton und mir NOCH einen Ticken zu dunkel. Eine Mischung aus den hellen beiden Tönen wäre wohl also perfekt! Vielleicht mische ich sie einfach, bis ich braun genug für Nude Beige bin... ;D

Zu Hause habe ich beide Nuancen mit der alten Infinite Matt in 010 Light Beige verglichen...

010 Light Beige All Matt Plus | 010 Light Beige Infinite Matt | 020 Nude Beige All Matt Plus

Ihr seht, das neue Light Beige ist einen Hauch HELLER als das alte Light Beige! Beim Verteilen merke ich, dass das All Matt Plus minimal dünnflüssiger ist, als das Infinite Matt. Das tut der Deckkraft aber keinen Abbruch. Sie deckt gut, es schimmert aber trotzdem die eigene Haut durch. Dadurch bleibt der Maskeneffekt aus! Ich hab sie gestern den halben Tag getragen und habe am Ende noch immer nicht geglänzt! Bei meiner fettigen T-Zone eine super Leistung! Ich finde sie toll! Kosten: je 6,49 €

Neben der Foundation gibt es 4 All Matt Plus Kompaktpuder.

Geswatcht habe ich sie nicht, finde aber auch ehrlich gesagt das hellste Puder zu dunkel für mich... 3,49 €

Blush Tint for Cheeks & Lips. Hier waren viele wohl ein wenig enttäuscht, dass die Farbe nur so dezent rauskommt, aber ich finde das ehrlich gesagt gut! Denn erstens kann man dann ganz vorsichtig dosieren und es ist für Anfänger gut geeignet und zweitens kann man die Farbe aufbauen! Im Sommer finde ich es nicht schlecht! Auf den Lippen würde ich es aber nicht tragen. Ich mag das Gefühl von Tints auf den Lippen nicht.

Schon die Pressebilder im Vorfeld haben mich sehr neugierig auf das neue Defining Blush gemacht.

Und auf dem Event wurde ich nicht enttäuscht! Die Farbe 070 Pinkerbell ist einfach ein wunderschönes Pink! Die Textur ist schön seidig, die Pigmentierung super!

Zum Schluss wieder Tragebilder. Hier seht ihr außer den Augenprodukten nun auch die All Matt Plus Foundation und Pinkerbell im Einsatz...

Ein bisschen overblushed, aber dann könnt ihr es besser erkennen... ;D

Alle 4 Produkte habe ich in meinem Goodiebag gehabt. Vielen Dank dafür an Catrice! Das Puder und das Blush Tint werde ich demnächst aber unangerührt verlosen! :) Im nächsten Post geht es mit den Lippenprodukten weiter!

Welche Produkte machen euch hier neugierig?

Kommentare:

  1. Hmm ... das hört sich doch schon einmal gut an. Ich denke, da werde ich dann doch mal wieder eine Flüssigfoundation testen.

    AntwortenLöschen
  2. Die Foundation klingt wirklich gut. Mir geht es aber wie Dir, ich bräuchte auch eine Nuance zwischen den beiden hellen.
    Lg

    AntwortenLöschen
  3. gott sei dank ist es wieder da!
    ich hab nämlich das infinite matt gehabt und ich war so angepisst, dass es aus dem sortiment genommen wurde. hatte ein tolles make-up gefunden und dann nehmen sie es raus!

    pssshhht.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...