It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Montag, 13. Mai 2013

♥ Mein eigener Beni Durrer Look "Sarit" + GEWINNSPIEL für schminkbegeisterte Berlinerinnen ♥

Am Freitag zeigte ich auf Instagram schon eine kleine Sneak Peak von einem ungewöhnlichen Look, der am Nachmittag bei Beni Durrer auf meinem Gesicht von Daniel, seines Zeichens Geschäftsführer und Make-up-Artist bei Beni Durrer, kreiert und daraufhin nach mir, nämlich "Sarit" benannt wurde! :)

Bevor ich euch die Bilder zeige, möchte ich aber noch kurz erzählen, wie es zu dem starken Augen-Make-up mit diesen ungewöhnlichen Farben kam...

...und zwar fragte Daniel mich, mit welcher Farbe ich mich denn überhaupt nicht schminken würde. Ich sagte Orange! Korall mit viel Pink ja, zartes Peach mit Rosaeinschlag ja... Aber so richtig Orange? Neeeee! Tja, und das nahm er als Herausforderung! Er suchte 4 Farben aus, inklusive einem leuchtenden Orange, die er dann bei meinem Augen-Make-up verwendet hat.

von oben links nach unten rechts:
Milch (Weiß) | Jugendstil (helles Mint)
Egoist (dunkles Grau mit Blaueinschlag) | Mandarine (BÄÄÄM-Orange)

Und auch noch eine Farbe für die Lippen...

Beni Durrer Rushhour

Und das hat Daniel aus diesen Farben gemacht... Achtung, Bilderflut!

 
 
Unter die Braue hat er Milch gesetzt, um später Jugendstil darüber als Highlighterfarbe einsetzen zu können. Jugendstil hat er ins innere Augenwinkel und bis zur Mitte des beweglichen Lids gegeben. Im äußeren Augenwinkel, in der Lidfalte, als Eyeliner rund ums Auge und auf der Wasserlinie hat er Egoist gesetzt und verblendet. Dann kam Mandarine zum Einsatz. Erst ganz zart unterm Auge mit Egoist verblendet und dann von dort in die Schläfen gezogen und verteilt und in ein Blush integriert, zu den Wangen hin auslaufen lassen. Meine Wimpern waren schon vorher von mir selbst getuscht, deshalb sind sie durch den Lidschatten eher grau als schwarz.

Auf die Lippenmitte bekam ich Rushhour getupft. Er erklärte mir, das solche pastelligen Farben besser aussehen, wenn man sie nur in die Lippenmitte tupft, anstatt sie auf die kompletten Lippen aufzutragen. Außerdem sei ich ein kühler Typ und deshalb sei es besser, WENN ich warme Töne benutze, diese mit kühlen Tönen zu kombinieren. Das fand ich einen sehr hilfreichen Tipp!

Das ist also der Look "Sarit". Im ersten Moment war ich unsicher, aber je öfter ich mich im Spiegel betrachtete, umso mehr gefiel mir der Look! Ich war gespannt auf die Reaktion der Leute in den öffentlichen Verkehrsmitteln und auf der Straße auf dem Heimweg... aber da hab ich wohl die Rechnung ohne die Berliner gemacht, die Ungewöhnliches gewöhnt sind... ;) Es gab genau keine einzige Reaktion! ;D Ach doch, die von meiner kleinen Püppi: Sie sah mich mit riesigen an und fing dann an zu weinen!!! Ö_Ö Aber als ich mit ihr sprach war schnell alles wieder ok! ;D

Wie gefällt euch mein ungewöhnlicher Look? Tragt ihr Orangetöne? Wollt ihr sehen, welche weiteren Looks ich mit der "Sarit"-Palette schminken würde?

Kommen wir nun zum Gewinnspiel!

Das Gewinnspiel ist tatsächlich NUR für in Berlin oder Umland lebende Damen gedacht, die schminkbegeistert sind oder es werden wollen und die sich NICHT davor scheuen, ein wenig mehr Geld für qualitativ sehr hochwertige Schminkprodukte auszugeben (Preise ähnlich MAC), die dafür aber auch multifunktional einsetzbar sind (und ein Lidschatten ist ungefähr doppelt so groß wie einer von MAC)!

Am 3. Juni 2013 veranstalte ich bzw. Daniel mit mir und einigen anderen Freundinnen von mir einen Schmink-Mädels-Abend bei Beni Durrer in der Make-up-Schule bei Prosecco und Knabbereien. Daniel wird jede einzelne von uns beraten und kurz schminken, jede Frage bezüglich Make-up im Allgemeinen, Tipps und Tricks und Fragen zu Beni Durrer Produkten im Besonderen beantworten. Ende April war ich bereits mit anderen Mädels bei einem solchen Abend und es hat groooßen Spaß gemacht und bringt einem sehr viel! Im Prinzip ist es wie eine Tupperparty, bloß edler und mit sehr hochwertiger Schminke und kleiner Typberatung. Und im Anschluss habt ihr dann die Möglichkeit, die Produkte, die Daniel euch passend zu eurem Typ empfohlen hat, zu erwerben... oder auch nicht. Das ist euch überlassen! Es besteht kein Zwang! Ich gestehe: Beim letzten Mädelsabend habe ich alle Produkte gekauft, die er mir empfohlen hat...! *g*

Ich möchte ZWEI von euch, die richtig Bock auf einen solchen Abend haben, gerne mitnehmen!

Termin: 3. Juni 2013 (Montag) ab ca. 19 Uhr für ca. 2 Stunden. Also genau in 3 Wochen!

Wenn ihr dabei sein wollt, schreibt mir bitte bis zum 20. Mai um 23:59 Uhr einfach eine E-mail an:  


Euer Alter ist relativ egal, solange ihr befugt seid, selbst zu entscheiden, für was und für wie viel ihr Geld ausgeben könnt, denn natürlich erhoffen sie sich ein paar Verkäufe, da sie ansonsten kein Geld für diesen Abend nehmen...!

Ich lose dann am 21. Mai im Laufe des Tages aus und melde mich per Mail bei den beiden Gewinnerinnen!

Ich bin gespannt, wer von euch mitkommt und freue mich schon darauf, euch kennenzulernen!
*Die Palette "Sarit" wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

Kommentare:

  1. Wow, das Make Up gefällt mir totaaal super und es steht dir toll!!

    Würde gern bei dem Gewinnspiel mitmachen aber leider wohne ich nicht in Berlin :(

    LG

    http://ayakosbeautyblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. schönes Make Up :)
    Leider lebe ich nicht in der Berliner Gegend ^^
    Liebe Grüße,
    Nessy

    AntwortenLöschen
  3. Finde die Gewinnspielidee total toll :)
    Wenn ich nicht eh schon mitkommen würde, würd ich glatt mitmachen ;)

    Finde den Look übrigens toll. Ungewohnt, klar, weil das Orange ist man ja nicht gewohnt bei dir! Aber finde es toll, mal was ganz anderes auszuprobieren und wie man hier sieht, muss man nur richtig kombinieren, dass es super aussieht!

    AntwortenLöschen
  4. Der Look steht dir richtig gut :) Leider wohne auch ich nicht in Berlin.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. das makeup sieht wirklich spitze aus :)
    die Farben gefallen mir auch sehr <3
    liebste grüße

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...