It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Mittwoch, 8. April 2015

Caudalíe Polyphenol C15 | Giveaway!


Vor kurzem war ich auf dem After-Work-Blogger-Event von Caudalíe in Berlin. Der Abend stand komplett im Zeichen des Detox und der Antioxidantien.

Nach einem gesunden und vitaminreichen Begrüßungsgetränk wurde uns erst einmal die Marke Caudalíe und die Menschen, die dahinter stecken vorgestellt. Da ich bereits vor 1 Jahr auf einem Caudalíe Event war, war mir dieser Teil der Präsentation bereits vertraut. Dann wurden uns die Produkte der Reihe Polyphenol C15 vorgestellt und herumgereicht, um sie zu beschnuppern und die Konstenzen zu ertasten. Dann "mussten" wir einige körperliche Übungen machen, die den Entgiftungsprozess von innen heraus fördern. Und später gabe es ein leckeres, hypergesundes Detox-Essen.

Polyphenol C15 zielt auf das Thema Anti-Aging und versucht vollgepackt mit Antioxidantien gegen 4 von 5 Ursachen der Hautalterung anzukämpfen.

Das Packaging der Serie finde ich sehr edel und macht sich hübsch im Badezimmerschrank. Ich benutze die Produkte nun seit dem Event täglich und bin bisher sehr angetan. Das tiefreinigende Overnight Detox Öl habe ich allerdings bereits im vergangenen Herbst zugeschickt bekommen und ist daher schon länger in Gebrauch. Ich hatte es euch hier schon vorgestellt und meine ersten Erfahrungen mit euch geteilt. Ihr seht ja auch im Bild oben, dass es nicht mehr komplett voll ist. Da man aber nur wenige Tropfen benutzt, leert es sich allerdings nur sehr langsam, was ich aber super finde! Ich benutze es ja auch nicht täglich, sondern ca. 2 x die Woche. Es soll die Haut über Nacht von Giften befreien, die dazu beitragen, dass die Haut schneller altert.

Das Anti-Wrinkle Defense Serum ist seit dem Event tatsächlich 2 mal pro Tag in Gebrauch. Ich trage es nach der Reinigung und vor der zusätzlichen Pflege auf. Es ist milchig und erfrischend, zieht sofort ein und durchfeuchtet die Haut wunderbar. Ich mag es sehr gern. Eine Verbesserung der vorhandenen Fältchen kann ich noch nicht bemerken, aber es soll ja auch hauptsächlich neue Fältchen vorbeugen.

Auch die Anti-Falten Augen- & Lippencreme ist täglich in Gebrauch. Erst tupfe ich kleine Mengen unter die Augen und was ich dann noch an den Fingern habe, tupfe ich einmal um die Lippen herum. Meine Augenpartie ist entspannter, Trockenheitsfältchen sind gemildert. Eigentlich soll die enthaltene Lakritze auch Augenschatten bekämpfen. Aber der Stress und der wenige Schlaf sind momentan stärker und hier kann ich leider noch keine nennenswerte Wirkung entdecken.

Für die abschließende Pflege gibt es einmal ein Anti-Wrinkle Tagesfluid, die für normale, Misch- und fettige Haut geeignet ist und eine reichhaltigere Anti-Wrinkle Tagescreme für normale bis trockene Haut. Ich selbst habe ziemlich fettige Mischhaut und benutze daher nur das Fluid. Und selbst das ist mir persönlich für die T-Zone zu reichhaltig und ich nehme lediglich eine kleine Menge für Wangen und obere Stirnpartie. Beide, Fluid und Creme, enthalten einen SPF20, um vor hautalterungsfördernden UV-Strahlen zu schützen.

Für ein Abschluss-Fazit ist es natürlich noch viel zu früh, aber ich wollte euch die Serie schon jetzt gerne vorstellen.

Gewinnspiel



Da ich das Overnight Detox-Öl nun nach dem Event doppelt habe und die Tagescreme wegen meiner fettigen Mischhaut nicht benutze, möchte ich das kleine Set an eine von euch verlosen! Wenn ihr die beiden Schätze gewinnen möchtet, freue ich mich über eure Teilnahme!

Beides ist natürlich neu und unbenutzt!

Teilnahmebedingungen


- Du musst mindestens 18 Jahre alt sein oder die Erlaubnis deiner Eltern haben, mir im Gewinnfall deine Adresse zukommen zu lassen. Allerdings handelt es sich hier um Anti-Aging-Produkte, was unter 25 Jahren eigentlich noch nicht wirklich Sinn macht... ;)

- Du wohnst in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

- Teilnahme nur über das Rafflecopter-Widget + Kommentar (Frage findet ihr im Widget). Mögliche Zusatzchancen findet ihr ebenfalls im Widget.

- Der Rechtsweg und die Barauszahlung des Gewinns sind ausgeschlossen.

- Dies ist ein Dankeschön an meine Leser! Über welchen Weg ihr mir folgt spielt keine Rolle. :) Ich freue mich natürlich über neue Leser, die auch nach dem Gewinnspiel weiterhin Leser bleiben.

- Das Gewinnspiel ist ab sofort und bis zum 15.04.2015 um 24 Uhr geöffnet. Ich lose dann per Rafflecopter nach dem Zufallsprinzip aus. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Nach der Gewinnbenachrichtigung habt ihr 7 Tage Zeit, euch mit eurer Adresse zurückzumelden. Verstreicht diese Frist ohne Rückmeldung, lose ich neu aus!


a Rafflecopter giveaway


Viel Glück!


*PR Samples

Kommentare:

  1. Liebe Sarit,
    ich verwende so einiges, u.a. retionol- oder AHA-haltige Produkte und ganz neu ein (angeblich) straffendes Serum von Clarins. Außerdem natürlich AUgencreme und Sonnenschutz!
    LG, Manati

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Die Produkte hören sich sehr interessant an! Ich tue nichts spezielles für den Alterungsprozess bzw um dagegenzuwirken... Ich achte einfach nur darauf, die Haut morgens und abends gut zu reinigen und mit ausreichend Pflege zu versorgen. Also Peeling, Waschgel, Gesichtswasser, Serum, Creme... Bis vor einigen Jahren oder Monaten war mir das alles irgendwie nicht so wichtig, aber mittlerweile braucht meine Haut deutlich mehr Pflege und Aufmerksamkeit. Daher achte ich mittlerweile wirklich darauf, 1-2 x täglich zu reinigen und zu cremen...

    Liebe Grüße
    Madita
    http://lucciola-test.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. einzigste was ich benutzen ist meine augencreme gegen falten von balea xD
    aber das wars auch ..:) eigendlich brauch ich das auch noch nicht aber naja egal..xD

    lg jule
    juliane_piepenburg@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  4. Bisher habe ich noch keine Anti-Aging Produkte regelmäßig genutzt. Wenn ich mal ein Pröbchen von einer Douglas-Bestellung oder so hatte, dann hab ich das zwar immer ausprobiert aber so richtig begeistern konnte mich bis jetzt nichts.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Ich benutze diverse Anti-Age-Produkte, wie z.B. aktuell das Q10 Serum von Nivea oder stark feuchtigkeitsspendende Cremes von Biotherm. Das reicht meiner Haut aktuell noch :D

    AntwortenLöschen
  6. Hey Sarit!
    Also ich hab mich bisher mit Hautalterung überhaupt nicht befasst bis mich letzten Frühling eine gleichaltrige Freundin (27) rundgemacht hat, wie ich denn täglich keinen Sonnenschutz im Gesicht verwenden kann. Ab da hab ich über das Thema nachgedacht und hab mir eine Sonnencreme für das Gesicht von Nivea gekauft. Bei meiner fettigen Mischhaut suboptimal, daher suche ich seitdem nach einer feuchtigkeitsspendenden und nicht zu reichhaltigen Tagescreme mit angemessen hohem LSF. Kannst du mir da vielleicht an der Stelle was empfehlen, liebe Sarit?
    Danke für das tolle Gewinnspiel! Diese Serie von Caudalie ist ja wirklich in aller Munde und ich bin gespannt wie ein Flitzebogen :D !

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sarit,
    ich benutze öfters mal Öle, teilweise auch Speiseöle aus meinen Bio-Laden von der Ecke. Die massiere ich oft als eine Art Maske ein. Da ich trockene Haut Haut habe, funktioniert es gut. Sonst greife ich mit meinen 28 Jahren gerne aus reichhaltigere Pflegeprodukte.

    Liebe Grüße,

    Ana_El

    AntwortenLöschen
  8. Ich werde bald 26. Beim Kauf von Produkten berücksichtige ich nicht, ob es einen Anti-Aging-Effekt hat oder nicht. Hauptsache das Produkt gefällt mir und passt zu meiner Haut bzw. tut meiner Haut etwas Gutes. Das könnte dann zufälligerweise auch ein Produkt sein mit Anti-Aging. Was ich aber mache, und das finde ich zu allererst mal auch viel wichtiger und effektiver als jedes so genannte Anti-Aging-Produkt, ist viel Wasser (oder ungesüßten Tee) trinken und täglicher Sonnenschutz. Natürlich auch im Winter und bei bedecktem Himmel.
    Tolles Gewinnspiel, da ich schon länger an dem Gesichtsöl interessiert bin.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Ich benutze inzwischen Cremes mit Lichtschutzfaktor und hin und wieder auch mal ein Serum oder eine Creme mit Anti Aging Wirkung :)

    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
  10. So richtig tue ich eigentlich noch nichts. Außer mich in der Sonne immer schön einzucremen ;)

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    ich versuche vor allem auf Sonnenschutz Wert zu legen, dh. dass meine Tagescreme etwa auch immer einen (relativ) hohen LSF hat oder ich ohnehin extra schmiere bzw drauf achte nicht zu viel in der prallen Sonne zu sein. (ich bekomm sonst aber auch mega schnell einen Sonnenbrand)
    Außerdem benutze ich Augencreme. Weitere extra Maßnahmen als Anti Aging-Methode betreibe ich derzeit (noch) nicht ;)
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Ich ernähre mich möglichst gesund und trinke viel Wasser. Ich creme mich auch regelmäßig ein, habe die perfekte Pflege für mich aber noch nicht gefunden.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  13. Naja, ich creme, und im Sommer trage ich immer Sonnenbrille, um die Augen nicht so zuzukneifen.
    Ich versuche jetzt konsequenter Sonnenschutz zu benutzen und ich denke langsam über Retinol nach...
    Viele Grüße, die Alex

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin noch in meinen 20ern deswegen pflege ich mich aktuell mit Augencreme und natürlich auch mit ausgewogener Ernährung.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo :)
    Ich bin da eher nachlässig, muss ich zugeben ;)
    Aber ich würde es wirklich gerne ändern!
    Alles Liebe
    Elli

    AntwortenLöschen
  16. Huhu,
    ich pflege ganz brav mit täglichem Sonnenschutz von mind. 30 (was ja schon mal den größten Unterschied ausmacht) und hab vor etwa zwei Monaten meine Pflege komplett umgestellt. Jetzt können gar nicht mehr genug Antioxidantien in meiner Pflege sein, Irritatoren dagegen können mir gestohlen bleiben. Also ja, ich tu eindeutig was dagegen. Kann man ja auch nicht früh genug mit anfangen :)
    Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
  17. Oh ja, ich mache viel: Viel Mineralwasser, gute Hautpflege, ausreichend Schlaf, viel Salat, wenig Fett usw. das klassische eben. Dazu nutze ich gezielte Hautpflege wie Peelings, Seren, Masken. Von Caudalie kenne ich bisher nur das Huile Divie Öl und das dazu gehörende Parfum. Beides super toll duftend.

    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
  18. Ich verwende bereits Anti-Age-Produkte: Serum. Tagescreme, Nachtscreme, Masken. :-)
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

    AntwortenLöschen
  19. Hi Sarotti, Anti-Aging Produkte und ich sind beste Freunde :-) plus viel trinken, ausreichend Schlaf und gesund essen ... Ohne geht's nicht... Mit fast 34 komm ich da nicht mehr dran vorbei. Angefangen habe ich mit 27/28, ein Teil meiner Familie ist mit 80 noch fast faltenfrei und die andere sieht mit 40 schon älter aus, als sie sind... Ich freu mich^^ habe beim Rafflecopter als Mari Na mitgemacht. Liebst Marina

    AntwortenLöschen
  20. ich creme meine Haut ein, schütze sie vor sonne, trinke viel und esse gesund und ausgewogen :)

    AntwortenLöschen
  21. Ich benutze Cremesmit Lichtschutzfaktor und teilweise Q10 Inhaltstoffe. Außerdem eine Augenpflege und ab und zu eine Maske. Von Caudalie hatte ich mal eine Creme, die mir sehr gefallen hat.

    Eine tolle Aktion von dir, vielen Dank!
    Liebe Grüße
    sommernacht!

    AntwortenLöschen
  22. Da ich relativ empfindliche Haut habe, benutze ich gerne Naturkosmetik, in der Hyaluron und/oder Arganöl enthalten ist, da das offensichtlich bei mir recht gut funktioniert, um genügend Feuchtigkeit zuzufügen und so Knitterfalten zu minimieren. Ansonsten reinige ich meine Haut nur mit handgesiedeter Pflanzenseife. Weniger ist mehr :)

    Liebe Grüße und danke für die tolle Verlosung! Ich bin schon lange neugierig auf Caudalie-Produkte!

    Bine
    (Nilis_Buecherregal@web.de)

    AntwortenLöschen
  23. Ich benutzte jeden Tag Sonnencreme, ich ernähre mich gesund.

    AntwortenLöschen
  24. Also ich benutze jeden Tag eine Tagescreme mit LSF 50 abends ein BHA Peeling und ich rauche nicht, ich trinke (eigentlich) nicht. Kaffee ist auch nur ein Genussmittel und kein Grundnahrungsmittel. Und natürlich trinke ich immer viel Wasser 😉

    AntwortenLöschen
  25. Im Moment benutze ich nur eine Augencreme um den Fältchen an den Augen entgegen zu wirken
    Und ich achte darauf Cremes mit LSF zu verwenden

    AntwortenLöschen
  26. Ich verwende verschiedene Anti-Aging Produkte und achte auf Sonnenschutz bei meiner Pflege

    AntwortenLöschen
  27. Ich verwende noch gar nichts, obwohl man mit Mitte 20 mal anfangen könnte. :D

    AntwortenLöschen
  28. ich creme mich mit allerlei Zeugs ein und versuchen viel Gemüse zu essen.

    LG

    Karin

    AntwortenLöschen
  29. Bis jetzt verwende ich eigentlich noch nichts. Sollte aber mal damit anfangen, denn ich habe mal gelesen dass man mit mitte 20 damit anfangen sollte

    Liebe Grüße
    Yasmin
    museliges@gmx.de

    AntwortenLöschen
  30. Ich werd dieses Jahr noch 30 und habe schon vor einigen Jahren angefangen, Altersvorsorge für meineHaut zu betreiben:
    Aufgehört zu Rauchen, täglich viel viel Wasser trinken, immer, wirklich immer abschminken, Augencreme, monatliche Hyaluronampullenkur,...

    Ich bin aber immer auf der Suche nach neuen Helferlein, die ich in meine Pflegeroutine einbinden kann. Das Overnight Detox-Öl klingt da echt vielversprechend!

    Danke für das tolle Giveaway,

    LG


    Rike

    AntwortenLöschen
  31. Ich bin nun 25 und seit ca. einem Jahr befasse ich mich mehr mit Anti-Aging Pflege.
    Vorher war mir ein LSF in Pflege- und Make-up Produkten völlig egal, jetzt achte ich darauf oder trage eine vorher eine Sonnencreme auf.
    Auch verwende ich täglich morgens und abends eine Augenpflege, 3-4x wöchentlich ein Serum und nun auch eine Nachtpflege.
    Ich merke, dass ich bei zu geringer Trinkmenge sofort Augenfältchen bekomme und die Haut schlaff ist - früher hat sie das leichter weggesteckt :)

    Das Öl hört sich sehr vielversprechend an und auch die Tagescreme würde ich sehr gerne mal ausprobieren!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Sarit,
    Ich verwende eine Augencreme mit Hyaluronsäure, ein rückfettendes Gesichtswasser & abends als Unterlage ein Serum. Außerdem einige ich meine Haut sehr sanft mit der TBS Cleansing Butter & lege hin & wieder eine Maske auf.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Sarit,

    mit Ende zwanzig sehe ich nun langsam aber sicher Handlungsbedarf im Rahmen der Vorbeugung. Aktuell achte ich vor allem auf einen Lichtschutzfaktor in meiner Tagescreme und darauf, dass meine Haut ausreichend mit Feuchtigkeit versorgt wird. Unter anderem mit einem Serum, Masken und einer guten Creme. Ab und an darfs dann auch noch ein Peeling sein.

    Viele Grüße,

    Jasmin

    AntwortenLöschen
  34. nein noch niicht..habe ja bis jetzt auch noch keine falten.. aber so langsam wirds zeit.. ich meine natürlich mit der pflege :D

    sieselbst@live.de

    AntwortenLöschen
  35. Nicht viel außer Tages- und Nachtpflege, viel trinken und kein ausgiebiges Sonnenbaden.

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...