It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Sonntag, 18. Mai 2014

Wenn's kommt, dann dicke...

Wir wohnen nun seit 4,5 Jahren in unserer Wohnung und so lange haben wir auch schon unsere beiden Couches im Wohnzimmer. Wir hatten sie damals gebraucht gekauft, denn so ein Umzug ist teuer genug und wir waren froh, wenn wir was sparen konnten an der einen oder anderen Stelle. Die Couches waren also eher zweckmäßig.

Als mein Mann vor einigen Wochen beim Spinnenweben-von-der-Wohnzimmer-Decke-Wegsaugen auf der Lehne der einen Couch stand, das Gleichgewicht verlor und mit voller Wucht den Fuß in die Sitzfläche rammte, um sich zu stützen, machte es einmal laut "Krach" und die Couch war durch an der einen Seite. Mit mehrere Kissen, die ich unter den Bezug an der Stelle schob, habe ich das Malheur provisorisch erstmal "ausgebessert".

Aber als ob das nicht genug ist, ist kurze Zeit später der Fuß der anderen Couch beim Verschieben angeknackst und steht jetzt also nicht mehr wirklich sicher...

Und so heißt es dann wohl... Couch-Kauf!

Aber während mein Mann mich beinah täglich mit Links zu Shops bombardiert, mit der Bitte mich durch das Angebot zu wühlen, schiebe ich das Thema noch ein wenig vor mich hin... auch wegen der Kosten. Aber ich fürchte, es führt kein Weg dran vorbei und meine Verdrängungstaktik löst das Problem ja nicht in Luft auf... Schade eigentlich! :D 

Und da ich der Meinung bin, online eine Couch zu suchen macht wenig Sinn, weil man die Größe eher schlecht einschätzen kann und nicht weiß, wie bequem sie letztendlich ist, machen wir uns also nun "offline" auf die Couchsuche und hoffen, wir finden etwas schickes und trotzdem bezahlbares (Denn wir wollten nicht gerade an unser Urlaubsgeld ran...) bei Höffner. Und wenn  nicht dort, dann vielleicht bei Domäne oder Möbel Kraft oder was könnt ihr noch empfehlen in Berlin?

Mein Traum wäre ja so etwas in der Art...

Bildquelle: Höffner

Da wäre dann allerdings das Problem, dass vermutlich unser Couchtisch nicht in die "Lücke" passt... oder zumindest nicht viel Beinfreiheit bleibt... hm... alles nicht so einfach! Aber ich packe mal mein Maßband ein und wenn diese Couch morgen vor Ort ist, messe ich das mal aus!

Wo habt ihr denn eure Couch her? Habt ihr noch weitere Empfehlungen, wo wir in Berlin gute und günstige Sofas angucken (und dann hoffentlich auch kaufen) gehen können? Und kennt ihr auch dieses Phänomen, dass irgendwie immer mehrere Sachen gleichzeitig kaputt gehen?



Kommentare:

  1. Ich liebe diese Couch, die ist sooooo schön. Ich habe eine ähnliche Couch und auf der lässt es sich super faulenzen. :D

    AntwortenLöschen
  2. Also wo ihr in Berlin gucken könnt, weiß ich leider nicht, aber ich hab mir meine Couch bei Höffner in Rostock gekauft und bin sehr zufrieden damit. Ich glaub, Höffner hat schöne Sofas im Angebot und die Preise sind wenigstens noch bezahlbar. :)

    Ich drück euch aber die Daumen, dass ihr etwas findet!

    AntwortenLöschen
  3. Wir sind auch vor Kurzem umgezogen und haben eine Couch gebraucht.
    Unser Favorit (der aber leider viel zu groß für unsere Wohnung war...) heißt "Sammy", gibt´s bei Opti (auch online!) und sieht deinem Foto ziemlich ähnlich!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Update:

    Wir haben eine Couch gefunden und in 2 Wochen wird sie geliefert! :)
    Ich bin sehr gespannt, wie sie sich in unserem Wohnzimmer macht, denn sie ist ziemlich riesig! :D Wenn ihr mögt, zeige ich sie euch dann gern! ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja...zeig mal bitte, was ihr euch ausgesucht habt. So Sofalandschaften finde ich toll, man kann sich da so richtig hin lümmeln. Bei mir ist dafür leider zu wenig platz....

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe meine Traum-Couch vor 3 Jahren bei Multipolster gekauft. Sie ist immer noch top. Bezug und Federkern immer noch wie neu. Tolle Qualität. Der Preis war auch gut - man konnte verhandeln und wir haben ein gutes Angebot bekommen. Von Zeit zu Zeit gibt es Rabattaktionen.
    Tipp: die jeweilige Farbkombi der Couches im Ausstellungsraum ist günstiger - und jetzt kommt der eigenltiche Tipp die sind nicht in jeder Filiale gleich! So kann es kommen, dass die Farbkombi die man kaufen möchte in einer anderen Filiale zum günstige Preis zu bekommen ist.
    LG Lunaire
    PS. Damals hatte ich auch bei Möbel Kraft und Höffi geschaut.
    PPS. Die Couch davor war von Rahaus - ich mag die Rahaus Möbel - nur würde ich nie wieder eine Couch von da kaufen. Sie war nach 3 Jahren durchgesessen...

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...