It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Sonntag, 27. Mai 2012

essie - Peach Daiquiri

Heute trage ich wieder einen Lack von essie, dessen Farbe sich schwer beschreiben lässt... und ich entschuldige mich jetzt schon, dass ich euch mit Bildern bombardieren werde, aber dieser Lack ist so wunderwunderschön und ich so verliebt, dass ich ihn euch einfach mehrfach in verschiedenen Lichtverhältnissen zeigen MUSS!

Die Rede ist von Peach Daiquiri

Peach Daiquiri ist die... ich sage mal "erwachsenere Schwester" von Cute As A Button... es ist ebenfalls eine Mischung aus Korall, Pink und auch Rot, aber gedeckter, einen Tick dunkler als seine "kleine neonige Schwester". Peach Daiquiri leuchtet ebenfalls und ist eine tolle Sommerfarbe, aber nicht so BÄÄÄM und erinnert mich vom Farbton her an saftige Wassermelonen... Aber seht selbst!

Peach Daiquiri

Tageslicht ohne direktes Licht - daylight without direct light

Sonnenlicht - sunlight

Sonnenlicht - sunlight

Blitzlicht - flashlight
Ich bin total verzaubert und starre mir vor allem im Sonnenlicht ständig auf die Nägel...! ♥_♥

Wie gefällt er euch? Oder gehört ihr eher zur Cute as a Button-Fraktion und findet Peach Daiquiri zu brav?

Ich wünsche euch ein schönes Pfingstwochenende!

Übrigens: Nachdem ich euch meinen nächsten Lack gezeigt habe, werde ich einen kleinen Vergleich aufstellen: Meine Pink-Rot-Korall-Töne (Watermelon, Peach Daiquiri, Status Symbol, Cute As A Button & Strawberry Margarita) Ihr dürft also gespannt sein! ;-)

surprisebag - Die etwas andere Überraschungstüte

Das Wort "Box" hängt ja sehr vielen schon zum Hals bzw. zu den Ohren und Augen raus... Box hier, Box da...

Nun möchte ich euch etwas anderes vorstellen... die surprisebag! Ja, BAG! Denn es ist nicht nur keine Box, sondern eine Papier-Wundertüte... auch das Konzept dahinter ist etwas anders, als wir es von diversen Boxen kennen:

1. Man kann wählen: Blau für Männer, Pink für Frauen!
2. Es gibt verschiedene Varianten der surprisebag, die ich euch weiter unten näher erläutern werde.
3. Sie enthält KEINE Proben, sondern NUR Originalgrößen!

Dies war z.B. in meiner suprise*bag EXPRESS Mai 2012*


-Tiny Tim Leselampe, die man an das Buch klipsen kann (Wert ca. 9,95 €)
-Davidoff Cool Water GAME Bodylotion (Wert ca. 10 €) Der Duft ist toll!
-Duftkerzen- und Räucherstäbchen-Set mit Orangenduft, inklusive Räucherstäbchenhalter und Teelichtbehälter. (Wert ca. 3 €) Der Duft ist aber gar nicht meins... wird verschenkt!
-Kirschkernkissen in Elefantenform, das ich sicher gut gebrauchen kann, wenn die Püppi da ist... :-) (Wert ca. 9 €)

Ich hab also die Frauenversion, wie ihr an dem pinken Sternchen und den Produkten sehen könnt! Gesamtwert ca. 33 €.

Kommen wir nun zu den Details:

-Die surprisebag kostet zwischen 11,85 € für die surprise*bag CLASSIC (im monatlichen Abo, monatlich kündbar, ohne Mindestvertragslaufzeit) und 17,85 € für die surprise*bag EXPRESS (als einmaligen Versand, welche allerdings streng limitiert ist), jeweils zuzüglich 2,10 € Versand. 
-Ebenfalls kann man die surprisebag auch als Geschenk bestellen, bei dem man die Laufzeit selbst bestimmt.
-Zur EM gibt es eine spezielle FAN*bag im einmaligen Versand für 19,85 € zuzüglich 2,10 € Versandkosten, mit einem Mix an Fanartikeln, um perfekt für die EM 2012 ausgestattet zu sein. Ebenfalls wählbar, ob für Mann oder Frau!

Hier könnt ihr sehen, was in den vergangenen suprisebags enthalten war. Unter allen surprisebags werden pro Monat auch 5x1 iPod nano versteckt. Vielleicht habt ihr also Glück...! :-)

Was haltet ihr von dieser Wundertüte? Wäre das was für euch? Oder mal als Geschenk?

*Die surprise*bag EXPRESS Mai 2012 wurde mir kosten- und bedingungslos zum Testen und Vorstellen zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

Samstag, 26. Mai 2012

[Projekt] Aufbrauchen statt neu kaufen!

Das Projekt "Aufbrauchen statt neu kaufen" von Beauty Butterflies hat mich dazu angespornt, mitzumachen, denn auch ich habe viiiiel zu viele Körperpflegeprodukte angesammelt, die ich erstmal "töten" möchte, bevor ich neue kaufe...

Zum einen wären da die ganzen Duschgele und -peelings...

Duschgel: 9 (eines ist auf dem nächsten Bild mit drauf)
Peeling:3 (eines hab ich vergessen zu fotografieren)
Körperseife: 2

Des Weiteren wären da noch die Körperlotions-, -butter, -öle etc. ...


Bodylotion & -creme:8
Bodybutter: 2
Bodypflegespray:1
Öle: 2

Dann kommen wir zu den Haarpflegeprodukten...


Shampoo: 3 (1 halbvoll, 2 fast leer)
Haarkuren und Masken: 3
Pflegespray: 1

Da wären noch die Handpflegeprodukte...


Handpeeling:3
Handcreme: 2

Und zum Schluss die Fußpflegeprodukte...

Eine Kiste voll mit Peelings, Cremes, Lotions, Badetabs, Proben... zu mühselig, alles rauszuholen und zu zählen...

Gesichtspflegeprodukte habe ich jetzt außenvor gelassen, überlege aber, dazu einen gesonderten Post nachzureichen... aber da ich gerade noch immer meine Biotherm-Serie benutze, fast ausschließlich, belasse ich dies erstmal dabei.

Ich möchte all diese, meine Kommode verstopfenden Produkte aufbrauchen, bevor ich neues kaufe! Bei den Shampoos und Körperölen wird das schnell gehen, denn die Shampoos sind bald leer und meine schwangerschaftsstreifengefährdeten Zonen öle ich täglich mindestens 1 x sehr großzügig ein. Bei den Duschgelen wird mir von meinem Mann und meiner Tochter geholfen... das wird also auch gut weggehen.

Ich werde nach und nach Updates posten, bis auch das letzte dieser Produkte aufgebraucht ist! :-) Natürlich kaufe ich mir z.B. Körperöle nicht erst dann neu, wenn alle oben gezeigten Produkte leer sind, sondern eben dann, wenn kein Körperöl mehr da ist. Genau das Gleiche mit Duschgel oder Handcreme. Bodylotion kann ich nämlich leider nicht als Ersatz für Körperöl nehmen, da letzteres wie gesagt der Funktion dient, Schwangerschaftsstreifen vorzubeugen...!

Macht ihr selbst auch gerade ein solches Projekt oder habt ihr JETZT Lust, ein solches Projekt mit mir zu starten? Dann postet mir eure Links dazu, sofern ein Blog vorhanden und lasst uns gemeinsam (bzw. jeder für sich) seine Körperpflegeprodukte aufbrauchen, statt neuzukaufen!

♥ BABYPARTY ♥ Vorbereitungen - Tipps & Rezepte gesucht!

Zunächst einmal möchte ich euch ein schönes, verlängertes Pfingstwochenende wünschen und ich hoffe, bei euch ist das Wetter genauso toll wie in Berlin und natürlich auch, dass ihr etwas davon habt...

Ich stecke mitten in den Vorbereitungen für meine Babyparty, die am kommenden Samstag (2.6.) stattfinden wird.

Die Deko ist bestellt und wird in Weiß, Lila/Flieder- & Rosa/Pink-Tönen gehalten sein...


Nun suche ich noch nach tollen Tipps und Rezepten für meine Party, die möglichst auch in diesen Farbtönen gehalten ist...

Zum Beispiel alkoholische und alkoholfreie Bowlen, Kuchen, Törtchen, Cupcakes, Cake Pops... 

Und wisst ihr, wo ich passend zu den obigen Papptellern GÜNSTIGE Pappbecher und Servietten bekomme? Ich glaube, Servietten werden kein Problem sein... aber rosa Becher mit weißen Polkadots habe ich noch keine gesehen... außer teuer im Internet...

Auch über weitere Deko-Vorschläge, ob gekauft oder DIY freue ich mich!

Wenn ihr tolle Ideen habt, dann würde ich mich über ein paar Tipps und Vorschläge freuen!

Vielen Dank schon mal und einen schönen Tag!

Mittwoch, 23. Mai 2012

essie - Cute as a Button

Heute nun wie ursprünglich gestern geplant... mein momentanes NOTD...

Diesmal ist es Cute as a Button von essie.

Cute as a Button ist ein ziemlich leuchtendes Korallpink. In natürlichem Licht ohne direkte Lichteinstrahlung sieht er fast "gedeckt" aus oder sagen wir mal "süß", wie der Name schon sagt, aber bei Sonnen- und Blitzlicht ist es ein ziemlich intensiv leuchtender Signalton.

Cute as a Button


Im bewölkten Outdoor-Tageslicht (oben) noch recht unschuldig...


In natürlichem Indoor-Licht (oben und unten) auch noch recht "zahm"...
 

...und dann im Blitzlicht...


BÄÄÄM!!! Hier kommt der Korallton richtig zur Geltung!

In Sonnenlicht wirkt er sogar fast neonfarben!

In natürlichem Tageslicht ohne direkte Sonnenbestrahlung finde ich ihn richtig, richtig, richtig hübsch! Ich war nach dem Lackieren ganz verliebt und verzückt beim Anblick meiner Nägel... 
...dann ging ich raus in die pralle Sonne und war regelrecht erschrocken, wie "neon" meine Nägel geleuchtet haben! So gefiel er mir dann doch wieder etwas weniger... Schade irgendwie. Trotzdem passt er gut zum Sommer und war sicherlich nicht das letzte Mal auf meinen Nägeln!

Wie findet ihr solche knalligen Nägel?

Dienstag, 22. Mai 2012

Haaallooo Füüüße, wo seiiid ihr...??? ♥ 23.SSW

Eigentlich wollte ich euch heute wieder einen essie-Nagellack präsentieren, aber beim "Fotoshooting" meiner Nägel fiel mir beim Blick an mir herab auf, dass ich meine Füße gar nicht mehr sehe...


Das musste ich euch doch glatt schnell mal zeigen... :-D

Ich bin heute in die 23. Schwangerschaftswoche gekommen. Das bedeutet, in 14 Tagen fängt schon der 7. Monat an! *Schock*

Übermorgen hab ich Feindiagnostik und bin total aufgeregt... *hibbel* Vor allem bin ich auch sehr gespannt, ob "Püppi" eine Püppi geblieben ist oder doch ein "Teddybärchen"... :-D

Seid lieb gegrüßt, habt einen tollen Tag und denkt an mein großes Leser-Gewinnspiel! Ich habe erst 2 Teilnehmer und das kann doch irgendwie nicht sein...! ;-)

Montag, 21. Mai 2012

♥ REBELLEN vs. SÜSSE FRÜCHTCHEN ♥ 600-Leser-Dankeschön-Gewinnspiel [Closed]

DAS GEWINNSPIEL IST GESCHLOSSEN!

Update vom 21.05.2012: Ich bin ein wenig traurig, aber ich muss leider die Teilnahmebedingungen anpassen, da ich wohl zu viel verlangt habe... :-( Ich finde es sehr schade, aber bisher habe ich nur 2 Einsendungen erhalten! Deshalb lockere ich jetzt die Teilnahmebedingungen und ihr müsst mir keine kreativen Ergüsse mehr zukommen lassen, sondern dürft als (angemeldete) Leser per Kommentar teilnehmen und beantwortet mir dann bitte einfach die Frage:

Bist du eher ein süßes Früchtchen (Set 1) oder bist du eher ein Rebell (Set 2)?

Wer diese Frage beantwortet, bekommt 1 Ticket.
Wer dazu einen Blogpost verfasst, nochmal 2 Tickets dazu.
Die Teilnehmer, die mir einen kreativen Erguss zukommen lassen, bekommen jeweils 5 Tickets für ihre Mühe!


++++++
Ursprungspost vom 14.05.2012

Bevor ich erzähle, worum es in diesem Post geht, möchte ich einmal von ganzem Herzen sagen...

DANKE!

Danke, dass DU mein Leser bzw. meine Leserin bist!!!

Ich habe viele neue Leser dazubekommen und euch möchte ich auch noch sagen:

HERZLICH WILLKOMMEN!  

Ich hoffe, ihr fühlt euch bei mir wohl und begleitet mich auch weiterhin!

Um mich bei euch zu bedanken habe ich mir etwas Besonderes ausgedacht. Ich möchte euch beschenken!
Aber diesmal möchte ich nicht einfach ein Gewinnspiel mit Teilnahme in den Kommentaren machen, in der ihr einfach eine Frage beantwortet! Nein, diesmal wünsche ich mir ein kleines bisschen mehr Engagement von euch. Aber nicht, um es euch schwer zu machen, nein, im Gegenteil, ich wünsche mir, dass ihr Freude dabei habt und euch die Aktion Spaß macht!

REBELLEN vs. SSE FCHTCHEN!

Es gibt zwei Sets zu gewinnen...

SÜSSE FRÜCHTCHEN SET

Weißes Schmuckbäumchen von SIX, Nagellacke in Rosa mit lila Glitter und Grün mit blauem Glitter, sowie hellgrüner und pastellgelber Sorbet-Lidschatten von Essence aus der "Fruity"-LE, M♥Cherry Lips Lipgloss mit Fruchtaroma, BOSS Orange Duschgel 50 ml, Alverde Blush aus der Alverdissima-LE.
OHNE Deko (Schmetterlinge und Weintrauben)!
.

REBELLEN SET

Schwarzer Schmuck-Paravent, Roberto Cavalli parfümierte Bodylotion 30 ml, lip & cheek pot und grüner und oranger Nagellack von Essence aus der REBELS-LE, lachsfarbener und grüner Lidschatten von Essence.
OHNE Deko (Schmetterlinge und Sonnenbrille)!

Teilnahmebedingungen

Was ihr tun müsst, um eines der beiden Sets zu gewinnen?

Bist du eher rebellisch oder eher ein süßes Früchtchen? 
Welches Set entspricht eher deinem Naturell?

Überlege dir als erstes diese Frage... und dann... werde kreativ!!!

1. Mal, bastle, dichte, fotografiere, irgendwas, was mir zeigt, welches Set du gewinnen möchtest!

Das kann z.B. ein freakiges Nail-Design sein, ein Foto, wie du gerade eine Frucht verspeist, ein gebastelter Apfel, ein kräftiges Augen-Make-up... irgendwas "fruchtiges" oder "rebellisches"
Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt... allerdings, seht bitte davon ab, mir echtes Obst zu schicken... ;-)

Schicke mir dazu bis zum 15.06.2012 per E-mail (bis 23:59 Uhr) oder per Post (15.06.2012 sollte das späteste Versanddatum sein!) deinen kreativen Erguss oder Link zu deinem Teilnahmeblogpost.

Du erhältst für deine Mühe automatisch 5 Tickets für das Gewinnspiel!

2. NEU: Wenn du nicht kreativ veranlagt bist oder aus welchen Gründen auch immer keine Zeit/Lust hast, kreativ zu werden, beantworte mir bitte einfach die obige Gewinnspielfrage in den Kommentaren oder per E-mail an inlovewithlife@live.de und hinterlasse mir deine E-mail-Adresse, damit ich dich kontaktieren kann. 


Du erhältst für die Beantwortung der Frage 1 Ticket für den Lostopf. 2 weitere, falls du drüber bloggst (Fotos dürfen hierfür verwendet werden!)

Auslosen werde ich das ganze per Random.Org, aber die schönsten und kreativsten Einsendungen werde ich auf meinem Blog veröffentlichen, mit Verlinkung natürlich!

3. Teilnehmen können diesmal ausschließlich registrierte Leser meines Blogs (Als Dank für das Lesen meines Blogs) mit einem Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz, die entweder jetzt schon Leser meines Blogs sind oder im Zeitraum des Gewinnspiels werden! Also neue Leser sind natürlich herzlich eingeladen und willkommen, zu BLEIBEN! Bitte keine Gewinnspiel-Abstauber!
4. Ihr müsst mindestens 18 Jahre alt sein oder die Erlaubnis zur Teilnahme bzw. zur Herausgabe eurer Adresse im Gewinnfall von euren Eltern haben
5. Bitte schreibt mir zu euren Einsendungen dazu, auf welche Weise ihr meinen Blog abonniert habt (GFC, Bloglovin, Networked Blogs, RSS-Feed-Reader, E-mail) und den dazugehörigen Nicknamen. Außerdem brauche ich natürlich eure E-mail-Adressen, um euch im Gewinnfall benachrichtigen zu können!
6. Ihr dürft gern auf eurem Blog, sofern ihr einen habt, über das Gewinnspiel schreiben und die Fotos benutzen oder ihr postet euren Gewinnspielteilnahmebeitrag auf eurem Blog und schickt mir per E-mail den Link!

Meine Post-, Packstations- und E-mail-Adresse findet ihr im Impressum!

Das Gewinnspiel läuft ab sofort bis einschließlich 15.06.2012 um 23:59 Uhr. Ich warte dann aber noch bis zum 18.06.2012 auf eventuelle Postteilnahmen, die (bitte spätestens) am 15.06. eingeworfen wurden.

Ich bin supergespannt auf eure Einsendungen und freue mich tierisch (oder soll ich sagen rebellisch-fruchig?) darauf! :-)

Falls ihr Fragen zum Gewinnspiel habt, dann stellt sie hier in den Kommentaren und ich werde so schnell wie möglich drauf antworten!

essie - Olé Caliente

Und wieder ein essie-Lack... :-D

Diesmal geht es um Olé Caliente aus der Navigate Her Spring Kollektion.

Olé Caliente ist ein Orangerot. Laut essie.com hat er einen pinken Unterton... aber ich sehe keinen. Man könnte ihn höchstens in der Flasche ERAHNEN, aber auf dem Nagel ist das klar Orangerot, meiner Meinung nach! Leuchtendes Rot mit einem Hauch Orange! Kein Pink... oder seht ihr einen pinken Unterton?

Olé Caliente

Tageslicht - Natural Light

Es ist wieder mein Lieblingsfinish: Creme ohne jeglichen Schimmer oder Glitter. Ich habe wie immer zwei Schichten lackiert und den essie good to go drübergepinselt.

Blitzlicht - Flash Light
Auf dem Blitzlicht-Foto sieht man das Orange besonders gut. Und man sieht auch gut, dass die Farbe sehr leuchtet. Für mich war es etwas gewöhnungsbedüftig, einen solchen Ton auf den Nägeln zu tragen. Zum einen, weil meine Haut ja nun mal sehr, sehr hell ist und die Farbe dadurch noch stärker leuchtet und auffällt, zum anderen, weil ich Orange eigentlich gar nicht mag. Peach/Apricot bzw. pastelliges Orange finde ich schön, aber so richtiges Orange oder Rotorange mag ich eigentlich gar nicht. Trotzdem fand ich an anderen Frauen Orangerot (Achtung: Orangerot ist für mich was anderes, als Rotorange! Orangerot ist für mich ein Rot, welches einen Tick Orange enthält, während Rotorange mehr orange als rot ist! Letzteres mag ich gar nicht!) immer sehr schick und wollte das auch. Vielleicht muss ich einfach nur etwas mehr Farbe bekommen und finde ihn im Sommer dann ganz schick an mir... Mal schauen...! :-D

Wie steht ihr zu solchen Tönen wie Orange, Rotorange oder Orangerot? YAY oder NAY?

Freitag, 18. Mai 2012

Ich brauche eure Hilfe nicht mehr...! ♥ Der Wunsch wurde erfüllt!!! ♥

Guten Abend ihr Lieben,

Heute früh postete ich den Aufruf unten über das Babykleidchen bei Dshini... ich bin völlig überwältigt über eure tatkräftige Unterstützung und hab richtig Pipi in den Augen... denn ihr habt mir den Wunsch erfüllt!!!

Vorhin hatte ich noch 2050 Dshins zu sammeln, nachdem ihr mir viele, viele Klicks und Dshins gespendet habt, und dachte, in einer Woche könnte ich es schaffen, den Wunsch zu erfüllen...

...und dann habe ich eben eine Mail von Dshini bekommen: Mein Wunsch wurde erfüllt! Eine edle Spenderin hat mir tatsächlich die fehlenden 2050 Dshins gespendet! *umfall*

Ich bin sprachlos und total gerührt! Ihr seid alle einfach großartig und so süß! Wow! Danke, danke, danke!!! Vor allem der sehr großzügigen Spenderin!!! :-*

♥ ♥ ♥

1000 Küsse von mir an euch!

________________________________________
Ursprünglicher Post von 10:22 Uhr am heutigen 18.05.2012

Hallo ihr Lieben,

Ich bin ja sonst nicht der Typ, der gern "bettelt", aber jetzt brauch ich eure Hilfe!

Und zwar geht es um meinen Dshini-Wunsch... dieses zuckersüße Kleidchen für meine Püppi, die im September zur Welt kommt... Ja, es wird ein Mädchen!





Ich würde nicht "betteln", wenn dieser Wunsch nicht so schnell wie möglich erfüllt werden müsste, denn Anfang Juli ist Sortimentswechsel bei NAME IT und da es bei Dshini nach Wunscherfüllung immer 4-6 Wochen dauert, bis ein Wunsch bestellt und geliefert wird, eilt es natürlich! Das heißt, Dshini müsste noch vor Juli dieses Kleid bestellen... was wiederum heißt, der Wunsch sollte noch in diesem Monat erfüllt sein...

Wenn ihr mir also eure Klicks spenden würdet, wäre ich euch sehr, sehr dankbar! 
Entweder klickt ihr direkt auf das Kleidchen und gelangt so zu meinem Wunsch oder ihr nehmt diesen LINK!
Vielen Lieben Dank im Voraus!!!

Sobald es da ist, zeige ich euch ein Foto oder später von meiner Püppi in diesem Kleid...!

Danke!!

[Look] Me Today ♥ 18.05.2012

Ich hatte euch ja versprochen, dass ich euch auch mal ein bisschen mehr als nur mein Gesicht zeigen möchte...

So sehe ich heute im Büro aus... Ja, ich bin heute arbeiten gegangen... freiwillig! :-D Und ja, es ist schon eine ooordentliche Murmel zu sehen... ;-) Ich bin aber ja auch schon im 6. Monat. Da "darf" man schon schön schwanger aussehen! :-D

Auf der Bürotoilette mit Handy fotografiert... deshalb die schlechte Fotoqualität und das grausame "Von oben"-Licht! ;-)
Ich trage ein lachsfarbenes Babydoll-Top mit einer weißen Strickjacke drüber, die ich unterm Busen mit einem Knopf geschlossen habe. Dass die Strickjacke Spannungsfalten hat, liegt daran, dass ich den Arm zum Fotografieren hochgehoben habe... ;-) Auf dem Foto nicht zu sehen: Eine dunkelblaue Umstandsröhrenhose und meine fliederfarbenen Chucks.

Um den Hals trage ich ein cremefarbenes Seidentuch mit rosa/grünen Blumen drauf und eine lange Halskette, mit einem tropfenförmigen Glasstein-Anhänger.

Im Gesicht trage ich:

Missha BB Cream in Nr. 23
Manhattan Cremeconcealer in Warm Honey
Essence get BIG Lashes Mascara (Waterproof)
ARTDECO High Precision Liquid Liner in 01 Schwarz (GROSSE LIEBE!!!)
Catrice Eyeshadow Starlight Expresso in der Lidfalte
Catrice Augenbrauenstift Date with Ash-ton
Sleek Blush in der Farbe Suede
MAC Lippenstift in Lustering als Lipstain etwas aufgetupft

Schlichter Bürolook, aber frühlingshaft frisch, finde ich. :-) Die Kombi werde ich an "warm, aber noch zu kühl für Kleider/Röcke"-Tagen sicherlich noch öfter tragen...

Vielen Dank für's Vorbeischauen!

Mittwoch, 16. Mai 2012

essie - Lapiz of Luxury

Momentan habe ich einen kleinen "essie-Crush"... So sehr, dass ich mir sogar einen blauen gekauft habe, wo Blau eigentlich eher nicht so meine Farbe ist... Aber Lapiz of Luxury ist irgendwie "anders"...

Lapiz of Luxury

Tageslicht - Natural Light
Wie würde ich diese Farbe beschreiben? Irgendwie wie ein "Vergiss-mein-nicht"-Blau...
Er hat ein Cremefinish ohne jeglichen Schimmer. Ich habe wie immer 2 Schichten lackiert. Als Topcoat benutze ich zur Zeit am liebsten den Good to go von essie.

Blitzlicht - Flashlight

Mögt ihr blaue Lacke? Oder ist das für euch auch eine schwierige Farbe?

Ich musste mich da erst noch dran gewöhnen, deshalb kam der Lack schon nach 2 Tagen wieder runter. Nicht, weil er mir nicht gefallen hat, aber ich fand das doch einen Tick ZU ungewöhnlich an mir...! :-D

Donnerstag, 10. Mai 2012

[Nails] ♥ Ombré-Polka ♥ Farbverlauf mal anders...

Überall ist das Wort "Ombré" oder "Ombre" in aller Munde, Ombre Hair, Ombre Nails, Ombre Kleidung und Accessoires... Ombré oder zu Deutsch "Farbverlauf" scheint der Frühjahr/Sommer-2012-Trend schlechthin zu sein.

Ich wollte mich auch mal an ein Nageldesign mit Farbverlauf wagen... aber das war mir nicht "speziell" genug, also hab ich das ganze mit meinem Lieblingsmuster, den Polkadots verbunden...! :-)


Dabei sind nicht nur die Polkadots anders, als an "klassischen Ombré Nails"! 
Ich habe die Grundfarbe nicht von einer Seite zur anderen verlaufen lassen, also z.B. vom Daumen zum kleinen Nagel hin immer heller, sondern die dunkelste der 3 Grundfarben, die ich benutzt habe, auf den Mittelfinger gesetzt und zu beiden Seiten hin heller werden lassen.

Die Polkadots habe ich mit Hilfe eines Dotting-Tools um einen Nagel innerhalb eines Verlaufs "verschoben"... Der Mittelfinger ist quasi Finger Nummer 1. Die Grundfarbe von Finger Nummer 1 habe ich dann als Pünktchen auf Finger Nummer 2 (Zeige- bzw. Ringfinger) getupft und die Grundfarbe von Finger Nummer 2 auf Finger Nummer 3 (Daumen bzw. kleiner Finger) und zum Schluss habe ich die Grundfarbe von Finger Nummer 3 auf Finger Nummer 1 getupft. Leider bin ich noch nicht so geübt im gleichmäßigen Tupfen von Pünktchen, aber für mein erstes Mal ist es doch ganz okay, oder!?

Zum Schluss habe ich den Essie Good To Go Topcoat drüberlackiert, um eine glattere Oberfläche zu bekommen, da die Pünktchen natürlich eine kleine Hügellandschaft hinterlassen...

Mein "Werkzeug": 
Essie Farblacke in den Farben (von li. nach re.) A Crewed Interest, Status Symbol & Watermelon
Essie Good To Go Topcoat.
Dotting-Tool (gibt's günstig in der Drogerie)

Wie gefällt euch mein Nageldesign? Ich finde es süß und sehr mädchenhaft, aber es hätte auch prima in die Osterzeit gepasst, oder!? :-D

Vielen Dank für's Vorbeilesen!

Mittwoch, 9. Mai 2012

petiteBox - April 2012

Hallo ihr lieben Bald- & frischgebackenen Mamis oder Freundinnen von ebensolchen,

Ich weiß, dies ist nun der 3. Boxen-Post hintereinander, aber es gibt einfach zu viel zu berichten momentan... :-D Aber dieser Post muss einfach noch sein! Denn:

Ich bin ein bisschen spät dran, aber ich möchte euch natürlich nicht vorenthalten, was in der April-petiteBox* drin war...

Sie kam natürlich wieder in dieser großen, zauberhaften und wunderbar weiterverwendbaren gelben Box mit dunkelblauer Schleife...


Ich habe wieder wie beim letzten Mal eine Box für den 6. Monat bekommen, da es bisher noch keine für frühere Schwangerschaftsmonate gibt... was aber nichts macht, denn seit gestern bin ich ja im 6. Monat...! ;-D

Drin enthalten waren wieder tolle Produkte, von denen man als werdende und frischgebackene Mami wirklich alles gebrauchen kann:


Neben dem Begrüßungsschreiben und Hebammentipps waren es diesmal...






Käthe Kruse Greif-Spielzeug (Wert 7,95-9,95€)













Schlafmaske von petiteBox als kleine Extra-Überrschung zum Muttertag.






SONNENTOR Bald Mami Tee (Wert 3,29€)






CHICCO Babyfläschchen StepUp (Wert 6,95€)
CARLSEN Buggy-Buch (Wert 4,90€)





MARIA GALLAND 89 Travelset Régénérateur (Insgesamt 140 ml Inhalt / Wert 39,50 €)







LaVolta Shéa Naturcreme Soft (Wert 5,50 €)









Mein Fazit:

Genau wie die letzte Box ist diese wieder liebevoll und durchdacht zusammengestellt worden. Die Produkte sind alle nützlich und toll und es macht wirklich Spaß, sie auszupacken. Wirklich eine tolle Geschenkidee für Schwangere und frischgebackene Mütter mit Babies unter einem Jahr. 


Vielen Dank für's Vorbeilesen und ich verspreche euch, der nächste Post wird NICHTS mit irgendwelchen Boxen zu tun haben...! :-D

*Die Box wurde mir freundlicherweise kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank an petiteBox für die Möglichkeit, die Box zu testen und den sehr netten Kontakt!

Dienstag, 8. Mai 2012

There's A New Box In Town - Part II - Die ♥ Pink Box ♥

Eine neue, noch relativ unbekannte Überraschungsbox ist im vergangenen April auf den Markt gekommen...



♥ Monatlich 5 liebevoll verpackte Kosmetik-Überraschungen plus Mode- oder Lifestyle-Zeitschrift

♥ Kostenloser Versand - keine versteckten Kosten

♥ Nur EUR 12.95 im Monat - jederzeit kündbar


So funktioniert die Box:

"Melden Sie sich ganz einfach auf unserer Website an und Sie erhalten monatlich die beste Auswahl an Kosmetikprodukten von Marken, die Sie bereits lieben oder lieben lernen werden.
Egal ob Sie bereits „Beautyholic“ sind oder auf der Suche nach etwas Neuem sind. Die Pink Box hilft Ihnen im Beauty-Dschungel und überrascht Sie Monat für Monat mit den besten Beauty-Produkten.
Möchten Sie Produkte erhalten,die auf Ihre Bedürfnisse angepasst sind? Dann eröffnen Sie ein Benutzerkonto. Im Beauty Profil können Sie Ihre individuellen Wünsche eingeben.

Jeden Monat steht der Postbote mit einer wunderschönen Überraschung vor der Tür: Entdecken Sie die liebevoll verpackte Pink Box mit 5 exklusiven Beauty-Proben zum bequemen Testen zu Hause.
Mit jeder Pink Box erhalten Sie wichtige Produktinformationen sowie spannende Details aus der Schönheitswelt. Weitere Beauty-Tipps erhalten Sie im beilegten Mode- oder Lifestyle-Magazin oder in unserem Pink Blog

Die Beauty-Proben können Sie in aller Ruhe zu Hause testen. Gefällt Ihnen ein Produkt ganz besonders? Auf unserer Website finden Sie alle Produkte und dazu noch weitere Informationen, Anwendungshinweise sowie eine Bestellmöglichkeit.
Werden Sie mit der Pink Box zur Beauty-Expertin: Ihr Produkt-Feedback hilft uns, die Inhalte der nächsten Pink Boxen noch besser zusammenzustellen. Pro ausgefüllten Fragebogen erhalten Sie Pink Points und können bis zu 10 Pink Points pro Pink Box sammeln. Mit 100 Pink Points erhalten Sie eine Pink Box geschenkt."

Ich durfte die Pink Box April kosten- und bedingungslos testen * und möchte sie euch gern zeigen...


Dies war alles in meiner Pink Box...

♥  A-Derma - Hydralba Leichte Feuchtigkeitspflege - 40 ml / 16,90 € (Originalprodukt)
Allessandro - Nagellack Classic Red - 10 ml / 9,95 € (Originalprodukt)
Nivea Long Repair - Express-Pflegespray - 200 ml / 2,99 € (Originalprodukt)
Sheer Cover - Mini Farbkollektion - Mini-Palette - 4,85 g / 15,90 € (Originalprodukt)
Weleda - Birken-Cellulite-Öl - 10 ml Probe - 100 ml / 15,95 €
Cosmopolitan Magazin - Ausgabe April 2012 - 2,90 € (Originalprodukt)
♥ 20 €-Gutschein für den Online-Shop von Sheer Cover
♥ 2 €-Gutschein für ein A-Derma-Produkt


Das besondere Highlight in der April-Box ist ohne Frage die Mini-Palette von Sheer Cover mit 2 Lipglossen, 1 Lip Cream, 3 Highlightern und einem Eyeliner.


Die Pink Box ist wie gesagt noch ganz neu auf dem "Boxen-Markt" und muss sich natürlich erst noch behaupten, aber ich finde, wenn es so weitergeht, wie mit der April-Box, stehen die Chancen ganz gut!

Die Box ist hübsch, es ist mehr als ein Original-Produkt drin, es gibt als Zusatz ein Beauty- und Lifestyle-Magazin! Letzteres habe ich bei noch keiner anderen Box gesehen und deshalb sticht die Pink Box durchaus heraus!

Der Wert meiner Box beträgt über 50 €, wenn man die Gutscheine hinzuzählt, sogar über 70 €!

Bisherige Kooperationspartner sind: A-Derma, agnès b., allessandro, D'ORODERM, DECLÉOR, Nivea, Santaverde, Sheer Cover, Weleda & wen by Chaz Dean.

Es gibt außerdem die Möglichkeit, hübsch gestaltete Geschenkgutscheine (für 3, 6 oder 12 Monate) zu bestellen, denen dann zusätzlich noch ein kleiner Taschenschminkspiegel und Pinsel beiliegen.

Wie findet ihr die Box auf den ersten Blick? Könntet ihr euch vorstellen, sie mal auszuprobieren? Oder seid ihr sogar schon Kunde? Oder lassen euch sämtliche Boxen und der ganze Hype darum völlig kalt?

Vielen Dank für's Vorbeilesen!
* Vielen Dank an das Pink Box Team!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...