It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Dienstag, 1. April 2014

Butter London - Goss (vs. Essie - Penny Talk)

Vor kurzem gab es eine "50% auf Alles"-Aktion bei Butter London und ich beschloss spontan, dass nun die Zeit gekommen war, meine ersten Butter London Lacke zu bestellen! Insgesamt habe ich 4 Lacke bestellt und einer davon ist Goss, den ich eigentlich (fast) nur deshalb bestellt hatte, um ihn mit Penny Talk von Essie zu vergleichen, da ich ein Dupe vermutete... aber kommen wir erstmal zum Hauptakteur dieses Posts...

Butter London - Goss

Butter London - Goss | Tageslicht | daylight

Goss ist ein Metalliclack in perfektem Roségold. Er deckt eigentlich schon in einer Schicht, aber vorsichtshalber habe ich zwei lackiert. Er trocknet ziemlich zügig und glättet sich beim Trocknen, so dass zwar noch immer durchaus ein paar zarte Streifen sichtbar sind, aber nicht so stark wie das bei Metalliclacken sonst üblich ist.

Butter London - Goss | Blitzlicht | flash light

Ich bin ziemlich fasziniert von diesem Lack! Er ist einfach superedel und außergewöhnlich! Er ist eigentlich genauso, wie ich mir Penny Talk immer vorgestellt hatte! Und die Farbe ist ein Traum! Genauso wie dieser unbeschreibliche Glanz! 

Kommen wir nun zum Vergleich...


Butter London Lacke kosten normalerweise 18 Euro! Ich habe 9 Euro bezahlt und das ist noch immer 1 Euro mehr, als ein Essie Lack kostet! Wobei im Butter London Fläschchen 11 ml enthalten sind und im Essie Fläschchen 13,5 ml!
Ihr seht schon im Fläschchen, dass es keine 100%igen Dupes sind. Goss ist stärker Roségold. Penny Talk ist zwar auch Roségold, aber mehr Gold als Rosé, während Goss mehr Rosé als Gold ist. Das zeigt sich auch auf dem Nagel.


Außerdem glättet sich Goss stärker als Penny Talk beim Trocknen, er wirkt glatter, glänzender, mehr wie eine Folie. Der Farbunterschied ist sehr klein, aber dennoch sichtbar. Man muss sicherlich nicht beide haben. Ich bin aber froh, beide zu haben und mir gefällt Goss sogar besser! Während Penny Talk hübsch ist, ist Goss einfach nur wunderschön!

Wie seht ihr das? Habt ihr Penny Talk? Habt ihr Goss? Oder sogar beide? Welcher gefällt euch auf Anhieb besser? Oder könnt ihr mit Metalliclacken so gar nichts anfangen?



Kommentare:

  1. Auch wenn mein heiß geliebter Penny Talk jetzt vor Kummer eintrocknet, ich muss zugeben, dass ich Goss auch hübscher finde! :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Und mir gefällt der butter London Nagellack sogar noch besser als der Essie Lack :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich nenne Penny Talk auch mein Eigen...jetzt finde ich Goss aber auch einen Tick hübscher...^^

    AntwortenLöschen
  4. Goss ist ja wirklich mal das perfekte rose-gold.

    AntwortenLöschen
  5. WOW! Goss sieht richtig grandios aus <3

    AntwortenLöschen
  6. Goss gefällt am besten. Er macht das glattere Ergebnis und der rötliche? Schimmer sagt mir einfach mehr zu.

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde den Butter London auch wunderschön. Das Finish ist so bezaubernd und ich mag den Schimmer. ♥

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...