It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Samstag, 7. Januar 2017

Rückblick | Meine getragenen Nagellacke 2016 | Swatches

Um einen Überblick darüber zu behalten, welche Nagellacke ich so über's Jahr verteilt trage, pflege ich immer eine Liste in meinem Handy. Wenn ich mir am Ende eines Jahres die Liste anschaue, wundere ich mich oft "Ach echt, den hab ich getragen?" Oder "Ach, ist ja doch viel länger her, als ich dachte, dass ich diesen Lacke getragen habe!" Oder wie oft oder selten ich umlackiere pro Monat oder ob ich bestimmte Lacke häufiger trage als andere. Ich finde das spannend!

Im letzten Jahr habe ich folgende Lacke getragen (Sofern ich Bilder davon veröffentlicht habe, habe ich euch die Lacke verlinkt):

Januar

Essie - wrap me up
Essie - petal pushers
Essie - petal pushers
Essie - altitude attitude
Essie - chills & thrills


Februar

Essie - chinchilly
Essie - spin the bottle
Chanel - sunrise trip
Chanel - sunrise trip
Essie - fiji 2012
Essie - virgin snow
Essie - haute tub
Essie - love every minute

März

Chanel - sunrise trip
Essie - chills & thrills
Essie - shades on 
Essie - high class affair
Essie - pool side service | high class affair | shades on | lounge lover
Essie - lounge lover
Essie - pool side service

April

Essie - peak show
Essie - peak show (Ja, nochmal! Er gefällt mir halt so wahnsinnig gut!)
Essie - stones n'roses

Essie - stones n'roses
Essie - blossom dandy

Mai

Essie - mrs always-right
Essie - passport to happiness
Essie - coming together
Essie - petal pushers
Essie - petal pushers
Essie - watermelon
Essie - no more film

Juni

Essie - ballet slippers
Essie - ballet slippers
Essie - jewel in the crown
Essie - jewel in the crown
Essie - peach daiquiri

Juli

Essie - going guru
Essie - saltwater happy
OPI - Madam President
Butter London - Goss
Butter London - Goss
OPI - Rich Girls & Po-Boys
Essie - groom service
Essie - coconut cove
Essie - viva antigua
Essie - romper room

August

Sally Hansen - Shell We Dance
Essie - pre-show jitters (Gel Couture)
Essie Gel Couture - pre-show jitters
Essie - chills & thrills
Essie - berried treasure
Essie - coconut cove

September

Essie - find me an oasis (US)
Essie - go go geisha
Essie - udon know me
Essie - madame wiesn
Essie - pre-show jitters (Gel couture - neuer Versuch, nachdem ich beim 1. Mal enttäuscht war)
Essie - angora cardi

Essie - angora cardi

Oktober

Sally Hansen - Pat on the Black
Sally Hansen - Pat on the Black
Essie - bussi bussi
Essie - in the lobby
Essie - mrs always-right
Essie - loot the booty

November

Essie - maki me happy
Essie - genius in a bottle
Essie - coconut cove
Essie - coconut cove
Essie - haute tub
Essie - getting groovy & satin sister
Essie - petal pushers

Dezember

Essie - licorice + glow your own way
Essie - ballet slippers
Essie - ballet slippers
Essie - fiji 2014 + disco doll
Essie - fiji 2014 + disco doll
Essie - haute tub + stroke of brilliance

Mein 2016 war also wieder einmal sehr essie-lastig. Der von mir am häufigsten getragene Lack 2016 ist also ballet slippers (4 x), dicht gefolgt von coconut cove (3 x) und petal pushers (3 x)

Ballet slippers ist der Lack, den ich trage, wenn ich erstens nicht weiß, welche Farbe ich tragen soll und zweitens keine Zeit habe, sauber und ordentlich zu lackieren... denn er verzeiht ein nicht ganz so sauberes Lackieren und die Nägel sehen dennoch gepflegt aus. Im letzten Jahr war das aber nicht der einzige Grund... Sowohl im Juni als auch im Dezember, als ich ihn jeweils 2 Wochen hintereinander trug, hatte ich Vorstellungsgespräche. Ballet slippers ist also für mich auch der perfekte Lack für Vorstellungsgespräche. Unauffällig, sehr gepflegt, aber nicht unlackiert.

Findet ihr solche Listen interessant? Führt ihr vielleicht selbst solche Listen?


Kommentare:

  1. Ich mag so Listen ja gerne :) Ich hab ein Notizbuch wo ich die Designs aufmale, mit den verwendeten Lacken und Datum. Allerdings ist es bei mir Marken- und Farbtechnisch deutlich bunter *g*
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, also ich bin auch ein Freund von Listen aber darüber führe ich nun wirklich keine. :D Dabei ist es wirklich spannend und mir würde es sich genauso ergehen, wie du eingangs beschrieben hast. Deine Bilder sind übrigens alle großartig. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  3. Hey, die Farben gefallen mir durchweg sehr gut :).
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...