It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Samstag, 17. September 2016

Mary Kay | Satin Lips & Semi-Matte Lipstick "Bashful You"


Auf dem letzten beautypress Blogger Event lernte ich unter anderem die Marke Mary Kay kennen. Vom Hörensagen war sie mir durchaus ein Begriff. Aber ich kam mit den Produkten nie in Berührung.


In meiner Goodie-Bag war unter anderem das Satin Lips Set, welches aus einem Zucker-Peeling und einem Shea Butter Lippenbalsam besteht, und dem Semi-Matte Lipstick in dem Nude-Ton "Bashful You"


Das Peeling finde ich sehr angenehm. Es ist sehr feinkörnig. Das Lippenbalsam liebe ich. Ich mag das cremige Gefühl auf den Lippen und es macht die Lippen sehr weich. Gepflegte Lippen sind ein MUSS bei mattem Lippenstift, weil diese Hautschüppchen immer betonen.

Tragebilder


Links seht ihr sowohl oben als auch unten den Lippenstift pur. Rechts seht ihr eine Spielerei... denn ich wollte mal den "Kylie Jenner"-Look damit ausprobieren, den ICH übrigens schon Anfang der 90er getragen habe! 


Ich habe die Lippen also mit einem braunen Konturenstift umrandet und verblendet und dann den Lippenstift und darüber farblosen Gloss aufgetragen. (Die Bilder sind noch vor meiner Lippenaufspritzung entstanden, falls sich jemand wundert.)

Kennt ihr Mary Kay und Mary Kay Produkte? 

Die Produkte, die ich bisher ausprobieren durfte, haben übrigens einen sehr guten Eindruck gemacht!




*Die hier gezeigten Produkte sind PR Samples aus der Goodie-Bag

Kommentare:

  1. die tragebilder finde ich sehr, sehr hübsch! <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich besitze schon ein paar Lippenstifte der Marke und bin immer wieder sehr angetan. Deiner gefällt mir auch ziemlich gut, die Farbe ist einfach perfekt für den Alltag. ♥ Dir steht er außerdem sehr schön. Die anderen Produkte kannte ich wiederum noch nicht. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...