It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Samstag, 25. Juni 2016

Everyday Make-up Inspiration | What we (really) wear [Blogparade]


Wie schminken sich Beautyblogger eigentlich wirklich im Alltag für die Arbeit, für die Uni oder für die Freizeit?

Seit Montag schon läuft die Blogparade, die von MarisLilly ins Leben gerufen wurde und bei der 6 Bloggerinnen zeigen, wie sie im Alltag wirklich rumlaufen, wenn es mal nicht darum geht, einen Look für den Blog zu schminken.

Ich gebe zu, ich bin jemand, der morgens lieber dreimal auf Snooze drückt und dann Minimal-Makeup auflegt, als früher aufzustehen, um mehr aufzulegen. Es muss bei mir morgens also schnell gehen. Oder eigentlich fast immer, nicht nur morgens...

Mein Alltagslook ist daher sehr dezent. Aber ich fühle mich damit am wohlsten.

Der Look

ungeschminkt vs. geschminkt

Zwischen dem Vorher- und dem Nachher-Foto liegen leider einige Stunden und ein beruflicher Termin bei 35°C Außentemperatur... das Make-up sieht also deshalb leider nicht mehr ganz so frisch aus.

Die Produkte


  • Paula's Choice Super-Light Daily Wrinkle Defense SPF 30
  • Dior Nude Foundation 010 und 020 mit Fingern aufgetragen
  • Beni Durrer HDTV Concealer in 400 mit Finger aufgetupft
  • Chanel Poudre Universelle Libre in 20 Clair mit dem bdellium 995 Kabuki verteilt
  • Chanel Joues Contraste Powder Blush in 160 Innocence
  • Anastasia Beverly Hills Brow Wiz in Taupe
  • MAC Satin Taupe Lidschatten mit Zoeva 227 Luxe Soft Definer aufgetragen
  • Wimpernzange von Essence
  • Catrice Glam & Doll Volume Mascara Waterproof
  • Lierac Hydra Chrono+ Lèvres rosé tönender Lippenbalsam

(Alle Produkte sind selbstgekauft. Den Lierac Balsam hatte ich zwar mal als PR Sample, aber schon 2 x nachgekauft.)

Zuerst trage ich die getönte Tagescreme mit LSF 30 auf. Sie gleicht schon ein wenig den Teint aus.
Meine "Geht immer"-Foundation ist die Dior Nude Foundation und ja, ihr seht richtig, die liegt hier zweimal... einmal in der Nuance 010 und einmal in 020 ... Warum? Weil ich beide miteinander mische, weil mein Hautton irgendwo dazwischen liegt. Bisher war das Mischverhältnis 1:0,5 (010/020), allerdings stellte ich bei den Fotos fest, dass durch den Sommer nun das Mischverhältnis andersrum sein müsste, weil es doch etwas zu hell war. Ich trage sie immer mit den Fingern auf, weil es am schnellsten und besten geht bei dieser Foundation! Ich fange zuerst in der T-Zone an, wo ich die meisten Rötungen habe und verteile die Foundation dann nach außen hin. Die Gesamtmenge ist dabei tatsächlich nur erbsengroß! Mehr benötigt man nicht bei dieser Foundation. Dann kommt der Concealer dran, den ich mit den Fingern auftupfe. Danach Puder, wobei es mal das Chanel Poudre Universelle Libre und mal das Charlotte Tilbury Airbrush Flawless Finish Skin Perfecting Micro-Powder in 1 Fair ist. Beide mag ich gerne, aber das von CT mattiert stärker. Mein derzeitiges Alltagsrouge ist das von Chanel. Es ist ein dezentes, kühl bräunliches Rosé. Die Augenbrauen mag ich derzeit etwas natürlicher, nicht ganz so scharfkantig, wie noch vor kurzem, wo ich die Dip Brow Pomade von Anastasia Beverly Hills benutzt habe. Dafür ist der Brow Wiz super!
Mein derzeit liebster Alltagslidschatten ist Satin Taupe, den ich im äußeren Drittel des beweglichen Lids auftupfe und dann nach oben hin in die Lidfalte verblende. Mehr nicht. Die Wimpern tuschen und auf die Lippen kommt nur der sich dem PH-Wert der Lippen anpassende und dadurch rosé tönende Lippenbalsam von Lierac. 

Fertig!


Fertig ist der mein dezenter Alltagslook. Meistens also nicht mal ein Lidstrich. Oder wenn dann nur im äußeren Drittel.


Außer wenn ich ausgehe... dann darf's natürlich auch ein Lidstrich und ein Lippenstift sein. Bunte Lidschatten kommen mir selten auf die Augen. Manchmal habe ich Phasen, in denen es gerne etwas bunter zugehen darf.

Und nun schaut euch doch mal die Alltags-Looks dieser Ladies an:




Wie sieht euer typischer Alltagslook aus, wenn es schnell gehen muss?


Kommentare:

  1. Mag deinen Look suuupergern! Und ich finds total super, dass du ihn NACH deinem Tag fotografiert hast. Da sieht man doch,warum du ihn so gern im Alltag trägst. Schaut immer noch alles super aus. Finde die Lippenfarbe an dir superstimmig und einfach frisch! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :) Ich hatte noch vergessen zu erwähnen, dass ich etwa 15 min für den Look benötige. Am längsten dauern bei mir meistens die Augenbrauen... XD

      Löschen
  2. Schöner, dezenter Look! :)
    Ich muss sagen, dass ich mich für den Alltag etc. immer relativ gleich schminke, lediglich Foundation und Concealer lasse ich an wärmeren Tagen weg. Allerdings bin ich eher eine Frühaufsteherin bzw. muss(te) erst um 8 Uhr zur Schule fahren, da blieb mir dann immer noch ausreichend Zeit. Ich trage Lidschatten in mittleren Braun-/Taupetönen, Mascara, Augenbrauenpuder, Puder, Konturpuder, Rouge, manchmal Highlighter, Lippenstift, ggf. werden noch Rötungen und Pickel mit abgedeckt. Benötige dafür aber nur so 5min...
    LG von http://schneegloeckchen21.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Du siehst so schön frisch aus mit dem Look! Ich finde ihn sehr gelungen :)

    AntwortenLöschen
  4. Wie schön dir so ein natürlicher Look steht. Außerdem finde ich solche Vorher-Nachher-Vergleiche toll. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  5. der natürliche Look steht dir ausgezeichnet. Bei mir hängt es morgens immer von Lust und Zeit ab ob ich mir auswändiger und eher dezent schminke.
    Liebe Grüße
    Yasmin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Sarit,
    toller Look. Den werde ich morgen nachschminken, er gefällt mir auch für meinen Typ. Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße
    Nancy von https://OrangeCosmetics.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Super schöne und dezente Verwandlung, die richtig klasse wirkt!

    Liebst, Colli
    TOBEYOUTIFUL

    AntwortenLöschen
  8. Toller Alltagslook und sehr passend. Ich finde gerade den natürlich Look im Alltag sehr schön! Und trotzdem kennt man einen Unterschied zum ungeschminkten Gesicht :)
    Schöner Post!

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...