It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Dienstag, 5. April 2016

Luvos Heilerde imutox | Granulat zur Körperentgiftung | Give-Away


Detox ist ja seit einer ganzen Weile DAS Thema schlechthin. Willst du gelten, mach... 'ne Detox-Kur!

Ich muss gestehen, dass auch ich nicht ganz desinteressiert bin. Ich habe nämlich leider feststellen müssen, dass mein Körper übersäuert ist, was die Folge von Verschlackung ist. Schlechte Ernährung, Stress, wenig Bewegung. Alles führt zu Verschlackung und somit Übersäuerung, was wiederum dazu führt, dass der Stoffwechsel nicht richtig funktioniert.

Detox, also Entgiftung kann dabei behilflich sein, diese Schlacken wieder loszuwerden und somit den Stoffwechsel zu entlasten und wieder anzukurbeln.

Deshalb habe ich mich gefreut, als ich auf dem letzten beautypress Blogger Event das neue Heilerde imutox von Luvos bekommen habe. Das Granulat soll als mineralischer Katalysator freie Radikale aus der Nahrung abbauen, Gifte binden und diese aus dem Körper rausschleusen.

Neugierig wollte ich das Granulat zu Hause gleich ausprobieren... und konnte nicht. Ich konnte es nicht runterschlucken! Als ich es ins Wasser einrührte, setzten sich die schweren Granulat-Bröckchen fix am Boden ab. So sind sie nicht im Wasser umher gewirbelt und ich konnte sie nicht zusammen mit dem Wasser runterschlucken. Dann hab ich die Granulat-Matsche in den Mund genommen und versucht, mit viel, viel Wasser runterzuspülen. Hat nicht geklappt. Oder sagen wir mal "semierfolgreich". Ich musste es wieder ausspucken. Ich hätte so gerne positiv über das imutox berichtet, aber ich kann über die Wirkung überhaupt nichts sagen, weil ich es einfach nicht ausprobieren KONNTE! Ich hab übrigens keine Schwierigkeit, normale Heilerde in Wasser gerührt zum Beispiel gegen Sodbrennen zu trinken. Es war also nur bei diesem Granulat so!

Was bei mir der Fall war, muss aber definitiv nicht auch bei anderen so sein! Deshalb würde ich die angebrochene 20-Beutel-Packung (noch 18 Beutel drin) und die ungeöffnete 30-Beutel-Packung gerne weiter verschenken. 

Hat jemand von euch daran Interesse? Bei mehreren "Ja, ich"-Kommentaren würde ich verlosen. Bitte hinterlasst mir in dem Fall eine Kontaktmöglichkeit!



*PR Sample aus der Goodie-Bag vom Event.

Kommentare:

  1. Liebe Sarit, vielen Dank für den Artikel. Ich interessiere mich schon länger für Heilerdeprodukte, doch vergesse ich sie irgendwie immer, wenn ich in der Drogerie bin. Über die Möglichkeit einer Verlosung würde ich mich daher sehr freuen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich glaube , ich würde es auch nicht runter bekommen :)
    liebe grüße dajana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sarit,
    ich habe großes Interesse an dieser Möglichkeit den Entgiftens. Bisher habe ich Heilerde nur in äußerlicher Anwendung kennen gelernt. Als Masken aufgetragen finde ich sie gegen rheumatische Probleme oder bei Hautunreinheiten wunderbar.
    Liebe Grüße
    Barbara!

    AntwortenLöschen
  4. Hm... Interessant. Tut mir sehr leid, dass du keine guten Erfahrungen gemacht hast.
    Ich verwende gegen meine gerötete Hsut schon länger Luvos Heilerde Masken. Gegen meine häufigen Magen Beschwerden hat man mir schon häufig eine Detox Kur empfohlen. Daher würde ich es sehr gerne testen. :)
    Liebe Grüße
    marcella.mahlau[at]googlemail.com

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    hier, ich! *hüpf wink* Auch wenn deine Erfahrungen damit eher weniger angenehm klingen. Hatten die anderen auch so einen Stress mit der Einnahme?
    Vor diesen und ähnlichen Beutelchen stand ich schon öfter, aber da ich, was die Wirkung angeht, skeptisch bin nehm ich lieber was anderes mit, wo ich auch sehe was passiert. Ich gucke jetzt nicht in Richtung meiner Nagellackkisten :D
    Viele Grüße,
    Kathi
    (polarfuchs at vorsicht-scharf punkt de)

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...