It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Freitag, 8. April 2016

Blogparade | Disney - Villains, Royals & Heroes


Acht Bloggerinnen haben sich zu einer Blogparade zusammengeschlossen, in der jede von ihnen ihre Interpretation einer Disney-Figur in einem Make-up verarbeitet. Disney - Villains, Royals & Heroes lautet das Motto. Dabei geht es aber gar nicht darum, das Make-up nach Karneval aussehen zu lassen, sondern darum, sich von einer ausgewählten Figur inspirieren zu lassen...

Seit Dienstag läuft die Parade bereits (unten findet ihr alle Beiträge verlinkt) und heute bin ich zusammen mit Shia dran, die sich von Maleficent hat inspirieren lassen.

Mein oberes Bild verrät es ja eigentlich schon fast... und da meine kleine Tochter ein riesengroßer Fan von ihr ist, konnte ich fast gar nicht anders, als mich für Elsa aus Frozen zu entscheiden.


Ich habe ein "eisiges" AMU geschminkt und auch sonst mein Gesicht recht "winterlich kühl" gehalten. 

Augen
Im Augeninnenwinkel und im ersten Drittel des beweglichen Lids habe ich ein silbriges Pigment von essence verteilt. Auf die Lidmitte kam dann ein türkiser Ton von Sleek aus der Nautical-Edition, der durch das silbrige Pigment, das ich dort ebenfalls raufgetupft habe, eher Eisblau wurde. In die Lidfalte habe ich einen kühlen Braunton aus der Urban Decay Naked 2 Basics Palette gegeben. Den Lidstrich habe ich mit einem türkisen Geleyeliner gezogen von einer mir unbekannten Firma. Wimpern oben sind schwarz getuscht und unten türkis. Am unteren Wimpernrand habe ich ebenfalls, aber eher dezent, den türkisen Geleyeliner getupft. 
Die Augenbrauen habe ich mit der Anastasia Beverly Hills Dip Brow Pomade in Blonde betont.

Gesicht
Für die Grundierung habe ich die Les Beiges Foundation von Chanel in der Farbe Nr. 10 benutzt und das Puder ist das Poudre Universelle Libre in Nr. 20, ebenfalls von Chanel. Auf die Wangen kam ein kühler Pinkton von Catrice und die Lippen habe ich mit einem roséfarbenen Lippenpflegestift von Lierac ganz dezent getönt.

Wie gefällt euch meine Interpretation?

Und nun seid ihr sicher auch ganz gespannt auf die anderen Beiträge und Figuren, oder!? Schaut unbedingt bei diesen Mädels vorbei:

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag



Kommentare:

  1. Das passt sooooo perfekt zu Elsa! Finde es mega gelungen :)

    AntwortenLöschen
  2. So perfekt! Schön, wie zart das AMU wirkt!
    Passt super zu dir!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, bei der Farbe wollte ich es etwas zarter halten, um nicht zu sehr an die 80's zu erinnern... :D

      Löschen
  3. Mit dem schönen Look warst du dann auch die Heldin deiner Tochter, oder? :)

    AntwortenLöschen
  4. das hast du aber thematisch super getroffen ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ein schönes Make Up. Ich habe den Film nicht gesehen, kenne aber die Figuren von Bildern. Ist dir gut gelungen. :-)
    Viele Grüße
    Kia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Freut mich sehr, dass es euch gefällt!

      Löschen
  6. Wie schön das aussieht - wirklich zauberhaft (im wahrsten Sinne des Wortes). ♥ Und irgendwie steht es dir voll gut. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  7. Dieses schön frostige Makeup passt wirklich gut zu Elsa =) schön!

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...