It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Dienstag, 2. Juni 2015

Mein Sommer-Must-Have-Outfit

Der Sommer naht in großen Schritten und ich verspüre wie jedes Jahr den Drang, mir schöne Sommerkleider und passende Accessoires zuzulegen! Oder am bestern meine komplette Garderobe zu erneuern. Ich liebe den Sommer und die Kleidung. Endlich kann man die dicken Jacken und Mäntel zu Hause lassen. Ja, auch der Herbst hat kleidungstechnisch seine Vorzüge, aber müsste ich wählen, ich würde mich immer für den Sommer entscheiden. Ich bin halt ein Sommerkind. Und im Herzen auch ein Hippie. Mag eventuell daran liegen, dass ich ganz knapp noch in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts (Huch, das hört sich aber alt an!) geboren wurde.


Mein Sommer-Must-Have-Outfit

Mein Sommer-Must-Have-Outfit
Collage von mir, Bilder von Alba Moda.

Maxikleider

Ich liebe Maxikleider. Sie haben für mich immer ein bisschen Hippie-Feeling und sie kaschieren natürlich auch gut (meine) kräftigere(n) Beine... Dieses hier von Tommy Hilfiger finde ich besonders hübsch, weil es zwei meiner Lieblingssommerfarben vereint... Weiß und Mint. Der Preis ist nicht ohne, aber ich habe mich gerade so sehr in dieses Kleid verliebt... verdammt! ;D Der Gürtel gehört leider nicht zum Kleid, aber weil er so toll dazu passt, müsste ich den natürlich auch noch haben! Ihr versteht mich sicher? ;D

Jeansjacke

Ich finde Jeansjacken so zeitlos und für abends im Sommer oder an etwas kühleren Tagen, wenn es nicht ohne Jacke geht, richtig toll, vorausgesetzt, sie haben einen schmalen Schnitt und sind nicht zu hell. Oder Jersey-Blazer, wenn es weniger "casual", sondern etwas schicker sein soll.

Handtasche

Eine passende Handtasche darf natürlich nicht fehlen! Diese mintfarbene finde ich sehr hübsch und passend zum Kleid und dem mintfarbenen Gürtel am Kleid.

Sandalen

Oder wie man sie nennt: "Zehentrenner" (Ich glaube, "FlipFlop" darf man eigentlich nur zu den Originalen sagen...?). Gern in Weiß, passend zum Maxikleid. Aber ich finde auch metallische schön, silber oder golden. Da wirken die Füße gleich irgendwie edler und gebräunter (gepflegte Füße natürlich vorausgesetzt!!!) Oder gibt es sogar roségoldene Sandaletten? Solche suche ich noch! Keilsandalen finde ich zu Sommerkleidern aber auch superschön. Ich hab mir ja gerade welche von Tommy Hilfiger gekauft. Allerdings würden die natürlich nicht zu dem Kleid passen.

Schmuck

Große, silberne Ohrringe finde ich im Sommer toll. Das passt super zu Maxikleidern. Da kann man dann auch gern auf Halsschmuck verzichten, finde ich. Oder andersrum. Eine auffällige Kette, dafür aber dezenter oder gar kein Ohrschmuck. Beides finde ich persönlich zu viel! Aber jeder wie er mag. Dazu silberne Armreifen = noch mehr Hippie! 

Was sind eure Sommer-Must-Have-Kleidungsstücke?
Während ihr mir das erzählt, schmachte ich noch weiter das Kleid an... *seufz*



*Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Alba Moda entstanden.

Kommentare:

  1. Schöne Sachen bzw. generell ein schönes Outfit! :) Im Sommer mag ich Pastellfarben auch sehr gerne, die Tasche z.B. spricht mich sehr an. Weiße Tops und Kleider finde ich auch toll, Jeansjacken ebenfalls, wenn es etwas kühler ist. Ansonsten habe ich im letzten Sommer noch die Jumpsuits für mich entdeckt.

    AntwortenLöschen
  2. Total schöne Kombi! Die Farbe der Tasche ist der Hammer! Maxikleider sind allerdings eher nicht so meins, aber vielleicht liegt das an meiner Größe/Winzigkeit :D Bei anderen sieht das aber immer total schön aus. Mein Sommer-Must-Have wären aber trotzdem Kleider <3

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Sommeroutfits! Ich mag sogar das weiße Kleid, obwohl ich normalerweise weiß eher meide :) Armreifen gehören für mich zum Sommer dazu, auf jeden Fall! Ich habe so eine Fossil Armreif-Uhr von Uhrcenter letze Woche von meiner Mutter zum Geburtstag bekommen! Der Sommer ist da, das Outfit stimmt, was will man mehr :) Vielleicht ans Meer, aber da muss ich noch 3 Wochen warten :) Ich liebe den Sommer!
    Linda

    AntwortenLöschen
  4. Oh das Kleid ist wirklich toll! Ich trage im Sommer gern meine weiße, kurze Jeansjacke und Sandalen die aber richtig fest geschnallt sind (sonst kann ich nicht autofahren). Eine Sonnenbrille gehört natürlich auch dazu und ganz viel knallige Farben.
    Blaue Jeansjacken find ich nicht so schön, die wirken oft zu hart und so störrisch. ^^

    So eine Art Kleid such ich gerade wie irre, allerdings in einem dunkleren Ton (am liebsten ein mittleres Grau). Ich bin im Oktober Trauzeugin und möcht gern so eine Art Kleid aber die gibt es fast nur in zu hellen Farben, bzw. mit zu viel weiß. Das macht mich ganz wahnsinnig. ^^

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt ein sehr ähnliches auch von Tommy Hilfiger, auch "FLOYD", das ist dunkelblau, oben etwas bedeckter geschnitten und ohne Plissee-Falten. Kannst ja mal googlen. Vielleicht gefällt dir das mehr für die Hochzeit?

      Löschen
  5. Das ist wirklich eine tolle Auswahl. Schade, dass der Sommer schon vorbei ist aber der Herbst hat auch viel zu bieten.

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...