It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Dienstag, 2. Juni 2015

Maybelline New York - THE NUDES Palette [Swatches + AMU]

Maybelline New York - THE NUDES Palette

Eigentlich habe ich gedacht, ich bin standhaft, wenn es um Nude-Lidschatten geht... weil ich alle 5 Naked-Paletten von Urban Decay habe und auch sonst gut versorgt bin. Aber was soll ich sagen? Ich musste sie trotzdem haben... die The Nudes Palette von Maybelline New York. Letzten Samstag hatte ich das Glück, endlich mal kein leergefegtes Paletten-Fach vorzufinden und nahm sie ohne groß zu überlegen mit...

Die Farben sahen halt direkt toll aus und den Preis von knapp 10 Euro für 12 Lidschatten finde ich auch super. Und ich war doch auch sehr neugierig auf die Pigmentierung.

Die Farben

Maybelline The NUDES Palette
Eine schöne Mischung aus hellen und dunklen, sowie aus matten und schimmernden Tönen. Es sind sowohl kühle, als auch neutrale oder wärmere Töne dabei.

Die Swatches

Maybelline New York - THE NUDES Palette - Swatches

Dass nicht alle Farben gleich stark pigmentiert sind, damit habe ich gerechnet. Die schimmernden Töne oben links, der dritte von unten links und der zweite von rechts unten haben ein wenig gekrümelt beim Swatchen. 
Der Ton oben links ist am schwächsten auf der Brust. Der dritte oben ist kaum zu sehen, was aber daran liegt, dass er hautfarben ist. Er ist eine super Farbe zum Verblenden von Lidschattenkanten! Habe ich selbst getestet! Beim schimmernden Ton unten (der zweite von rechts) ist ebenfalls wegen der Ähnlichkeit zu meinem Hautton schwer zu sehen. Alle anderen Töne sind mittelgut bis gut pigmentiert, wobei das Schwarz ruhig hätte besser pigmentiert sein dürfen!
Ansonsten finde ich die Farben schön und sowohl für dezente Alltagslooks als auch für rauchigere Abend-Make-ups geeignet.

Auf der Rückseite der Palette steht "13 Looks in einer Palette" und darunter sieht man die Kombinationsmöglichkeiten aufgezeigt. 


Allerdings ist das ziemlicher Quatsch, denn es gibt doch noch unendlich mehr Kombinationsmöglichkeiten als die, die Maybelline da "vorgibt"!

Ich habe mir aber mal eines der vorgeschlagenen Trios ausgesucht und damit ein AMU geschminkt. Nämlich diese drei Farben (unten rechts):

Maybelline New York - THE NUDES Palette


Allerdings sieht das AMU auf den Fotos irgendwie dezenter aus, als es in Wirklichkeit war. Da musste ich glatt ein wenig lachen, als ich die Fotos sah, nachdem ich vorher beim Betrachten im Spiegel dachte: "Hui, das ist aber dunkel geworden!" Auf den Fotos frage ich mich fast: "Wo ist der Lidschatten?" :D

Maybelline New York - THE NUDES Palette - AMU

Den mit der 1 markierten Ton habe ich im Augeninnenwinkel benutzt. Man sieht ihn auf den Fotos leider kaum, allenfalls als leichten Schimmer auf dem Bild oben rechts. Den Ton mit der Nummer 2 habe ich ab der Lidmitte bis in den Außenwinkel und weit nach oben hin verblendet. Den schwarzen Ton habe ich dann im äußeren Winkel und in der Lidfalte zum Abdunkeln benutzt. Ton Nr. 2 habe ich auch am unteren Wimpernkranz bis etwa zur Mitte des Auges aufgetragen. Eigentlich habe ich noch zwei weitere Töne aus der Palette benutzt... Den 3. Ton von oben links zum Kantenblenden und den ganz linken oberen Ton als Highlighter unterm Brauenbogen.
Ich verspreche euch, in Wirklichkeit war es wirklich "dramatischer... Ich hab übrigens absichtlich den Lidstrich weggelassen, damit man mehr vom Lidschatten sieht. Falls ihr euch wundert. Mit hätte es sicher "kompletter" ausgesehen. Aber ich mag den Look auch ohne Lidstrich ganz gern. Viele sagen ja, ein AMU ist ohne Lidstrich unvollständig. Das finde ich gar nicht immer! Ich trage sehr oft Lidschatten ohne Eyeliner und finde, das muss nicht immer sein! 
Gehalten hat der Lidschatten den ganzen Tag an Ort und Stelle und ist nicht verrutscht oder hat an Farbe verloren! Allerdings hatte ich auch einen Primer drauf.

Hier nochmal im Half-Face-Bild... (Und ihr seht es übrigens auch in meinem neuen Header! Ist der euch eigentlich aufgefallen?)

Maybelline New York - THE NUDES Palette - Make-up

Ich werde natürlich noch mehr mit der Palette rumspielen, sobald meine Bindehautentzündung, mit der ich mich gerade leider rumplage, verschwunden ist und euch sicher noch das eine oder andere AMU daraus zeigen, wenn ihr mögt!

Spricht euch die Palette an? Habt ihr sie ergatter oder ist sie bei euch auch ständig vergriffen?

Ich hab ja gestern gesehen, dass Urban Decay im Herbst eine neue Naked-Palette rausbringt... eine "Naked Smoky"! Die ersten Bilder sahen sehr spannend aus! Verdammt...! ;D

Kommentare:

  1. Ich muss zugeben, dass ich auch erstmal einen Herzkasper hatte, als ich die Pressemitteilungen gesehen haben. Nude-Palette ist so ein Wort, mit dem man mich immer kriegt ;) Ich bin auch schon ein paar mal drum herum geschlichen, aber letztendlich hat mein Verstand gewonnen: ich habe einfach schon genug Brauntöne und 10€ sind nicht gerade wenig für mich im Moment. Also erst einmal nein...

    Und das, obwohl es bei Rossmann diese Woche 30% auf Lidschatten gibt... *seufz*

    AntwortenLöschen
  2. Dein AMU gefällt mir sehr! :) Ich habe mir die Palette ebenfalls zugelegt und bin ganz angetan von ihr. Bei dem Preis konnte man nicht viel falschen machen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  3. Hach die Palette habe ivh auch und ich liebe sie! Ich finde die super pigmentiert und schön alltagstauglich! :)

    Liebst,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. EIGENTLICH hab ich ja so viele Nudepaletten aber, aber, aber,... sie gefällt mir schon sehr und irgendwie muss man ja die 30% Aktion bei Rossmann sinnvoll nutzen. xD

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
  5. Sieht ja eigentlich ziemlich gut aus. Aber ich habe, weiß Gott, genug Nudepaletten :D :D

    AntwortenLöschen
  6. Mit Nude-Paletten kriegt man mich schnell rum! Trage solche Töne täglich, weshalb mich auch diese Palette sehr anspricht. War nur leider seit ein paar Wochen nicht mehr in einer Drogerie, aber wenn ich sie noch finde, darf sie wohl mit nach Hause :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich will die Palette auch holen ;D obwohl ich wie du genug habe ;D hehehe
    Dein Look ist sehr schön aber...deine Brauen finde ich super! Gefallen mir richtig gut <3
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaanke! :-* Anastasia Beverly Hills Dip Brow Pomade in der Farbe Taupe... ;)

      Löschen
  8. nett, aber nichts, was ich nicht schon hätte*g

    AntwortenLöschen
  9. Ich mag Nude Paletten total gerne. Inzwischen habe ich schon 3 davon. Die Inglotpalette habe ich mir selbst zusammen gestellt und in meiner Sammlung habe ich noch die Urban Decay Naked 2+3 Palette. Die Palette von Maybelline würde mir auch gut gefallen...bin mir gar nicht sicher, ob es diese schon in Österreich gibt.

    AntwortenLöschen
  10. Ich muss sagen, mich spricht sie gar nicht an. Ich habe schon ein paar Nude-Paletten, die ich kaum benutze, und hier ist keine Farbe dabei, die mich wirklich umhaut. Aber bei Lidschatten bin ich mittlerweile sehr resistent, was Käufe angeht (im Gegensatz zu Blushes^^)

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...