It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Sonntag, 3. Mai 2015

Liebster Award 2015




Ja, tatsächlich... schon zum dritten Mal in diesem Jahr wurde ich zum Liebsten Award nominiert. Ich freue mich sehr! Diesmal nominierte mich die liebe Tina von Since We Met.

Der Liebste Award ist dazu da, um Blogs zu "promoten", die man gern liest, damit die Leser diese auch kennenlernen und vielleicht tolle neue Blogs entdecken können, denen sie auch gern folgen möchten. Heutzutage ist es ja leider eher so, dass das gegenseitig Promoten unter den Bloggern aus der Mode gekommen ist. Das sollte sich wieder ändern und darum nehme ich den Liebsten Award dankend an und nominiere am Ende auch sehr gerne wieder weitere Blogger.

Hier sind also meine Antworten zu Tinas Fragen...

Was sind die täglichen und liebsten Momente, die Ihr mit euern Kindern nicht missen möchtet?
Die Gespräche und die Kuscheleinheiten, das gemeinsame Lachen.
 
Wie seid Ihr zum Bloggen gekommen?
Auf die Idee gebracht hatte mich vor sehr vielen Jahren mein Vater. Damals hatte ich als Hostess auf Messen usw. gejobbt und er meinte, das sei doch eine super Möglichkeit, mich selbst bei Agenturen zu promoten. Das war aber nicht so ein Thema, worüber ich hätte bloggen wollen. Ein paar Jahre später eröffnete dann eine gute Freundin ihren Blog. Die liebe Jenny von little things are beautiful. Nur ihretwegen hatte ich ein Blogger-Profil eröffnet und war ihre erste Followerin. Trotzdem brauchte ich noch 1 Jahr, bis ich endlich ein Thema und einen Titel gefunden hatte. Ich kann und will es nicht mehr missen!

Was stört Euch beim Umgang von Bloggern untereinander?
Die Missgunst und das fehlende gegenseitige Vernetzen und Promoten.

Welcher war der schönste Tag für Euch, seit Anfang des Jahres?
Seit Anfang dieses Jahres...? Es gab mehrere schöne Tage. Ich könnte jetzt keinen als "den schönsten Tag" ausmachen...
 
Auf was könntet Ihr beim Elternsein gut und gerne verzichten?
Volle Windeln, die viele, viele Schmutzwäsche, die teilweise gar nicht mehr richtig sauber wird, die Unordnung, die sofort wieder eintritt, sobald man gerade mit stundenlangem Aufräumen und Putzen fertig geworden ist, Gezicke, Gekreische und die Sorgen, die man ständig hat. 
 
Worüber habt Ihr Euch als letztes so richtig geärgert?
Über mich selbst und meine mangelnde Disziplin und dass mein Körper momentan nicht immer so will wie ich.
 
Worauf freut Ihr Euch im Sommer?
Sonne, leichte Kleidung, draußen im Café sitzen und Eis essen, meinen Geburtstag.
 
Was wünscht Ihr Euch für die Zukunft eures Blogs?
Eigentlich nur, dass er weiter so wächst und gedeiht und sich entwickelt, wie er es die letzten 4 Jahre bereits getan hat und ich weiter meine Leidenschaften hier ausleben kann und es Anklang findet und der Austausch in den Kommentaren wieder steigt, ich noch mehr tolle Menschen kennenlerne, noch mehr tolle Dinge erleben darf.
 
Wie sieht eure Routine am Morgen aus, bis Ihr richtig in den Tag startet?
Die Snooze-Taste des Weckers wird 3 x gedrückt, bevor ich beim 4. Klingeln nach einer halben Stunde aufstehe, dann geht's erstmal ins Bad und unter die Dusche, das Gesicht wird gewaschen und die Zähne geputzt. Erst dann werde ich langsam wach. Nach dem Make-up und dem Schmieren der Brote für die Kids bin ich dann eigentlich "fast da". Aber so richtig in den Tag starten tue ich erst nach dem 1. Kaffee auf Arbeit und dem Checken der Mails.
 
Welche Charakterzüge bringen Euch bei anderen Menschen so richtig auf die Palme?
Unehrlichkeit, Egoismus, Aggressivität, Ignoranz, Falschheit.
 
Wie lautet der Titel des Buches, dass Euch mit seinem Inhalt am meisten gegeben hat?
The Secret von Rhonda Byrne. Dieses Buch hat so viel in meinem Denken und Handeln verändert!
 
 
Nun überlege ich mir mal 11 Fragen, die ich anderen Bloggern stellen möchte..

1. Wenn du noch einmal für einen Tag in deine eigene Vergangenheit reisen dürftest, welche Zeit würdest du wählen?
2. Worauf freust du dich am meisten, wenn du dir deine Zukunft vorstellst?
3. Erinnerst du dich noch an den ersten Menschen, in den du verliebt warst?
4. Welche Musik löst bei dir Bauchkribbeln aus?
5. Welches Beautyprodukt hättest du gerne schon viel früher in deinem Leben entdeckt?
6. In welchem Kleidungsstück fühlst du dich am wohlsten?
7. Was ist deine beste Medizin gegen schlechte Laune?
8. Wenn dir jemand einen kostenlosen Kurs schenken würde, welchen Kurs würdest du wählen?
9. Wenn du eine Farbe wärst, welche wärst du und warum?
10. Welche Orte möchtest du unbedingt auf der Welt noch sehen?
11. Wie sieht deine typische Abendroutine aus, bevor du ins Bett gehst?

Den Liebsten Award und meine 11 Fragen gebe ich weiter an:
 
 
Ich hoffe, ihr macht alle mit! :) Ich würde mich sehr freuen. 
 
 
Schaut mal bei diesen Ladies vorbei! Alles ganz tolle Bloggerinnen!
 
Ich wünsche euch einen schönen Abend (oder Tag, wann immer ihr diesen Post lest)!
 

Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe,

    danke für den Award, damit habe ich jetzt nicht gerechnet als ich mich zum Ende deiner Antworten gelesen habe. Finde es immer wieder spannend durch den Liebster Award noch mehr hinter die Fassade der Bloggerin/des Bloggers schmulen zu dürfen.

    Liebste Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Sehr tolle Fragen und richtig schöne Antworten. Ich habe auch daran teilgenommen und würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbei schaust.

    Liebst, Bea von http://beautymeetscoco.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...