It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Sonntag, 12. April 2015

New in - Neue Pflegeroutine mit Paula's Choice



Als ich auf Instagram meine Glamour Shopping Week Ausbeute von Paula's Choice zeigte, bat eine Followerin, diese etwas genauer in einem Blogpost vorzustellen.
Das möchte ich hier nun gerne tun.

Während der Glamour Shopping Week gab es bis gestern 20% Rabatt und kostenfreien Versand. Ich wollte schon so lange ein paar Produkte von Paula's Choice bestellen und das war DIE Gelegenheit!

Bestellt habe ich mir die sechs Produkte, die ihr oben seht.

Resist Skin Revealing Body Lotion 10% AHA

Über AHA-Produkte habe ich in den letzten Monaten sehr viel gutes gelesen von anderen Bloggerinnen. Ich bin sehr neugierig geworden. AHA ist Alphahydroxysäure und wirkt peelend. Zudem sind Antioxitantien enthalten. Durch das AHA und die Antioxidantien soll man eine jugendlichere, strahlendere und zartere Haut bekommen. Ich bin gespannt!

Resist Weekly Resurfacing Treatment 10% AHA

Hier quasi das Gleiche nochmal für's Gesicht... Das Peeling soll eine strahlendere, straffere, schönere Gesichtshaut hervorbringen. Ich hab gelesen, dass einige die Bodylotion für's Gesicht nehmen. Die Konsistenz der Gesichtslotion ist auf jeden Fall gewöhnungsbedürftig... flüssig!

Resist Intensive Wrinkle-Repair Retinol Serum

Von Retinol hatte ich in letzter Zeit auch vermehrt gehört bzw. gelesen. Es soll super im Kampf gegen Alterserscheinungen wie Falten und Pigmentflecken, aber auch Sonnenschäden sein. Ich werde bald 36... also her damit! :D Es soll die Kollagenproduktion anregen und Rötungen und Pickelmale verblassen lassen.

Skin Balancing Pore-Reducing Toner

Ich wollte gerne einen neuen Toner für fettige und Mischhaut ausprobieren. Dieser hier soll das Gleichgewicht wiederherstellen, leichte Trockenheit und Schuppenbildung und Unreinheiten und Mitesser beseitigen, dabei aber zart pflegen.

Skin Balancing Cleanser

Hiervon hatte ich schon eine Probe und fand den Cleanser ganz angenehm, deshalb wollte ich ihn in Originalgröße mal über einen längeren Zeitraum ausprobieren. Auch er soll ausgleichend wirken und Make-up und Unreinheiten gründlich beseitigen und dabei die Haut geschmeidig machen.

Skin Balancing Super Antioxidant Concentrate Serum with Retinol (2 Wochen Probe)

Ich wollte gern noch ein anderes Serum testen. Dieses ist halt auch für fettige und Mischhaut geignet. Inzwischen habe ich mich aber geärgert, dass ich mich nicht für die Resist Ultra Light Version entschieden habe, denn von der Skin Balancing Version mag ich die Konsistenz gar nicht. Ist irgendwie wie ein gelig fester Primer. Von der Ultra Light Version habe ich ein Probe-Sachet gehabt und mag die dünnflüssig milchige Konsistenz viel lieber. Aber erstmal verbrauche ich das von Caudalíe. Das ist von der Konsistenz gleich.

Die Paula's Choice Produkte werde ich in den nächsten Wochen zusammen mit den PolyphenolC15 Produkten von Caudalíe verwenden, also Reinigung und Retinol Serum (abends) von Paula's Choice und Serum (morgens), Tagesfluid, Augen-/Lippencreme und gelegentlich das Detox-Öl von Caudalíe.

Ich bin sehr gespannt, wie mir und meiner Haut die neue Pflegeroutine bekommt. Vor allem, weil meine Haut ja derzeit eher furchtbar aussieht durch den ganzen Stress. Es wird also nach einer Weile eine Review zu meiner Pflegeroutine geben.

Habt ihr in der Glamour Shopping Week auch bei Paula's Choice zugeschlagen? Oder hattet ihr schon vorher Produkte der Marke? Wenn ja, welche könnt ihr noch empfehlen? Welche mögt ihr und welche eher nicht?


Kommentare:

  1. Mit Paula's Choice Produkten habe ich auch sehr gute Erfahrungen gemacht. Die sind zwar sehr teuer, aber bieten dafür auch sehr viel Leistung! Würde sie auch jedem empfehlen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist das, war ich überall gelesen habe. Nicht gerade günstig, aber dafür top Leistung. Ersteres war der Grund, warum ich bis zur Shopping-Week damit gewartet habe...

      Löschen
  2. Bin gespannt, was du nach einer Weile berichtest. Habe auch Paula's Choice zu Hause und war sehr zufrieden. Würde aber gerne noch andere Produkte der Marke ausprobieren. Vor allem will ich meine blöde Mischhaut in den Griff kriegen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau das ist es bei mir auch... die blöde Mischhaut! Ich habe noch nichts gefunden, was diese furchtbar ätzende und schnelle Nachfettung in der T-Zone reguliert. Es nervt so!

      Löschen
  3. Ich liebe die Produkte! Nie wieder ohne BHA! Ich habe die BHA Bodylotion, nehme sie aber fürs Gesicht, da sie um einiges günstiger ist. Habe mir jetzt auch während der Shopping Week Nachschub besorgt. Mag zudem die Seren und auch die Gesichtscremes mit LSF50!

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du ja auch zugeschlagen! Schöne Produkte, BIn gespannt, was Du sagst... manches davon habe ich auch in Gebrauch und auch Caudalie Polyphenol mag ich noch sehr gerne, hab es aber aktuell nicht eingebaut. Ich hab mich ja richtig eingedeckt bei der Aktion :-)

    AntwortenLöschen
  5. Beim Retinol treten zu Beginn wohl arge Nebenwirkungen auf, nur, dass du drauf gefasst bist - hast aber sicher selbst auch gelesen :)
    Hab mir auch ein Gedichts BHA (Abends) und AHA (morgens) Peeling gegönnt und eine getönte Tagescreme mit LSF 30 - gaaaaanz wichtig, wenn wir die Haut so viel Peelen!
    Lg Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Gesicht habe ich bisher keine Nebenwirkungen, aber am Dekolleté. Dort habe ich seit gestern plötzlich Pickelchen und rote Flecken. Ich hatte das erst auf das AHA-Peeling geschoben, aber wenn du sagst, das könnte am Retinol liegen, ist es vielleicht auch das! Da es noch recht kühl ist, kann ich das aber gut mit einem Halstuch kaschieren und warte mal ein paar Tage ab, ob das wieder abklingt... Danke für den Hinweis!

      LSF ist klar! :)

      Löschen
  6. Vielen Dank für den tollen Post. Ich habe mir keine Paula's Choice Produkte bei der GSW bestellt, da ich vorher schon zugeschlagen habe (ich glaube im Februar gab es direkt auf der Seite auch 20%). Ich finde die Produkte super, werde mir aber sicher auch bald die Produkte mit den Antioxidantien bestellen :)

    Liebst, Bea von http://beautymeetscoco.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sarit!
    Ganz lieben Dank, dass du auf meinen Wunsch eingegangen bist :) . Ich bin auf die Marke über die Ostereier-Aktion bei Gwenstical gestoßen und es könnte gut sein, dass meine Suche nach einer Tagescreme für Mischhaut mit hohem LSF ein Ende hat ^^ .
    Die Marke deckt ein riesen Spektrum ab, daher fand ich deine Bestellung sehr interessant, weil sie einen kleinen, aber breiten Ausschnitt bietet. Ich bin sehr beeindruckt, wie man wirklich etwas finden kann, dass zu 100% zu seinen Bedürfnissen passt.
    Ich bin sehr gespannt, wie dir die Sachen gefallen ^^ !
    Wünsch dir eine gute Nacht!

    AntwortenLöschen
  8. Ich benutze eine Sonnencreme von Paulas Choice. Puh, wenn ich jetzt den genauen Namen wüßte. Suncare non Greasing in einer orangenen Tube. LSF 50 ohne Alkohol. Damit bin ich sehr zufrieden.

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe auch zugeschlagen, wobei sich mein Einkauf wohl eher in Grenzen hielt, wenn ich das so mit Anderen vergleiche.^^ Auch wenn ich ansonsten ja eher NK bevorzuge, ich mag die reiz- und tierversuchsfreien Produkte sehr. Für's Gesicht benutze ich den Skin Recovery Moisturizer mit LSF 30; endlich vertrage ich einen mineralischen Filter (Zinkoxid begünstigt ansonsten meine Unreinheiten) und muss mich nicht über's Weißeln ärgern. Außerdem liebe ich den Earth Source Toner und das 2% BHA Peeling. Mit AHA komme ich leider nicht so gut klar. Retinol möchte ich auch noch testen. Deshalb habe ich mir erst mal ein paar Pröbchen bestellt, dass das geht finde ich klasse.

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab auch während der Shopping Week zugeschlagen und mir 2 Normal-Größen und diverse Proben bestellt. Die beiden Großen liebe ich jetzt schon 1) Resist Intensive Wrinkle-Repair Retinol Serum (was Du ja ja auch hast) nehme ich abends - und meine Haut ist herrlich entspannt und ausgeglichen, wirkt wirklich gut.
    2) Cellular Defense Daily Moisturizer (25 SPF) macht sich auch sehr gut in Kombination mit meiner Tagescreme gibt sie mir Feuchtigkeit und Sonnenschutz. Die Proben hab ich noch nicht getestet. Aber ich kann jetzt schon sagen, dass Paulas Choice mich vermutl. länger begleiten wird.
    Mich würden auch Deine Erfahrung nach einem Testzeitraum interessieren.
    LG Lunaire

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...