It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Dienstag, 17. Juni 2014

Neue Couch + Kahle Wand

Ich hatte euch ja vor kurzem erzählt, dass wir auf der dringenden Suche nach einer neuen Couch waren.
Kurz darauf wurden wir bei Möbel Kraft sogar endlich fündig und vergangenen Dienstag wurde sie geliefert. Wir lieben sie schon jetzt sehr, denn endlich haben wir alle darauf schön viel Platz! Unser Wohnzimmer wirkt, obwohl es mit 31 qm eh schon groß ist, nun sogar noch größer, weil vor der Couch mehr Platz ist.


Was nun aber besonders (mir) ins Auge fällt, ist die kahle weiße Wand über der Couch. Hier muss definitiv etwas geschehen!

Ich stelle mir dort eine Galerie aus verschieden großen Bildern und Deko-Elementen im Vintage-Stil vor, wie zum Beispiel eine Uhr oder Wandschilder wie hier... entweder direkt an der Wand hängend oder 2-3 Regalbretter etwas versetzt untereinander und darauf dann die Bilderrahmen mit Bildern. Letzteres hätte natürlich den Vorteil, dass man die Bilder beliebig an- und umordnen, zusätzliche Deko-Elemente drauf positionieren und Bilder austauschen könnte...

Oder doch ein einziges großes Bild? Was meint ihr?

Jetzt bin ich natürlich auf der Suche nach Regalbrettern und Bilderrahmen, die zum Stil unseres Wohnzimmers passen. Ich glaube, diese Ikea-Regalbretter und -Bilderleisten finde ich persönlich zu... hm... schlicht? Und bei Bilderrahmen dachte ich an sowas in der Art... Es soll halt alles zu den anderen Bildern und dem Kronleuchter passen vom Stil. Ich halte auch schon immer die Augen offen, wenn ich durch Nanu Nana oder Xenox laufe...

Was meint ihr? Wie würdet ihr die Wand über der Couch gestalten?

Kommentare:

  1. Sieht sehr gemütlich aus. Ich würde schwarze Regalbretter an die Wand machen (Die dann schön dekorieren mit zb. schönen Vasen) und dann noch ein schönes Wandtattoo.

    AntwortenLöschen
  2. uuuuh sehr schöne Couch! Ich hoffe meine kommt auch bald an....3 Wochen muss ich glaube ich noch warten *hach* konnte bei mir aber leider nur 2 Schenkel nehmen ^^

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin auch auf der Suche nach einer Couch und will auch so eine. *-* Möbel Kraft habe ich allerdings noch nie gehört. Ist das lediglich ein Internetshop? Die Couch ist jedenfalls ein Traum. *-* ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich würde die Wand so lassen. Ich finde das Sofa (bin spontan verliebt!!!) wirkt schon ganz gut selber!

    AntwortenLöschen
  5. Toll sieht es aus! Ich finde die Regalleisten von Ikea toll und finde es gerade gut, dass sie schlicht sind, denn das was drauf steht soll ja zur Geltung kommen. Und dann finde ich es eben auch super, dass man da dann mit Rahmen und Bildern variieren kann.

    Liebste Umarmungen von Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Manno, jetzt ist mein Kommentar weg...schnief!

    Na gut noch mal, also ich finde die Idee mit den Ikeabilderleisten sehr gut, denn ich finde es gerade gut, dass man mit Rahmen und Bildern variieren kann und dass dann die Rahmen und Bilder im Mittelpunkt stehen und nicht das Regal! Die Couch ist einfach toll! So eine große bräuchten wir eigentlich auch! ;o)

    Küsse von Jenny

    AntwortenLöschen
  7. Die Couch ist ja riiiiesig! Ein Traum!
    Mit der Wand kann man natürlich alles Mögliche machen, ein sehr großes Bild fände ich sehr schön, könnte aber auch "too much" sein, deshalb würde ich vielleicht lieber 3 versetzte Regalbretter anbringen, das ist ja auch nicht teuer und kann wenn's irgendwann doch zu wenig ist wieder abgenommen werden. ;) :)

    AntwortenLöschen
  8. Die Couch ist ein Traum und ich freue mich schon, Samstag drauf zu sitzen! ;)
    Ich würde entweder viele ganz kleine oder ein sehr großes Bild nehmen und ich würde wohl schwarz-weiße Bild(er) nehmen!

    AntwortenLöschen
  9. Die Couch ist echt toll!
    Mit der Wand könntest du so einiges anfangen. Ich würde glaub ich ein großes tolles schwarz-weiß Bild ran hängen. Vielleicht sogar nur als Leinwand? Oder auch ein großes und zwei kleine daneben. Ihr habt doch bestimmt tolle Hochzeitsfotos und von der süßen Maus. ;o) Was aber bestimmt auch toll kommt, ist etwas mit indirekter Beleuchtung, so wie in dem Hotel beim Rossmann Event. Dir steht förmlich die Welt offen ;o)

    AntwortenLöschen
  10. Achso.. tolle Bilderrahmen und Deko gibt es auch bei TK MAXX. Ich habe so einen verschnörkelten Bilderrahmen mal geschenkt bekommen, der etwas größer ist. Man muss da nur meistens suchen..

    AntwortenLöschen
  11. Ich würde das Bild mit dem Löffel nach links über die Couch hängen und mit ein paar leeren weißen verschnörkelten Bilderrahmen über die Couch ggf. in einige der leeren Rahmen schwarz/weiße oder grau/weiße Bilder in ggf. anderen Formaten. Z.B. Scherenschnitt Postkarten von Vögeln auf Bäumen etc.
    Vielleicht bekommst Du schöne Rahmen auf dem Flohmarkt (Mauerpark?) und kannst sie selbst anstreichen weiß oder hellgrau.
    Bei der Anordnung von Couch und Tisch, beides sehr grade und modern und clean finde ich eine "verspielt" selbstgestaltete Wand schöner im Kontast als ein großes grades stylisch wirkendes Bild. Auch mit den zarten Blumen auf den Tisch hast du einen schönen Bruch geschafft!
    LG Lunaire

    AntwortenLöschen
  12. In die Couch könnte ich mich verlieben und sie wäre ein guter Kompromiss.
    Wir brauchen auch unbedingt eine neue. Ich hänge aber an getrennten Sofas,
    mein Freund hätte gern eine "Lümmelcouch"...bisher konnten wir uns noch
    nicht einigen.^^
    Ich habe über Deiner Couch spontan ein großes Bild hängen sehen noch bevor
    ich Deinen Text las. Den Rahmen finde ich toll. Ich mag aber auch so Vintage-Deko
    und finde ein Bild-Wand aus vielen verschiedenen kleinen Rahmen schön...

    AntwortenLöschen
  13. Wow, das ist aber tooooooooollll geworden

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...