It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Freitag, 14. Februar 2014

Pumps für den Alltag

Ich liebe Stiefel, aber ich muss gestehen, dass ich so langsam, quasi für diese Saison, die Schnauze voll davon habe! Ich würde so gerne wieder Chucks, Ballerinas oder schöne Pumps anziehen, ohne an den Füßen frieren zu müssen. Aber da gibt es ein Problem... Ich hab keine schönen schwarzen Pumps mehr! Ich habe ein Paar schwarze High Heels von Stuart Weitzman, die aber sehr, sehr hoch sind und sehr, sehr spitz zulaufen, was mir gar nicht mehr so gut gefällt wie zu der Zeit, als ich sie kaufte und diese superspitzen Pumps in Mode waren! Es waren meine ersten Designer-Schuhe! Und sie waren so verdammt teuer! Aber es sind halt keine Alltagspumps. Ich suche Pumps, die schick sind, die man aber auch tagsüber zum Beispiel im Büro tragen kann! Ich will aber kein Vermögen ausgeben... (Ich will mal lieber nicht erwähnen, wie viel die Stuarts gekostet haben... *hust*)

Und dann passiert mir oft, dass ich mit dem Vorsatz, mir schöne schwarze Pumps zu suchen in einen Laden gehe... und dann ganz viele andere spannende Schuhe mich ablenken...

Aber ich suche ja auch nicht nur schwarze Pumps, sondern nudefarbene Peeptoes... schon ewig!

Ich habe mich deshalb gerade im Limango Outlet umgeschaut, wo ja immer die ganzen Sachen aus den Aktionen nach deren Ablauf landen und supergünstig sind... auch Designer-Teile, so als kleiner Tipp von mir am Rande...

Und... tja, was soll ich sagen? Schwarze Pumps und nudefarbene Peeptoes in meiner Größe habe ich leider nicht gefunden... da muss ich wohl ein anderes Mal wieder reinschauen!

...aber dafür drei andere frühlingshafte hübsche Pumps... *seufz*

Bildquelle: Limango Outlet

Alle drei kann ich mir sehr gut sowohl zu Skinny Jeans als auch zu frühlingshaften Kleidern vorstellen!

Hilfe! Wo finde ich noch schöne und schlichte Pumps für den Alltag? Ihr habt immer so tolle Ratschläge und mir ja auch schon oft geholfen!

Kommentare:

  1. Hübsche Schuhe :) der mittlere hat eine wirklich tolle Farbe

    AntwortenLöschen
  2. Ich persönlich habe die meisten meiner Pumps vom Tamaris, weil die meisten Modelle mir wie angegossen passen. Gerade für den Alltag mag ich einige "Schnitte" sehr, sehr gerne, weil ich problemlos lange darauf laufen/stehen kann und das ist bei hohen Schuhen nicht immer selbstverständlich :-). Preislich bewegen sie sich auch in einem angemessenen Rahmen, daher greife ich am Ende immer wieder auf diese Marke zurück.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp! Da gucke ich mal!

      Löschen
  3. Die sind ja sooooooo schön. ♥ In die Roten habe ich mich gleich verliebt. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  4. ich mag das erste paar total gern. die roten sind auch wunderschön, wäre da nicht der peeptoe,... in sowas tun mir schnell die zehen weh :/

    AntwortenLöschen
  5. Die linken sind toll!! Ich kann übrigens auch Tamaris empfehlen, aus den selben Gründen wie schon von Madame Coupe genannt.

    AntwortenLöschen
  6. meine Pumps fürs Büro sind die Clarks Chorus Voice. Die habe ich in schwarz und in beige. Ich kann den ganzen Tag damit laufen. Aber Tamaris hat auch immer ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...