It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Donnerstag, 2. Januar 2014

Silvester 2013 | Nägel und Augen

Bevor das Thema Silvester 2013 in Vergessenheit gerät, möchte ich euch noch zeigen, wie ich an dem Abend nagel- und augenmakeup-technisch ausgesehen habe.

Auf den Nägeln muss es wie jedes Jahr ordentlich funkeln und glitzern. Ich konnte mich diesmal nur sehr schwer entscheiden, also habe ich verschiedene Lacke kombiniert. Ja, ich hatte am Ende fast zentimeterdicke Schichten auf den Nägeln... aber dank Essies good to go sind sie trotzdem gut und schnell durchgetrocknet.


Kleinen, Mittel- und Zeigefingernagel habe ich mit einem schwarzen Lack grundiert, der pinke und goldene Glitterpartikel enthält und für noch mehr Funkeleffekt zusätzlich noch einen feinen Holo-Glitterlack rübergepinselt.
Ringfinger- und Daumennagel sind mit einem goldsilbrigen Lack grundiert, mit einem Konfetti-Lack aufgepeppt und zum Schluss mit dem Hologlitterlack "versiegelt". Auf den obigen Bildern kommt der Wahnsinnsfunkeleffekt gar nicht richtig zur Geltung und es war auch unheimlich schwierig, ihn einzufangen, deshalb hier noch einmal zwei Detailbilder.


Benutzt habe ich dafür folgende Lacke...


Kleiner, Mittel- und Zeigefingernagel: RescueBeautyLounge "Fashion Polish" + China Glaze "Fairy Dust"
Ringfinger- und Daumennagel: Essie "Beyond Cozy" + China Glaze "Your Present Requiered" + "Fairy Dust"

Mit der Alufolien-Technik habe ich die Lackschichten heute ohne Probleme wieder runterbekommen.


Auf den Augen wollte ich es ursprünglich auch funkeln lassen, entschied mich dann aber einfach für ein blauviolettes AMU, dass ein wenig mit Gold akzentuiert war.


Hierfür habe ich auf dem beweglichen Lid mit "Amethyst" von Beni Durrer grundiert und in der Lidfalte mit "Mitternacht", ebenfalls von Beni Durrer schattiert und nach oben hin ausgeblendet. Im Innenwinkel und in die Mitte des beweglichen Lids habe ich dann den goldenen Ton aus der Vintage Romance Palette von Sleek getupft und unter die Brauen den Ton "Venus" aus der Urban Decay Naked Basics Palette. Der untere Wimpernkranz ist wieder mit "Amethyst" betont. Der Eyeliner ist der High Precision Liquid Liner von Artdeco... mein absolut heiliger Eyeliner-Gral! Getuscht sind meine Wimpern mit der "Glamour Doll" Mascara von Catrice. Die Augenbrauen habe ich wie immer mit dem Ton "Naked 2" aus der UD Naked Basics, der schon eine fette Kuhle wegen nahezu täglicher Benutzung hat, nachgezeichnet.


Auf den Wangen trug ich dazu den Benefit "Rockateur", den ich aber mit Beni Durrers "Tausendschön" gepimpt habe und meine Lippen blieben nackt, weil es mir sonst zu bunt geworden wäre. Außerdem wollte ich um Mitternacht ja meine beiden Mädels abknutschen...! ;D

Wie gefallen euch meine Silvester-Nägel und -AMU? Was habt ihr an Silvester auf den Nägeln und Augen getragen? Tragt ihr an Silvester auch gerne etwas dicker auf?

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr, sehr gut! :)
    Vor allem der RescueBeautyLounge-Lack ist der absolute Knaller! Ich bin ja mal gespannt, ob ich meine Fingernägel ebenso gut ablackiert bekomme wie du. :D
    Auf den Nägeln trug ich grausilber mit silbernem, allerdings in Regenbogenfarben schimmernden, Glitzer, auf den Augen Silber, Magenta, Lila und einen Tick Türkis..
    Bei mir wird an Silvester immer dick aufgetragen.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  2. siehst toll aus liebe Soraya

    AntwortenLöschen
  3. Die Nägel sehen so festlich aus <3

    AntwortenLöschen
  4. Die Nägel, wie auch das AMU sehen super aus. Ich bin gerade total fasziniert von deinen glitzernden Nägeln. Mit diesen Nagellackentferner von P2 mit dem Schwamm bekomme ich eigentlich alles ziemlich gut runter, nur ist er nach zu viel Glitzer leider ziemlich schnell kaputt und unbrauchbar.
    Ich habe dieses Silvester nur an den Nägeln etwas Glitzer getragen. Meine Augen waren wie immer geschminkt :)

    liebe Grüße
    Sooyoona

    AntwortenLöschen
  5. Uiiiiiiiiii, ich liebe ja deine Augen sowieso schon aber mit dem AMU sehen sie noch viel schöner aus. Dein AMU ist wirklich total hübsch und die Farbauswahl ist klasse.
    Deine Glitzernägel gefallen mir auch sehr gut, obwohl es nach meinem Geschmack ja doch etwas zu viel Glitzer ist. Dennoch sind die soooo hübsch. =)

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschönes AMU. Dein Lidstrich ist toll.
    Auf meinen Silverster-Nägeln hatte ich auch u.a. China Glaze Fairy Dust, der Lack ist aber auch toll!

    AntwortenLöschen
  7. Oh, deine Nägeln sahen an Silvester ja wirklich klasse aus. Für so ein Gefunkel bin ich ja immer zu haben, aber da hast du wirklich besonders schöne Kombis gezaubert. Toll! :-)

    AntwortenLöschen
  8. Dein AMU und die Nägel gefallen mir so gut!! Ich habe auf den Nägeln Penny Talk mit A Cut Above auf den Spitzen getragen, sieht richtig toll aus. Mein AMU war in mauve und etwas beerig gehalten.
    Liebe Grüße
    Carmen

    AntwortenLöschen
  9. deine Nägel sahen ja super aus :)
    wie funktioniert denn diese alufolien tecknik? :D <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schneide Wattepads immer in 4 Stückchen. Da passt ein Stück immer perfekt für einen Nagel. Die Stückchen tränke ich dann in Nagellackentferner, lege sie auf den Nagel und wickle dann vorher zurecht geschnittene oder gerissene Alufolie drum rum und lasse das ganze 5-10 min einwirken, je nachdem, wie grob der Glitter oder wie viele Schichten ich lackiert habe. Dann ziehe ich das ganze mit etwas Druck vom Nagel und schwups, ist der Lack ab! Kleine Überbleibsel an den Nagelrändern lassen sich dann problemlos mit einem frischen, getränkten Wattepad entfernen.

      Löschen
  10. Deine Nägel müssen unglaublich gefunkelt haben! Sehr schöne Maniküre! :)

    LG Chester

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für eure Komplimente! Ich freue mich, dass euch meine Mani gefällt!

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...