It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Montag, 22. Juli 2013

[Wichtig!] Bitte lesen! Ein Thema, das mir sehr am Herzen liegt!

Liebe Eltern, werdende Eltern und auch Nicht-Eltern,

Es gibt ein sehr wichtiges Thema, das bei so heißen Temperaturen nochmal in den Vordergrund rückt und das uns alle angeht, ob Eltern oder einfach "nur" Zeugen... Eigentlich sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, aber leider passiert das noch immer und zwar leider nicht gerade selten:

Bitte, bitte lasst NIEMALS ein kleines Kind allein im Auto!!!

Auch nicht für 5 oder 10 Minuten! Nicht im Schatten, auch nicht bei einem Spalt geöffnete Fenster, aber schon gar nicht in der Sonne! Denn schon nach wenigen Minuten fängt es an, für das Baby oder kleine Kind lebensgefährlich zu werden, es wird förmlich innerlich gekocht, es dehydriert, Herz- und Kreislaufsystem und die inneren Organe versagen und das Kind kann im schlimmsten Fall sterben! 

Ja, auch nach "nur" 10-15 min! Allein in den USA stirbt etwa alle 10 Tage ein Kind an Überhitzung in einem Auto, ca. 40 im Jahr! Wie viele darüber hinaus gerade noch gerettet werden konnten, ist mir nicht bekannt, aber es wird natürlich ein vielfaches höher sein! Die meisten Eltern wollten lediglich ihr gerade schlafendes Kind nicht wecken und dachten sich, sie wollten nur schnell ihre Erledigungen machen und das Kind schlafen lassen... mit fatalen Folgen!

Hier könnt ihr einen etwas ausführlicheren Artikel lesen. Da steht auch, ab welchen Temperaturen und nach wie vielen Minuten es gefährlich wird!

Als folgendes Video, welches mir so sehr an die Nieren ging und die Tränen in die Augen trieb, veröffentlicht wurde, gab es bereits 15 registrierte Todesfälle von kleinen Kindern in überhitzten Autos in den USA allein in diesem Jahr... Bitte schaut euch das Video bis zum Ende an und verbreitet es!




Aber wie kann ich als Zeuge handeln, wenn ich ein Kind sehe, welches allein in einem Auto sitzt/liegt?
Schaut als erstes, wie es dem Kind geht! Ist es wach und es scheint ihm (noch) gut zu gehen, Polizei anrufen und nach Anweisungen fragen!
Scheint es dem Kind nicht gut zu gehen, ist aber noch bei Bewusstsein, würde ich erst Notarzt/Polizei anrufen und dann die am weitesten entfernte Fensterscheibe des Wagens (damit das Kind nicht durch Glasscherben verletzt wird) einschlagen.
Ist das Kind nicht mehr bei Bewusstsein, würde ich SOFORT die am weitesten entfernte Fensterscheibe einschlagen, das Kind rausholen, mit der ersten Hilfe starten, während ich gleichzeitig entweder Passanten bitte, einen Krankenwagen zu rufen oder falls keine Passanten in der Nähe sind, versuchen, dies selbst gleichzeitig zu tun.

Ich bekomm' die Bilder aus dem Video gar nicht mehr aus dem Kopf... :'( Ich weiß, es ist nachgespielt und dem Kind aus dem Video geht es gut, aber zu wissen, dass es so vielen Babys und Kindern so erging und ergeht... :'(

Bitte schaut nicht weg und geht einfach weiter! Handelt!

ACHTUNG: Das gilt natürlich auch für Haustiere!!!

Kommentare:

  1. Das ist wirklich ein wichtiges Thema und ich finde es gut, dass du uns alle daran erinnerst, bei soetwas wachsam zu sein.

    Ich frage mich aber gerade, ob die Polizei denn auch kommt bei Tieren? Offiziell sind es ja "Sachen" (wie ich das hasse). Aber müssten ja eigentlich kommen, sonst wäre es doch Tierquälerei.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde auf jeden Fall anrufen! Ob sie dann kommt, weiß ich gar nicht... aber eigentlich sollte man das schon meinen!

      Löschen
  2. Ich war so frei, deinen Beitrag über Twitter in meine Timeline zu streuen. Finde ich gut, dass du das thematisierst.

    AntwortenLöschen
  3. Leider musste ich auch bereits erleben, dass ein Kind einfach so im Sommer im Auto gelassen wurde.
    Auf dem Parkplatz eines Baumarktes parkte ein Auto neben uns... darin ein Kind im Alter meines damals 1,5 jährigen Sohnes. Mein Mann ist sofort rein an die Info und hat die Mutter ausrufen lassen, mit der Ankündigung sollte sie nicht innerhalb 2 Minuten ihr Kind aus dem Auto holen, die Polizei zu verständigen. Sie kam dann auch recht schnell und war maulig... das sei doch ihre Angelegenheit etc.! Sehr traurig!

    Das Video werde ich mir nicht ansehen... ich vertrage so etwas nur schlecht :(
    Traurige Grüße
    Mariana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verstehe ich total, dass du dir das nicht ansehen kannst! Ich musste in der Mitte auch vorspulen, weil ich es nicht ertrug, das Kind weinen/ohnmächtig werdend zu sehen, wollte dann aber sehen, ob es gerettet wurde, auch wenn es nur nachgestellt war...

      Super, dass ihr gehandelt habt! Dass die Mutter auch noch maulig wurde, ist unfassbar! Hoffentlich hat sie es trotzdem nie wieder gemacht!

      Löschen
  4. Die Polizei kommt auch bei Haustieren, natürlich. In den letzten Tagen ist dahingehend leider so viel vorgefallen. :( Siehe z.B. hier:
    http://www.mz-web.de/panorama/koeln-porz-hund-stirbt-in-heissem-auto,20642226,23463008.html

    AntwortenLöschen
  5. ein absolut schreckliches video!! denn ich find es grausam, das sowas gedreht werden muss, weil einige noch nicht denken können und ihr baby/kind im auto lassen (oder tier)..
    hab das video gstern schon gesehen und hätte am liebsten geweint :( weil ich mir das natürlich direkt vorstelle, es könnte mein baby sein (wobei ich natürlich mein kind noch nicht mal im auto mitnehme, wenn es so warm ist).. aber naja muttergefühle und so :(
    schrecklich das die leute SO aufmerksam gemacht werden müssen.. und das es dieses jahr schon so viele babys/kinder sterben mussten, weil die eltern einfach nur dumm sind :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir geht es wie dir! Das Video ist wirklich grausam! Ich hoffe, dass es die Leute aufrüttelt!

      Löschen
  6. Oh Gott, das ist ja schrecklich! Und ja ich hab das auch schon gesehen wie ein kleines Kind im Auto schlief und die Mutter wohl einkaufen war, aber da war es noch kühler. Ich wollte die Polizei rufen aber mein Mann hat mich daran gehindert und als wir am Auto waren ist die mutter auch gekommen. Trotzdem ist es so: immer die Augen offen halten nach solchen Situationen. Ich hab keinerlei Bedenken im Sommer eine Autoscheibe einzuschlagen in so einem Fall und zwar sofort. Gedankenlos solche Eltern, verantwortungslos und überhaupt: wie kommt man auf die absurde Idee, ein Kind im Auto alleine zu lassen? Ich hab selber zwei, egal wie anstrengend die sind, niemals würd ich das tun, nicht für 2 Minuten! LG alice

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, dass ihr gesehen habt, dass die Mutter kam. Das hätte mir keine Ruhe gelassen. Ich hätte sie mit Sicherheit auch drauf angesprochen. Ich versteh auch nicht, wie man so verantwortungslos sein kann, ein Kind allein im Auto zu lassen. Ich bin froh, dass ich noch nie Zeuge eines solchen Falls wurde!

      Löschen
  7. Es ist wirklich schrecklich, dass es noch so viele Eltern gibt, die das machen. Erst letztens gab es doch wieder so einen Vorfall hier in unserem Bezirk, wo die Eltern ins Fitnessstudio gegangen sind und ihr Kind im Auto gelassen haben. 1,5 Jahre alt. Da könnte ich gleich reinschlagen...sorry! Aber das regt mich so auf. Kapier überhaupt nicht, dass man sein Kind überhaupt nur eine Minute alleine im Auto lässt.

    Sollte ich so etwas sehen, werde ich sofort reagieren! Aber das Video schaue ich mir auch lieber nicht an... :o(

    Viele liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja :( ich konnte das Video auch nur sehr schwer ertragen! Die Bilder bekommt man nicht mehr aus dem Kopf!
    In der aktuellen "NIDO" solle es auch einen detaillierten Artikel über den Hitzetod zweier Kinder geben mit wirklich schlimmen Details. Kann und will ich gar nicht lesen!

    Find ich Klasse dass Du so einen Artikel eingestellt hast! Man kann es nicht oft genug sagen!

    Zum Glück habe ich noch nichts dergleichen erlebt und muss es hoffentlich auch nicht aber eingreifen werde ich sicher, keine Frage!

    Liebe Grüße
    Pia

    AntwortenLöschen
  9. Oh Gott, ich hab grad Tränen in den Augen, das ist ja wirklich furchtbar.
    Ich werd das Video gleich auf Facebook posten, damit sich das bei diesen Temperaturen jeder nochmal in Erinnerung ruft.
    Wirklich ein wichtiges Thema worauf jeder nochmal aufmerksam gemacht werden sollte. Ggf. schreibe ich darüber auch noch einen Post - ich nehme an, du hättest nix dagegen wenn ich Thema und Video "von dir klaue"?

    LG

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...