It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Dienstag, 31. Januar 2012

Nur noch 4 Tage!!

Achtung, für diejenigen, die noch nicht teilgenommen haben:

Am kommenden Samstag feiert mein Blog 1. Geburtstag!

Nur noch bis 10 Uhr an dem Tag könnt ihr bei meinem riesigen Gewinnspiel teilnehmen!

Da ich vom Handy schreibe, kann ich hier leiter nicht direkt zum Gewinnspiel verlinken, aber rechts in der Sidebar ganz oben findet ihr es! -->

Ich wünsche euch einen fabelhaften Abend!

Eure Soraya

TAGs gesucht!

Ihr Lieben,

Ihr wisst ja, dass mein PC tot ist... noch steht in den Sternen, wann er wieder funzt... 



Bis dahin beantworte ich gern jegliche TAGs, bei denen keine Fotos gefordert werden! Denn die kann ich auch über's Handy machen!

Wenn ihr also TAGs habt und nicht wisst, wen ihr taggen sollt... her damit! :D

Dankeschön!

Montag, 30. Januar 2012

[TAG] 11 Fragen - Again...

Hallo ihr Lieben,

Und schon wieder wurde ich für einen 11-Fragen-TAG getaggt. Ich weiß nicht, was momentan los ist, aber zur Zeit ist eine "Extrem-Tagging-Zeit", hab ich das Gefühl... Aber immerhin gibt es mir die Möglichkeit, wenigstens ein bisschen zu bloggen!

Diesmal wurde ich wieder von Danny getaggt. Danke dafür!

Die Regeln:
1. Verlinke die Person, die dich getaggt hat
2. Beantworte die Fragen, die dir gestellt worden sind
3. Tagge anschließend 11 weitere Leute
4. Gib den Leuten Bescheid, die getaggt wurden
5. Stelle 11 weitere Fragen an die, die du taggst



Die Fragen von Danny an mich:

1. Welches Buch liest du gerade?
Eher unregelmäßig lese ich in dem Buch "Ich könnte alles tun... wenn ich wüsste, was ich will".
 
2. Würdest du es weiter empfehlen?
Ja, es ist für jene sehr gut und interessant, die wie ich, noch nicht so genau wissen, was sie im Leben tun und erreichen wollen.
3. Was hat dir der Januar bis jetzt gebracht?
Einiges ziemlich unangenehmes in gesundheitlicher Hinsicht, wie ihr ja teilweise mitbekommen habt.
Aber auch etwas ziemlich Besonderes und Großartiges... was das ist, wird aber noch nicht verraten! :)
4. Hast du irgendwelche besonderen Pläne für den Februar?
Meine Tochter wird im Februar 11. Also das steht natürlich auf dem Programm. Und eine weitere Sache habe ich für den Februar fest eingeplant, die mit dem Besonderen aus dem Januar zu tun haben... und deshalb kann ich das auch noch nicht verraten... :D
5. Was war im Januar dein Lieblingsnagellack?
Milani - Diamond Dazzle
6. Was war im Januar dein Lieblingslippenstift?
MAC - On Hold
7. Was war im Januar dein Lieblingsblush?
Oft habe ich diesen Monat kein Blush getragen, aber wenn, dann war das Suede von Sleek.
8. Magst du Duftkerzen? Und wenn ja, magst du lieber süße, frische oder würzige Düfte?
Hm... das wechselt eigentlich immer... im Winter mag ich gern weihnachtliche Düfte. Im Sommer darf es aber auch gern was frisches sein.
9. Was ist deine momentane Lieblingsserie?
Dexter, White Collar, The Glade, Sons of Anarchy
10. Was ist deine Lieblingssüßigkeit?
Schokolade!
11. Hast du ein Haustier? Wenn ja, was für ein Tier ist es und wie heißt es?
Meine Tochter hat den Wellensittich bekommen, der der Oma meines Mannes gehörte, nachdem diese verstarb. Er heißt Jacky. Den Namen hatte die Oma ihm gegeben... und sie hat das "a" in Jacky nicht wie im Englischen ausgesprochen, sondern wie das Deutsche "a". Das haben wir so übernommen. Ich selbst nenne ihn aber eigentlich fast ausschließlich "Vogi". :D Und wie bereits erwähnt, ist der kleine Kerl vernarrt in mich! :D 
 
 
So, dann muss ich mir jetzt wohl 11 Fragen überlegen... *grübel*
 
1. Bist du rundum glücklich oder gibt es Dinge, die du in deinem Leben gern ändern würdest?
2. Was wolltest du als Kind werden, "wenn du mal groß bist"?
3. Bist du heute von Beruf das, was du dir als Kind gewünscht hast?
4. Auf was in deinem Leben bist du ganz besonders stolz?
5. Was machst du als allererstes, wenn du nach der Arbeit/Schule heimkommst (abgesehen von Schuhe und Jacke ausziehen)?
6. Was ist das Erste, (an) was du morgens nach dem Aufwachen denkst?
7. Kannst du dich an deinen Traum von letzter Nacht erinnern?
8. Weißt du deine Blutgruppe? Welche ist es?
9. Was machst du gern, um abends oder am Wochenende abzuschalten?
10. Hast du eine(n) beste(n) Freund(in)? Wenn ja, wie lange ist dieser Mensch schon in deinem Leben?
11. Würdest du eine Begebenheit in deinem Leben gern noch einmal erleben?
 
 
 
Sooo, das waren meine diesmal recht philosophischen Fragen...! :D Aber ich dachte, das ist mal was anderes, als nach Beautyprodukten und Hobbies zu fragen...! :D
Taggen würde ich hiermit gern nicht 11 Leute, aber eine kleine, feine Auswahl an lieben Menschen:


Ich hoffe, ihr macht mit, denn ich bin sehr gespannt auf eure Antworten! Außerdem möchte ich noch alle taggen, die Bock haben, die Fragen ebenfalls zu beantworten! Verlinkt ihn dann bitte hier in den Kommentaren oder beantwortet die Fragen direkt, falls ihr keinen Blog habt! Darüber würde ich mich sehr freuen!

Vielen Dank für's Vorbeilesen!

[TAG] Nail Polish

Hallo ihr Lieben,
Solange mein PC zu Hause tot ist und ich deshalb keine Fotos bearbeiten bzw. hier hochladen kann, kann ich ja mal die ganzen TAGs beantworten, zu denen ich eingeladen wurde. Das kann ich dann auch mal schnell auf Arbeit machen...

Getaggt wurde ich diesmal von Danny. Danke dafür!


1. Wie viele Nagellacke besitzt Du?
Genau weiß ich das nicht... schätzungsweise 160. Ich habe erst Anfang Januar ganz viele aussortiert.

2. Wann hast Du Deinen ersten Nagellack gekauft/bekommen?
Das weiß ich nicht mehr... ich war ungefähr 11.



3. Welcher Nagellack war Dein erster?
Daran kann ich mich beim besten Willen nicht mehr genau erinnern. Denn das ist schon ca. 20 Jahre her. Auweia, wenn ich das so ausspreche, komme ich mir steinalt vor! Aber es war mit Sicherheit irgendwas rosafarbenes mit metallischem Schimmer oder so... :D

4. Welchen Nagellack hast Du zuletzt gekauft/bekommen? 
Ich denke, das waren meine Milani-Lacke, die ich im Ausverkauf bestellt habe.


5. Von welcher Marke sind die meisten Deiner Nagellacke? 
Oh, das weiß ich nicht... ich habe von vielen Marken etwa gleich viele, würde ich schätzen. Ich nehme mal an, die meisten sind aber von Essence, weil die halt so billig sind, dass man mal eben quasi im Vorbeigehen schnell einen mitnehmen kann...  wobei OPI aber meine Lieblingsmarke ist. Die sammle ich aber erst seit einem Jahr und davon hab ich ungefähr 25.

6. Welchen Nagellack trägst du gerade?
Milani - Silver Dazzle. Wobei "Silver" irreführend ist. Denn eigentlich ist es ein Anthrazit-Glitzer. Voll schön...!
 

7. Welchen Nagellack trägst du am liebsten?
Am liebsten... hm... Am liebsten trage ich keinen bestimmten, aber am häufigsten von den Lacken, die ich besitze, habe ich wohl Below Deck von China Glaze getragen. Ich liebe ihn!!!

8. Welcher Nagellack ist der teuerste von Dir, wie teuer war er? 
Jetzt muss ich mal kurz nachdenken... Ich denke, es war OPI - The One That Got Away, weil ich nicht warten konnte und diesen bei Douglas in Deutschland für 16 Euro gekauft habe. Aber ansonsten gebe ich nicht mehr als 10 Euro für einen Lack aus. Das war eine Ausnahme.

9. Welchen Nagellack aus Deiner Sammlung trägst Du selten/nie?
Da hab ich glaub ich einige noch nie getragen. Von den "besseren" Marken sind das aber Bogie und 5th Avenue von China Glaze und Siberian Nights von OPI.
 
10. Welchen Nagellack kaufst Du Dir als nächsten?
Erstmal versuche ich, mir keinen zu kaufen. Aber wenn es soweit ist, dass wieder Geld für eine Nagellack-Bestellung übrig bleibt, dann wird es eine große China Glaze Bestellung aus den USA.


Taggen möchte ich jeden, der Lust hat mitzumachen. Aber ganz besonders würden mich die Antworten von MsElena interessieren!

Vielen Dank für's Vorbeilesen!

Samstag, 28. Januar 2012

To be continued... Part 2

Hallo ihr Lieben,

Ich flipp bald aus! Schon wieder eine Zwangsblogpause!

Diesmal ist aber nicht meine Gesundheit schuld, denn mir geht's gut! Nein, diesmal ist es mein PC, der "kränkelt"! Er mag nicht richtig hochfahren und spinnt rum! Morgen will meine Ma ihn plattmachen. Blöd, dass dadurch ein paar Fotos für den Blog futsch sind... Nagellack-Swatches. Aber das ist wohl eher das kleinere Übel!

Also drückt mir die Daumen, dass er morgen wieder läuft, sonst hab ich ein Problem und großen Kummer! :(

Schönen Samstagabend!

Eure Soraya

Donnerstag, 26. Januar 2012

p2 - Crackling Lack - Violet Fusion

Guten Abend ihr Lieben,

Vorgestern pinselte ich mir den Iced Age Reloaded von Essence aus der crystalliced LE auf die Nägel und fand, dass meine Hände irgendwie "tot" aussahen, weil das so eine "Unfarbe" ist. Es gefiel mir nicht. Aber ich wollte es auch nicht wieder ablackieren, also überlegte ich mir, dass ich mir ja was drüber pinseln könnte... Ich schaute, was meine beiden Nagellack-Schubladen so hergaben und entdeckte den lila-goldenen Cracklinglack Violet Fusion von p2 und dachte, das könnte nett aussehen...

Tja, da lag ich leider falsch... es gefiel mir überhaupt nicht!


Aber dennoch hatte ich keine Lust, ab- und wieder neuzulackieren... also hab ich es gestern drauf gelassen, mich aber teilweise für meine Hände geschämt in der Öffentlichkeit... *g*


Lustigerweise sagte mein Mann dazu: "Sieht doch toll aus!" o.O Das hat mich ja doch ein wenig verwundert!

Nun gut, heute ist das Zeug ab und ich überlege, was dafür raufkommen könnte... Hach, jedesmal wieder eine schwierige Entscheidung...! :D

Und was sagt ihr zu meinem "tollen" Nail-Design? Denkt ihr wie ich, dass es scheußlich aussieht oder denkt ihr wie mein Mann, dass es toll aussieht?

Vielen Dank für's Vorbeilesen!

[Boxes] Meine GlossyBox Januar 2012

Hallo ihr Lieben,

Hui, da gab es ja diesmal ein regelrechtes Drama um die GlossyBox! Schimpf- und Meckertiraden, wohin man auch sah bzw. las... Twitter, Facebook, Beauty-Foren... und wenn ich mir den Inhalt von so mancher Box ansehe, kann ich das schon bis zu einem gewissen Grad verstehen! Immerhin hat die GlossyBox mit "Luxusproben" geworben... und dann hatten einige ausschließlich Produkte aus dem niedrigen Drogeriepreissegment in ihrer Box. GlossyBox selbst scheint sich nun "schnell" abgesichert zu haben und hat das Wort "Luxus" von der Homepage entfernt... Nicht die feine Art... aber nun gut, es ist eine Überraschungsbox für 10 Euro und man sollte das auch nicht ZU ernst nehmen. Und wenn einem die 10 Euro wehtun, sollte man eh überlegen, ob man dann nicht lieber die 10 Euro sparen und in wichtigere Dinge investieren sollte...

Aber ich schweife ab... ich wollte euch nun natürlich auch noch zeigen, was ich in meiner Januar-Box hatte. Ich gebe zu, der Inhalt hat mich nicht vom Hocker gehauen, aber okay war sie irgendwie doch. Im Vergleich zu vielen anderen hatte ich dann wohl sogar "Glück", wenn man das in diesem Fall so nennen kann! 

Bevor ihr jetzt sagt, ich sollte mit meinen tollen Produkten zufrieden sein, denn andere hätten nicht solches "Glück" gehabt, muss ich sagen, dass ich dafür in 3 oder 4 Monaten sehr wohl ziemliches Pech hatte im Gegensatz zu sehr vielen anderen!

Aber ich schweife schon wieder ab... *g*

Diesmal war die Box passend zum kommenden Valentinstag pink.


Drinnen hatte ich:


The Body Shop Pink Grapefruit Body Puree, 60 ml


Luvos Soft-Peeling-Maske, 2x 7,5 ml


Korres Milk Soap 2er Set


Catherine Trend Nagellack in einem eigenartigen hellgraubeigen Ton, der meine Finger vermutlich tot aussehen lässt... Aber hey, als Unterlack für z.B. Polarlicht könnte es funktionieren! :D


Und last but not least...

Dermalogica Meet Dermalogica Kit



Wenn ich mir die Österreichische Januar-Box so anschaue, frage ich mich aber schon, warum unsere Box nicht auch so toll sein konnte? Das Kérastase Elixir hätte mich besonders interessiert!

Nun gut, ich hoffe auf die Februar Box...! :D Ich finde es einfach zu lustig, um die Box abzubestellen! Auch wenn ich nun schon öfter mal enttäuscht war.

Wie war das bei euch? Hattet ihr so eine Box wie ich oder musstet ihr dieses scheußliche Lippentattoo und einen uma-Lipgloss auspacken?

Interessiert euch noch meine Douglas-Box oder eher nicht, weil da ja alle das gleiche haben abgesehen von der Farbe des Lidschattens?

Vielen Dank für's Vorbeilesen,

Mittwoch, 25. Januar 2012

[TAG] 2 x 11 Fragen

Hallo ihr Lieben,

Ich wandle wieder unter den Lebenden, habe aber momentan extrem mit Müdigkeit zu kämpfen, vor allem nachmittags/am frühen Abend, weshalb ich mich noch nicht so richtig aufraffen kann, Fotos für den Blog zu machen. Aber ich denke, es geht langsam wieder bergauf!

Damit ihr aber nicht ganz so lange auf einen Post von mir warten müsst, beantworte ich einfach mal die beiden TAGs, zu denen ich eingeladen wurde. Es ist beide Male der "11-Fragen-TAG"... ich werde sie beide in einem Post beantworten. Zuerst wurde ich von Patti getaggt und dann von Sarah:


11 Fragen von Patti:

1. Hast du einen zweiten Namen? Wenn ja, welchen?
Nein, hab' ich leider nicht und ich war früher immer neidisch auf Leute, die einen zweiten Namen haben! Deshalb hat meine Tochter einen zweiten Namen bekommen... :D

2. Da ihr ja alle Blogger seid und Fotos online stellt - welche Kamera habt ihr?
Uff... bis Ende August habe ich eine Casio Exilim benutzt. Das WAR die Kamera meines Mannes... der sie aber in den Flitterwochen kaputt bekommen hat. Seitdem habe ich leihweise eine uralte Canon von meinem Bruder, die aber auch nur 8 Megapixel oder so hat... ABER: Nächste Woche kaufe ich mir eine neue, eigene Kamera und das wird voraussichtlich eine Canon PowerShot SX220 HS
 
3. Welche ist eure Lieblingsfarbe?
Klickt mal auf den Link von der vorherigen Frage... die Farbe der Digitalkamera, die ich mir wünsche... das erklärt alles! :D

4. Habt ihr einen Lieblingsdesigner? Wenn ja, welchen?
Nee, kann ich nicht behaupten.

5. Twitter, Facebook oder ICQ/MSN ect.? Welches ist euer liebstes soziales Netzwerk?
Ich benutze Twitter, Facebook und MSN gleichermaßen. Beides ist von morgens bis abends an bei mir und ich schau ab und zu rein.

6. Wenn alle eure Kosmetikprodukte verschwunden sind, welches würdet ihr zuerst kaufen?
Mascara. Alles andere ist zweitrangig.

7. Wann steht ihr morgens unter der Woche auf?
Zwischen 6:50 und 7:00 Uhr... je nachdem, wie schnell ich hochkomme...! :D

8. Euer Lieblingsblog?
Hab ich nicht, ich lese viele sehr gern.

9. Habt ihr Haustiere? Wenn ja, welche?
Meine Tochter hat einen Vogel. *g* Ernsthaft, sie hat einen Wellensittich und der ist total vernarrt in mich. Kaum betrete ich den Raum, kommt er auf die vordere Stange gehüpft und wartet darauf, dass ich einen Finger zwischen die Stäbe stecke, damit er mit meinem Fingernagel "schnäbeln" kann... kleiner Freak! :D

10. Eure liebste Kosmetikmarke?
Auch das kann ich nicht eindeutig beantworten, da ich mehrere viel benutze.

11. Welches PC-Programm (außer Internet/E-Mailprogramm) benutzt ihr am häufigsten?
Hmmm, zählt TweetDeck? Ansonsten wohl Photoscape.


Die 11 Fragen von Sarah:

1. Wie bist du zum bloggen gekommen? Und wann?
Drüber nachgedacht hatte ich schon mindestens 1 Jahr bevor ich überhaupt damit angefangen habe. Angefangen hab ich vor fast genau einem Jahr, nämlich am 4. Februar 2011.

2. Was sind deine 3 Lieblings-Beauty-Produkte?
Gesichtspflege (Reinigung, Toner, Seren, Cremes), meine Missha M Perfect Cover B.B. Cream und Mascara.

3. Ein Urlaubsziel, das du schon immer mal bereisen wolltest?
Schon immer? Eigentlich wechselt das öfter mal... Aber schon länger träume ich von den Malediven.

4. Du darfst dir jetzt etwas zu essen bestellen. Was würde das sein?
Sushi

5. Würdest du sagen, dass du zufrieden mit deinem Leben bist oder würdest du gerne etwas ändern?
ETWAS würde ich gern ändern. Nicht privat, sondern beruflich. Privat bin ich sehr zufrieden.

6. Was macht für dich einen Blog lesenswert bzw. welche Blogs können dich fesseln? 
Blogs, die verschiedene Themen behandeln. Kein reiner Kosmetik- oder Fashion Blog, schon gar kein reiner Produkttest-Blog. Der Schreiber sollte seine eigene "Note" haben, kein Copy & Paste von PR-Texten oder Runterrattern von Fakten ohne persönliche Note und Schreibstil. Wichtig sind mir auch eine korrekte Rechtschreibung. Mir ist schon oft auch auf "großen" und bekannten Blogs aufgefallen, dass der Text hinterher offensichtlich nicht nochmal durchgelesen wurde. Ja, mir passieren auch Flüchtigkeitsfehler, aber die meisten fallen mir beim nochmaligen Durchlesen auf und ich korrigiere sie.

7. Wissen Deine Freunde davon, dass Du bloggst?
Die meisten ja. Aber die meisten haben mit Blogs nix am Hut, vergessen also, dass ich blogge. Aber durch's Bloggen habe ich auch sehr viele neue Freunde und Bekannte gefunden und mit ihnen kann ich dann auch über's Bloggen philosophieren... :D

8. Welche Eigenschaften sind dir wichtig bei einer anderen Person? 
Ehrlichkeit, Humor, (ehrliche) Freundlichkeit

9. Gibt es ein Make Up Produkt, das du gerne hättest aber es nicht kaufst, wenn ja, wieso?
Ach, da gibt es immer mal wieder Produkte, die durch die Internetlandschaft geistern, die ich gern hätte, aber nicht kaufe, weil ich sie zu teuer finde. Aber irgendwann geraten diese dann auch in Vergessenheit und ich denke nicht mehr dran...

10. Hast du ein ganz persönliches Beauty-Geheimnis, was du verraten möchtest?
Kein Geheimnis, aber viel Wasser trinken, eine ausgewogene vitaminreiche Ernährung und ausreichend Schlaf, sowie eine vernünftige Gesichtspflege sind das A und O!

11. Gibt es eine Kinderserie, die du früher gerne geschaut hast oder immernoch schaust? 
Ich hab früher Zeichentrickfilme geliebt wie "Archibald der Weltraumtrotter" oder "Es war einmal... das Leben"! Kennt das heute überhaupt noch jemand???


Ich weiß, eigentlich sollte ich mir jetzt 11 Fragen ausdenken und andere Blogger taggen, aber eigentlich würde mich viel mehr interessieren, was meine Leser so zu den oben gestellten Fragen für Antworten parat haben!

Habt ihr Bock, die 22 Fragen oder wenigstens ein paar davon hier in den Kommentaren zu beantworten? Oder was sagt ihr zu meinen Antworten? Wäre auch sehr interessant! :D

Ich wünsche euch einen zauberhaften Tag!

Vielen Dank für's Vorbeilesen!

Montag, 23. Januar 2012

Nur noch 12 Tage!

Hallo ihr Lieben,

Mir geht es schon viel besser! Und bis ich wieder richtig fit bin, möchte ich nochmal die Gelegenheit nutzen, euch an mein Gewinnspiel zu erinnern:

Am Samstag, den 4. Februar 2012 hat In Love With Life seinen 1. Blog-Geburtstag und um 10 Uhr endet deshalb das riesengroße Blog-Geburtstags-Gewinnspiel!


Falls ihr noch nicht mitgemacht habt, solltet ihr also noch eure Chance ergreifen! Zu gewinnen gibt es wirklich richtig viel! Neben riesigen Kosmetik-Paketen anderem auch Douglas- und Shades of Pink-Gutscheine!

Viel Glück allen Teilnehmern und einen schönen und GESUNDEN Wochenstart!

Freitag, 20. Januar 2012

Kurzes Lebenszeichen

Ihr Lieben,

Ich liege seit gestern mit plötzlichem Fieber und rasenden Kopfschmerzen flach! Macht euch keine Sorgen, ich denke, langsam geht's wieder bergauf! Ich wollte euch bloß wissen lassen, dass ich eure TAG-Anfragen, Kommentare und den Blog generell nicht absichtlich ignoriere! Ich kann bloß grad nicht lange aufrecht sitzen und schreibe diesen Post auf dem Handy.

Sobald ich wieder fit bin, geht's wieder los hier!

Schönen Abend euch noch!

Eure Soraya

Dienstag, 17. Januar 2012

SOTD - 17.01.2011

Nein, ich hab mich nicht vertippt... :D Ich habe heute kein FOTD (Face of the Day) oder NOTD (Nails of the Day) oder EOTD (Eyes of the Day) für euch... Dafür einen Song of the Day! :D

Ich habe diesen Song kürzlich zufällig beim nächtlichen Zappen durch YouTube auf meinem Handy gehört und fand es erst etwas "angsteinflößend"... ich kann es nicht beschreiben. Es hat irgendwie im ersten Moment einen leicht beklemmenden Eindruck hinterlassen, wegen des Textes und des Videos, hat mich aber trotzdem irgendwie total fasziniert!

Gestern auf Arbeit dachte ich dann, ich höre es mir nochmal über Kopfhörer an. Da ist der Sound ja besser...

...und siehe da: Total verliebt in dieses Lied! ♥_

Lana Del Rey - born to die


Ich kannte Lana Del Rey überhaupt nicht, bevor ich das Video auf dem Handy sah! Ich finde, sie hat eine wirklich tolle, ausdrucksstarke Stimme, so "erwachsen" irgendwie. Sie wirkt auch älter als sie ist, finde ich! Zumindest in diesem Video. In "Video Games" eher nicht.

Das wollte ich nur schnell mit euch teilen... :D

Vielen Dank für's Vorbeischauen!

Montag, 16. Januar 2012

UPDATE: Meine Sleek Sammlung - Blushes etc.

UPDATE: Der Ursprungspost ist vom 25.06.2011, die Blushes und anderen Dinge wie Lipsticks etc. habe ich hier zwischendrin angefügt (mit "Update" markiert).
-----------------------------------------------

Guten Abend Beauties,

Voilà: Wie versprochen, der Rest meiner Sleek-Sammlung...

Meine Blushes... *hach* <3 Und andere Dinge... ;)

Für eine größere Ansicht bitte die Bilder anklicken!

Von links nach rechts: Santorini (limitiert, aus der Mediterranean Collection), Pixie Pink, Flamingo, 
Pan-Tao (limitiert, aus der Avoir la pêche Collection), Life's a Peach & Rose Gold

Reihenfolge wie oben: Santorini (limitiert, aus der Mediterranean Collection), Pixie Pink, Flamingo, 
Pan-Tao (limitiert, aus der Avoir la pêche Collection), Life's a Peach & Rose Gold

Update: Blushes
Pomegranate, Suede (limitiert aus der Nude Collection), Fenberry (limitiert aus der Berry Collection)

Update: Cremelidschatten
Sleek Molten Metal in Gold: links Pewter, rechts Gold Leaf / in Silber: links Steel, rechts Ash


Bronze Baby, auf dem gesamten Arm verblendet und in der Mitte unverblendet.


Cream to Powder Make up, von links nach rechts: Shell, Sand, Calico, Bamboo, Latte

Sheer Cover Lipstick in der Farbe "Satin"

Update: Lipstick und Kajal
Links Kajal Mossberry, rechts True Color Lipstick Cranberry (wirkt im Blitzlicht heller, als in echt, daher das kleine Bild oben rechts ohne Blitz fotografiert)

Das war meine Sleek-Sammlung... aber glaubt mir, dabei bleibt es sicher nicht... ;D
(Update: Und ich hatte Recht... ;D )

Ich wollte dann auch mal den Pan-Tao- und den Life's a Peach-Blush miteinander vergleichen...
...aber leider hab ich mir nicht gemerkt, welcher welcher ist... *lach* Was meint ihr? Ich würde jetzt mal vermuten, links ist der Life's a Peach und rechts Pan-Tao, da Life's a Peach einen winzigen Hauch dunkler ist, weniger knallig als der Pan-Tao... aber ich würde meine Hand dafür nicht ins Feuer legen... auweia... :D Aber oben bei den Swatches habt ihr ja Vergleichsbilder und wenn ihr auf das Swatch-Foto klickt, wird das Bild größer und ihr könnt wunderbar sehen, dass Life's a Peach aufgetragen etwas dezenter ist als Pan-Tao. Aber wenn man den einen hat, braucht man nicht UNBEDINGT den anderen... außer man ist so bekloppt wie ich...! :D

So, macht euch noch einen schönen Tag! Und danke für's Vorbeischauen!


UPDATE: Meine Sleek Sammlung - Lidschattenpaletten - Review & Swatches

UPDATE: Der Ursprungspost war vom 24.06.2011. Die Paletten, die seitdem zu meiner Sammlung dazugekommen sind, habe ich unten angefügt.
 --------------------------------

Guten Morgen Beauties,

Ich hab euch ja gestern versprochen, dass ich heute mit über meiner Sleek-Sammlung angebe referiere... :D

Dies sind meine bisher fünf Lidschattenpaletten (und es werden definitiv noch meeeehr!), die sich seit ungefähr 4 Monaten angesammelt haben und die Swatches dazu...

Für eine größere Ansicht klickt bitte auf die Bilder.

Sleek I-Divine Palette "Original"

Sleek I-Divine Palette "Storm"

Sleek I-Divine Palette "Paraguaya" (limitiert) aus der "avoir la pêche" LE

Sleek I-Divine Palette "Monaco" (limitiert) aus der "Mediterranean"-LE

Sleek I-Divine Palette "Oh so special" (limitiert) aus einer Kooperation mit Sephora
UPDATE
Sleek I-Divine Palette "Bad Girl". Das Lila kam auf dem Gesamtswatch nicht so gut raus.

Sleek I-Divine Palette "Au Naturel" limitiert. Die Farben 3-5 sieht man auf meiner Haut fast nicht.

Sleek I-Divine Palette "Me, Myself & Eye, limitiert aus einer Kooperation mit PPQ.

Viel muss ich euch zu den Paletten und einzelnen Farben ja nicht erzählen, auf den Swatch-Bildern trage ich KEINE Lidschatten Base (also mit Base leuchten sie sogar noch mehr) und ihr könnt ganz gut sehen, welche Farben matt sind und welche schimmern, welche stärker pigmentiert sind, welche etwas weniger, welche Farben kräftig sind und leuchten und welche eher dezent sind... Also kein Blabla, denn ich denke, die Bilder sprechen wirklich für sich...! :D Falls ihr aber Fragen habt, schießt los!

Danke für's Vorbeischauen!


Meine Sleeksammlung - UPDATE

UPDATE: Der Ursprungspost war vom 23.06.2011, das 2. Bild ist das, was bis zum 16.01.2012 noch zu den Dingen auf dem 1. Bild noch hinzugekommen ist! Und das 3. Bild zeigt, was seitdem noch hinzugekommen ist (Stand 08.02.2013)!

-------------------------------------

Hallo Hübschheiten,

Ja, ich gestehe, ich bin ein Sleekoholic, seit ich vor wenigen Monaten zum ersten Mal mit einer Sleek-Palette und einem Sleek-Blush in Berührung kam... seitdem bin ich ein Fan und sammle die Paletten und Blushes!

Stand 23.06.2011
---------------------------
Update 16.01.2012:
Stand 16.01.2012
---------------------------
Update 08.02.2013:

Wer schon mal ein Sleek Produkt ausprobiert hat, wird wissen, warum ich so ein Fan bin... Sleek ist eine englische Marke, die inzwischen Kultstatus erlangt hat, die Produkte sind recht günstig, haben aber eine wirklich super Qualität, die Lidschatten sind sehr gut pigmentiert und auch die Verpackungen sehen keineswegs nach günstiger Ware aus... z.B. kostet eine Palette mit 12 Lidschatten ca. 8 Euro.

Ich habe bisher 4 Sleek-Dealer, von denen ich meine Ware bezogen habe:

(Meine Nr. 1 und Haupt-Sleek-Dealerin, DE, super netter Kontakt, super Kundenservice, günstige Versandkosten durch Miniversand bis 20 Euro Wahrenwert, wer in Berlin lebt, kann sogar Versandkosten sparen, in dem er die Produkte persönlich abholt... habe ich getan! :D )

(NL, Produkte am günstigsten, guter Kundenservice, lohnt sich aber wegen der Versandkostenstaffelung nur bei entweder max. 3 oder eben sehr vielen Produkten)

(DE, schnelle Lieferung, guter Kundenservice, normale Versandkosten, 
die Paletten kosten allerdings 8,50 Euro, also am meisten)

(DE, günstig, weil umsatzsteuerfrei, normale Versandkosten, schnelle Lieferung und sehr netter Kundenservice, reserviert auch mal Produkte auf Anfrage)

Es gibt noch mehr Sleek-Dealer, aber das sind die vier Shops, von denen ich bisher meine Sleekies bezogen hab und die ich auf Grund von guten Erfahrungen absolut empfehlen kann!

In den nächsten zwei Posts stelle ich euch meine Schätze dann einzeln vor.

Kennt ihr Sleek? Habt ihr auch Produkte dieser Marke? Wie sind eure Erfahrungen? 
Welche Shops könnt ihr noch empfehlen?

Vielen Dank für's Vorbeilesen!


Sonntag, 15. Januar 2012

MNY - 155A

Ich hatte euch vor 5 Tagen HIER erzählt, dass neben dem grauen Lack, den ich euch dort gezeigt hatte, noch 2 weitere Lacke aus der Concrete-Rocker-LE von MNY bei mir eingezogen waren, darunter auch mein perfektes Nude. Ich hatte dort geschrieben, dass ich ihn bereits im Dezember fotografiert hatte, aber bei Durchsicht meiner Festplatte fand ich nirgends Bilder... dann hatte ich wohl doch keine gemacht. Also Lack wieder rauf und neue Fotos... Hier ist er also: Mein perfekter Nude-Lack:



Ich konnte leider nur mit Blitz fotografieren, weil es gestern ziemlich düster draußen war und auf den Bildern wirkt er grauer, als er ist. Er ist einen Ticken wärmer, einen Ticken mehr ins Beige, aber ohne Rosa-Einschlag. Deshalb habe ich versucht, euch eine Farbe bei Paint so zu mixen, dass sie dem Original-Ton näher kommt:


So in etwa sieht er eigentlich aus. Also etwas wärmer. Ich liebe ihn und bin sehr traurig, dass er nach 2 x tragen schon so leer ist... Dabei habe ich eigentlich immer nur 2 Schichten lackiert!


Habt ihr euer perfektes Nude schon gefunden oder tragt ihr gar kein Nude?

Vielen Dank für's Vorbeilesen und schönen Restsonntag!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...