It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Freitag, 13. Juli 2012

[Boxes] dm Lieblinge Juni + Douglas Box of Beauty Juli + GlossyBox Young Beauty 2012

Gleich 3 Boxen haben mich diese Woche erreicht. Um nicht wieder tausend Posts zu den einzelnen Boxen zu machen, fasse ich jetzt einfach mal alle 3 Boxen in einem Post zusammen...

Meine dm Lieblinge Box hat ganz schön lange auf sich warten lassen... ca. 10 Tage, nachdem ich bei Twitter schon las, dass einige ihre Boxen schon hatten, konnte ich meine endlich abholen... keine Ahnung, warum meine so spät kam. Letzten Monat war's ja auch schon so!

Dies war der Inhalt:


L'Oréal EverPure Farbpflege & Feuchtigkeit Shampoo (Wert: 6,95 €)
Labello Repair & Beauty (Wert: 2,45 €)
sebamed Creme mit Vitamin E (Wert: 6,95 €)
Balea Beauty Effect 24h T-Zone Pflege (Wert: 3,95 €)
L'Oréal Color Riche Le Vernis Nagellack, Farbe: Metallic-Grau-Grün (Wert: 4,95 €)
Fairy Ultra Konzentrat Original (Wert: 1,35 €)
Nicht mit auf dem Foto: Pinke Bio-Baumwolltragetasche (Wert: 2 €)

Gesamtwert der Box: 28,60 € (5 € habe ich für die Box bezahlt)

Fazit: Das Shampoo fänd ich nicht schlecht... WENN ich Silikone in Haarpflegeprodukten nicht so meiden würde wie der Teufel das Weihwasser! Ohne Sulfate schön und gut, aber es sind Silikone enthalten... also nix für mich! Wird verschenkt, verlost oder was auch immer...
Balea T-Zonen-Pflege find ich interessant! Da die T-Zone meine Problemzone im Gesicht ist, probiere ich sie auf jeden Fall aus! sebamed Creme... nett, aber ich bin mit meiner Gesichtspflege zufrieden, wird also verschenkt. Labello-Stift... ich bin unschlüssig, ob behalten oder verschenken. Der Nagellack hat die wohl hässlichste Farbe ever! Metallic-Grau-Grün... oder Grün-Grau? Egal, aber diese Farbe wird sicherlich nicht meine Nägel "bekleiden"! Ich würde ihn ja verschenken, aber ich fürchte, den will keiner haben... >.<  Fairy Spülmittel wird benutzt! Die Einkaufstasche sicherlich auch!

Gesamtfazit: Joa... ich weine den 5 € sicherlich nicht hinterher... aber ich fürchte, ich hätte mir ehrlich gesagt so einzeln keines der Produkte gekauft...

*****

Die Douglas Box of Beauty kann man sich ja seit 2 oder 3 Boxen zusammenstellen. Man muss bloß schnell genug sein, damit nicht die guten Samples schon vergriffen sind, wenn man seine Box zusammenstellen möchte. Als ich die Juli-Box zusammenstellte, war nur ein einziges Produkt nicht mehr verfügbar und das waren die Reinigungstücher von Soap & Glory. Ich dachte, super, hab ich ja noch viel Auswahl... aber... die Auswahl war so uninteressant, dass ich es schwierig war, Produkte zu finden, die wenigstens EINIGERMASSEN interessant waren... Dies war drin:


 
SHISEIDO Benefiance Enriched Balancing Softener: Das für mich spannendste Produkt.
Clarins HydraQuench Cream-Mask: Nicht spannend, aber auch nicht uninteressant: wird benutzt!
Clinique even better clinical dark spot corrector: Bis eben dachte ich noch, dass das Produkt gegen Mitesser ist... schnell den Beipackzettel gelesen und festgestellt: Ist es gar nicht! Es soll gegen Pigmentflecken helfen! Das ist gar nicht so schlecht, denn durch die
Schwangerschaftshormone habe ich Pigmentflecken bekommen, die ich damit hoffentlich also weg bekomme! Super!
Artdeco Lip Brilliance Lipgloss in der Farbe 52, einem güldenen Bronzeton. Die Farbe ist überhaupt nicht mein Fall, aber ich konnte sie mir nicht aussuchen, es gab nur die eine. Werde ich sicherlich verschenken.
Der day + night Lippenstift von Egypt Wonder ist das Produkte, welches in allen Boxen drin, also vorgegeben war. Die Farbe ist in der Hülse ein sehr ähnlicher Bronzeton wie der Lipgloss, soll sich aber angeblich der jeweiligen Lippenfarbe einer jeden Frau anpassen. Ich würde es, obwohl die Farbe ja natürlich auch nicht mein Geschmack ist, gerne ausprobieren, traue mich aber nicht so richtig, weil ich ihn dann ja nicht mehr verschenken kann... hm... Zwickmühle! Aber die Neugier wird wohl siegen...! :-D

Fazit: Ganz ok! Aber ich hoffe, die nächste Box bietet wieder spannendere Samples zur Auswahl, sonst wird sie abbestellt!

*****

Die GlossyBox Young Beauty ist eine neue und (vorerst) einmalige Boxen-Ausgabe aus der GlossyBox-Familie. Ich habe die richtige GlossyBox ja längst abbestellt, war aber einfach zu neugierig, was wohl in so einer Young Beauty Box drin sein könnte. Ich weiß, ich bin nicht mehr "Young", auch wenn ich so aussehe... aber zum alten Eisen gehöre ich sicherlich auch noch nicht... ;-)

Folgendes war drin:
































AOK First Beauty Pflegendes Feuchtigkeitsfluid (Originalgröße, 50 ml, Wert: 4,99 €)
Bebe Young Care quick & clean Waschgel & Augen Make-up Entferner (Miniprobe, in der Originalgröße mit 150 ml hätte es 3,89 € gekostet)
Manhattan Supersize Mascara (Originalprodukt, Wert 5,99 €)
Palmolive Ayurituel Duschgel energy (Originalgröße mit 250 ml, Wert 1,99 €)
Playboy VIP Parfum (Originalprodukt mit 30 ml, Wert 10,99 €)

Gesamtwert der Box: ca. 24 € (Bezahlt habe ich 9,95 €)

Fazit: Das AOK First Beauty Feuchtigkeitsfluid wird verschenkt, genauso wie das Bebe Young Care Waschgel. Gesichtspflegetechnisch bin ich einfach versorgt und glücklich. Das Parfum werde ich, denke ich, verlosen. Es riecht nicht schlecht, aber passt nicht zu mir! Jemand anderes freut sich sicherlich darüber! :-) Das Palmolive Duschgel riecht toll! Wird benutzt, nachdem die Duschgele aus meinem "Aufbrauchen statt neu kaufen"-Post leer sind! ;-) Die Mascara... da bin ich gespannt drauf! Ich liebe es, neue Mascara ausprobieren!

Gesamtfazit: Sollte noch einmal eine solche Young Beauty Box rauskommen, werde ich sie nicht bestellen. Die überlasse ich dann lieber den wirklich jungen Frauen... ;-)

*****

Habt ihr eine der Boxen? Wie fandet ihr den Inhalt?

Vielen Dank für's Vorbeischauen!

Kommentare:

  1. ich hab die douglas box und bin mit fast die einzige die auf den lippenstift abgeht, meine lippenfarbe sieht so schick aus und hält ewig, also trau dich viell.magst du ihn doch:)die young glosse wäre auch was für mich gewesen:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nagut, dann probiere ich den Lippenstift morgen bei Tageslicht mal aus... vielleicht ergibt das mit meiner Naturlippenfarbe ja doch einen tollen Ton...! ;-)

      Löschen
  2. *hihi* Nakura von Feedback positiv! und ich lieben grau-grüne Lacke ;) Den Labello solltest du unbedingt behalten, er ist großartig, fühlt sicht oll an "schmeckt" lecker und pflegt super! Ich hab nur noch die Pink Box und finde sie echt nett - in der war der Labello auch drin ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich find den Lack garnicht so schlimm, den kann man doch super kombinieren.

    Oh coool Sebamed creme, hier her, hier her, hier her *kicher und duck*

    AntwortenLöschen
  4. Die Young Beauty Box habe ich auch und bin recht zufrieden damit.
    Die Douglas Box bekomme ich nie, weil jedesmal wenn ich sie bestellen will funktioniert das nicht ^^
    Und die DM Lieblinge habe ich auch nicht mehr bekommen, aber ich freue mich riesig wenn man sie wieder bestellen kann die Box ist einfach top!<3

    AntwortenLöschen
  5. Der Tenna Lippenstift ist toll. Den habe ich mir letzten Herbst zugelegt. Und er ist wirklich super. An deiner Stelle würde ich ihn ausprobieren. ;)
    Boxen bestell ich mir derzeit keine mehr, ich warte aber darauf im August so ein DM-Lieblinge Abo abzubekommen.

    AntwortenLöschen
  6. So viele Boxen :D
    Ich besitze keine und würde am liebsten die dm Lieblinge box ausprobieren ..
    lg ♥ 
    a few sparks

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...