It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Mittwoch, 28. September 2011

30 Tage Make-up Challenge - Tag 1

Guten Abend ihr Lieben,

Tadaaaaa! Wie gestern versprochen, geht's heute los mit der...


Die erste Frage, die es zu beantworten gilt, lautet:

Wann hast du angefangen Make-up zu tragen?

Ich weiß es nicht mehr GANZ genau, aber ich meine, das war mit 11-12 Jahren! Ja, tatsächlich so früh, denn ich wurde mit 7 Jahren eingeschult, war dementsprechend eine der Ältesten und musste den kleinen Kiddies natürlich zeigen, wie dat Leben so läuft... *g* Nein, mal im Ernst, ich hatte (und habe natürlich noch immer) eine Cousine, die 2 Jahre älter ist als ich (und zwar auf den Tag genau) und die in meiner Teenager-Zeit immer ein Vorbild für mich war. Ich habe, auch gerade was Make-up angeht, versucht ihr nachzueifern. Natürlich war ich noch sehr unbeholfen, auch was die Farbauswahl anging, war doch damals blaue Wimperntusche der letzte Schrei! Und heraus kamen dann so wunderschöne AMUs mit rosa und lila Lidschatten (ich glaube von Jade oder Manhattan, gab's im Duo), blauer Wimperntusche und lila oder blauem Kajal auf der unteren Wasserlinie! JA, alles GLEICHZEITIG! :D
Foundation habe ich damals noch nicht benutzt. Auf die Lippen kam dann vorzugsweise perlrosé farbener Lippenstift oder Lippenpflegestift. Dazu riesige, bunte Ohrringe und den Pony zu einer 10 cm hohen Tolle betoniert... und mein "Look" war "perfekt"... 
...und ehrlich gesagt erschreckt es mich selbst gerade total, dass ich tatsächlich nicht älter war als 12, als ich so AUCH in die Schule gegangen bin...! Wie ihr vielleicht wisst, ist meine Tochter bald 11... *schluck*

Wie war das bei euch? Wann habt ihr angefangen? Die anderen Fragen findet ihr HIER!

Ich bin gespannt, was ihr zu erzählen habt! Danke für's Vorbeilesen!

Kommentare:

  1. Mit ca. 13/14 hab ich angefangen Mascara zu tragen und hin und wieder Kajal. das war bei mir aber auch meist das höchste der gefühle. Wobei ich zugeben muss, dass auch ich eine Phase(da war ich knapp 13) mit lilanen/dunkelblauen Lidschatten hatte, und so hat mich meine Mami aus dem Haus gelassen-um Himmels willen.
    Aber anscheinend muss da jeder durch.
    Ich seh es auch grad an meiner Schwägerin in Spee, welche jetzt 11 ist. Beio ihr wird das Thema grade höchst präsent und das veranlasst mich dann doch manchmal zum schmunzeln, wenn ich sehe, wie kindlich sie in einigen Zügen noch ist...

    Liebst,
    Melon

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe erst sehr spät angefangen wirklich MakeUp zu tragen. Mit 17 habe ich angefangen mich richtig zu schminken. Vorher fehlte mir der Mut. Aber ich finds okay. Denn ich habe erst MakeUp getragen, als ich mich richtig wohl damit gefühlt habe! :-) Ich mache auch mit bei dieser Challenge und es macht mir super viel Spaß! :-)
    LG Nina

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...