It's all about    Beauty   Lifestyle   Fotografie   Fashion   Reisen   Persönliches  ... und alles, was mich sonst noch ins Leben verliebt macht!

Mittwoch, 16. März 2011

Dr. Sorayas Testlabor - full REPAIR by John Frieda

Guten Abend ihr Lieben und herzlich willkommen in meinem Testlabor! :-D

Heute im Test:

Die neue "full REPAIR"-Haarpflegeserie von John Frieda.

Die habe ich mir nämlich gekauft, weil sie mich erstens schon seit einer Weile reizt und ich zweitens
Payback-Coupons hatte, wofür ich für jedes Produkt 300 Extrapunkte ergattert habe... und es sind vier! YAY!!
Das Besondere an dieser Serie ist, dass sie für feines Haar geeignet ist, welches Haarschäden durch z.B. Föhnhitze und Colorationen aufweist. Es soll überstrapaziertes Haar reparieren und enthält Inca-Inchi-Öl.


Die Serie besteht aus den folgenden Produkten:
"Repair & Fülle"-Shampoo, 250 ml
"Repair & Fülle"-Conditioner, 250 ml
"Light Infusion"-Spray, 75 ml
"Deep Infusion"-Fluid, 50 ml

In der Beschreibung auf der Rückseite des Shampoos und des Conditioners steht:
"Die Formel mit Inca-Inchi-Öl, reich an Omega-3, repariert überstrapaziertes Haar sicht- und fühlbar, ohne zu beschweren. Schenkt Fülle für natürlich schwungvolle Styles. Entwirrt und schützt vor weiterer Schädigung beim Kämmen. Geeignet für Farb- und chemisch behandeltes Haar."
Auf dem Spray und dem Fluid steht:
"Das neuartige Light Infusion Spray/Das einzigartige Deep Infusion Fluid mit Inca-Inchi-Öl, reich an Omega-3, schenkt das Gefühl, umgehend von den entkräfteten Haarpartien aufgenommen zu werden, anstatt sie nur zu ummanteln. Es repariert das Aussehen von beschädigten Längen und Spitzen, ohne zu beschweren. Schenkt Geschmeidigkeit, Glanz und einen natürlich fülligen Style. Hilft, vor Haarbruch durch Hitzestyling zu schützen."

Ich habe die vier Produkte getestet und bin wirklich begeistert! Mein sehr feines und trockenes Haar ist füllig, fluffig, ganz, ganz weich und fühlt sich sehr gepflegt und schön an und sieht gesund aus! Man spürt schon beim Waschen die pflegende Wirkung. Der Duft ist sehr angenehm. Den Conditioner kann man sowohl als Spülung, als auch als Kur anwenden. Nach der Wäsche habe ich erst das Spray in die Längen und Spitzen gesprüht und danach das Fluid, das die Konsistenz eine Haarspitzenserums hat, auch als ein solches benutzt und es nur in die Spitzen eingeknetet. Ich fass mir die ganze Zeit ins Haar, weil es sich so schön anfühlt! :-D

Bei dm habe ich für jedes der vier Produkte jeweils 6,95 Euro gezahlt. Das ist natürlich kein Schnäppchen, aber ein normaler Preis für John Frieda Produkte. Ich kann die Serie wärmstens empfehlen!

Ich wünsche euch einen schönen Abend! Schön, dass ihr vorbeigeschaut habt!

Eure Soraya

Kommentare:

  1. Na da bin ich ja gespannt was du zu berichten hast! Viel Spaß beim Verwöhnen! ;o)

    Ganz liebe Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  2. ich bin auch auf einen bericht gespannt :)

    Liebste Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Der erste Testbericht steht ja da, so nach dem ersten Benutzen. Ich werde aber in einer Woche berichten, ob es mir dann immer noch gefällt... :-D

    AntwortenLöschen
  4. Nee, ich will schon die Ergebnisse nach einer Woche! Da kann man bestimmt mehr zu sagen! ;o)

    Geh mal bei mir schauen! ;o) Da wartet was auf dich!

    Kuss

    AntwortenLöschen
  5. So ein Zufall! Auch ich bin auf die "Full Repair" Linie aufmerksam geworden (war die Rückseite meiner liebsten Klatschzeitung ;) ), meine Haare sind schon stark geschädigt, mir war es aber zu teuer! Aber nachdem von dir beschriebenen Ergebnis MUSS ich das auch probieren. Ich möchte auch fluffiges Haaaaaaaaaaar :(

    Also vielen Dank liebe Soraya :D

    AntwortenLöschen
  6. @ June: Meine Meinung hat sich seit Mittwoch und der seither täglichen Anwendung zum Glück auch nicht geändert...! :) Nur als Kur hab ich den Conditioner noch nicht ausprobiert. Das mach ich aber noch!

    AntwortenLöschen
  7. Huhu, habe heute Shampoo & Conditioner gekauft aber bei Rossmann und da isses gleich nen 1 teurer :( Ich bin sehr gespannt :)

    AntwortenLöschen
  8. Fortunately, new advances in the treatments for Rosacea are making it possible to
    more than climates and has an telling nutrient message and combination.
    Since these mites domiciliate on all of us in our oil glands, scientists to head off vexation
    and red.

    Here is my webpage; Chesterfield rosacea doctor

    AntwortenLöschen

Immer schön artig bleiben! ;)

Achtung: Kommentare erscheinen erst nach Freischaltung durch mich!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...